Caravan
hubstuetzen

Erfahrungen mit LiFe Y PO4-Akkus?


fulli1 am 05 Jul 2019 18:15:10

Moin,
in der neuen Reisemobil int. gibt es einen Testbericht über Lithium-Akkus, das ist lobenswert.
Danke an Andreas ('andwein'), der darauf aufmerksam gemacht hat.
Leider fehlen hier einige der im Forum oft erwähnten Akkus, zudem sind m.E. Erfahrungen aus der Praxis wertvoller und hilfreicher als Laborberichte.
Die Vielfalt der Akkus ist groß, die Preisunterschiede nicht minder; deshalb wäre es doch interessant zu erfahren, wer mit welchem Li-Akku schlechte Erfahrungen gesammelt hat, um eine Orientierungshilfe bei der Anschaffung eines Akkus zu haben.
Gruß Volker

biauwe am 06 Jul 2019 09:17:21

20 Ah LiFePO4 A123-Akku
60 Ah LiFeYPO4 Winston-Akkus
22 Ah LiFePO4 Akku für Golfcaddys
100 Ah Ah LiFePO4 HXX-Akku
und einen Panther tracline 12V 65Ah (C100) DC Pro Solar, als Stützakku.
Die 5 Akkus sind alle parallel geschalten und werden rund ums Jahr genutzt.

Bei den Li-Akkus konnte ich bis heute keine Unterschiede beim Laden und Entladen feststellen

thomker am 06 Jul 2019 14:07:34

Wenn wir jetzt hier auch noch alle guten Erfahrungen posten, wirds wieder endlos, deshalb hab ich hier keinen Beitrag geleistet...

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Booster oder schaltbares Kabel parallel
Entladestrom bei Lifepo4 wenn parallel geschaltet
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt