Zusatzluftfeder
luftfederung

Erfahrungen Fernseher 28 Zoll, FUllHD, SAT-Receiver, LED


Hesse am 03 Jul 2019 16:30:42

Hallo zusammen,

bei einem größeren Umbau haben wir nun den Wunsch geboren einen neuen Fernseher einzubauen. Habemn eine Oyster auf dem Dach und möchten das SAT-Signal direkt in einen Fernseher einspeisen. Die maximal mögliche Größe ist 28 Zoll. 12 Volt muss nicht sien, wir gucken ehe meist auf dem CP, ansonsten tut es auch mal der Herr Richter (wechselRichter).

Hat jemand einen guten Tipp? Wichtig dabei ist noch dass die Kabel nach unten oder nach der Seite rausgehen, nicht nach hinten.

Schon mal danke,

Micha

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Ahorne7500 am 03 Jul 2019 16:48:46

Hallo,
Wir haben unseren aus einem gewöhnlichen Elektromarkt.
Es gibt Fernseher mit 12V und 230V-Netzteil fürs Wohnzimmer.
Musst du einfach bei den Ausstellungsstücken mal nachsehen.

Allerdings nutzen wir den SAT-Receiver des FS nicht.
Der FS-SAT-Receiver steigt bei unserem FS bei ca. 12,2V aus.
Dann kommt nur noch Standbild.
Gewöhnlichen SAT-Receiver (auch mit 12V) davor, und alles läuft.

Auf Angebote aus der Bucht haben wir verzichtet,
nachdem wir im Laden die Unterschiede gesehen haben.

Viel Erfolg.
.

Rockerbox am 03 Jul 2019 18:11:55

Hallo Micha,

wenn 24“ ausreichend sind kann ich dir den Telefunken XH24E101V empfehlen, läuft mit 12V, klasse Bild, einfache Menüführung, hat alles was man braucht. Und günstig ist er obendrein.

Vielleicht gibts den auch in 28“, aber bei mir passten eben 24“ optimal rein.

Anzeige vom Forum


Irmie am 03 Jul 2019 21:04:53

Wichtig dabei ist noch dass die Kabel nach unten oder nach der Seite rausgehen, nicht nach hinten.


Hallo,

für den Antennenanschluss gibt es Winkelstecker. Diese gibt es auch für den 12V Anschluss. Die Art der Stecker sollten also kein Ausschlusskriterium sein.
Viel wichtiger ist die Toleranz gegenüber Spannungsschwankungen. Manche TV - Geräte für den mobilen Einsatz arbeiten mit Spannungen zwischen 9V und 30V. Spannungen zwischen 11,5V und 15V reichen auch, zumindest wenn der Preis stimmt.

Irmie

Isarcamper am 03 Jul 2019 23:28:23

Hallo


ich habe den Philips 22PFS5403/12 im Einsatz ist zwar nur ein 22" aber für den Preis hat er alles an Bord inkl usb recording Mediaplayer etc.


Grüße

Jobelix am 04 Jul 2019 07:03:38

Wir haben uns den Telefunken XH24G501V - auch "nur" ein 24"
Vorteile: schmaler Rahmen = unter 60cm breit, leicht, nicht tief wie viele andere 24 und 22 Zöller,
12V mit geringem Verbrauch, WLAN mit Smart TV integriert, gutes Menue, Ton ausreichend.

Wenn er für die paar Euro ein paar Jahre hält ist alles gut.

Vielleicht findest du noch einen LG 28MT48S-PZ 28
Sonst habe ich nur 32" gefunden ( Xoro 3247 oder Alphatronics SL-32)

Hesse am 05 Jul 2019 18:28:22

Hi,

danke für die Antworten. So wie ich das sehe war kein FullHD dabei, bisher nur HDReady. Da ich auch Videos schneide, Fotos bearbeite und so hätte ich schon gerne FullHD.

Gruß Micha

HilleundJack am 05 Jul 2019 20:25:55

Hesse hat geschrieben:Hi,

danke für die Antworten. So wie ich das sehe war kein FullHD dabei, bisher nur HDReady. Da ich auch Videos schneide, Fotos bearbeite und so hätte ich schon gerne FullHD.

Gruß Micha


FullHD wirst du nur bei 230V-Geräten finden

Rockerbox am 05 Jul 2019 21:06:30

Bei einem 24“ halte ich den Unterschied zwischen FullHD und HDReady für verschmerzbar, sofern es überhaupt zu sehen ist .....




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Garmin Camper 780 Einstellungen
Kathrein Cap 600 UFS 940 Problem
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt