Dometic
luftfederung

Duo Control Gas fliesst nicht


backspin am 17 Jul 2019 22:50:32

Wir sind gerade unterwegs und seit heute fliesst kein Gas mehr. Beide Flaschen an det Duo Control sind zu 30% bzw 100% voll. Aber es kommt kein Gas bei den Verbrauchern (Herd/Kühli/Heizung) an.
ich habe den Crashsensensor resettet und die beiden grünem Ventil-knöpfe gedückt. die 3 Absperrhähne für die Geräte sind offen.
Ich jabe keine Idee mehr - Ihr vielleicht?

War heute Abend noch beim Elektronik-Markt und habe eine elektrischen Wasserkocher gekauft, damit wir wenigstens heisses Wasser für den Kaffee haben...

Ab morgen Nachmittag haben wir Landstrom, dann funktioniert der Kühlschrank wenigstens wieder...

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

soul am 18 Jul 2019 00:07:04

gasflaschen auch offen? dreh das umschaltventil händisch auf die anderen flasche.
crashsensoren auch bei geöffneten flaschenventilen gedrückt?

Legionaer am 18 Jul 2019 05:23:50

Moin,

hast du den Chrashsensor mit dem Finger reingedrückt?
hierfür solltest du einen Schraubenzieher oder etwas vergleichbares
nehmen und bis zum Anschlag eindrücken.

hmarburg am 18 Jul 2019 05:36:46

Hallo,

hast du auch Gasfilter in deiner Anlage? Vielleicht sind die dicht.

Gruß, Holger

jochen-muc am 18 Jul 2019 08:02:32

Im Zweifel kannst ja die Verschraubungen der Reihe nach etwas lösen um zu schauen bis wo das Gas ansteht

stegi am 18 Jul 2019 08:30:22

Hallole,
besorg dir einen einfachen Gasdruckregler und schließe diesen an eine Gasflasche an. Sozusagen "Reserverad" für Ducontrol Gasregler.
So was z.B.
--> Link

Viel Erfolg wünscht
Stegi

chrisc4 am 18 Jul 2019 08:57:42

Im Crashsensensor befindet sich eine Kugel die kann Mal hängen bleiben.
Mit einem Gummihammer etwas auf den Crashsensensor klopfen kann die Kugel lösen.

Gruß
Hans

backspin am 18 Jul 2019 09:39:31

Moin.

Vielen Dankbfür die Tipps.
Filter sind nicht verbaut.
Die CS-Entriegelung habe ich mit einem Schraubenzieher bis zum Anschlag gedeückt.
Ab der DuoControl ist alles mit Stahlleitungen verbaut. da müsste ich die dann komplett ausbauen um eunen Bypass zu legen, oder?

Legionaer am 18 Jul 2019 10:33:36

Truma schreibt für die Duocontrol Crashsensor Filter vor
da sie sich sonst zusetzen kann, und ohne Betrieb mit Filter gibt
Truma auch keine Garantie.

Duocontrol abschrauben dann bleibt die Überwurfmutter am Rohr,
hier einen Gasschlauch mit Druckminderer 30 Bar anschließen.

fomo am 18 Jul 2019 10:55:38

Legionaer hat geschrieben:Druckminderer 30 Bar anschließen.

30 mBar
30 Bar kommen gar nicht aus Flasche.

Legionaer am 18 Jul 2019 11:00:19

fomo hat geschrieben:30 Bar kommen gar nicht aus Flasche.



Sorry ja :wink:

jochen-muc am 18 Jul 2019 11:23:34

backspin hat geschrieben:Ab der DuoControl ist alles mit Stahlleitungen verbaut. da müsste ich die dann komplett ausbauen um eunen Bypass zu legen, oder?


Das in der Leitung nach der Duo das Problem liegt, ist eigentlich kaum möglich.

Wenn dann hat die Truma das Problem. Da wäre dann der Rat einfach einen Druckminderer reinzubauen der sinnvollst.

Um das dann aber tatsächlich einzugrenzen dreh wirklich mal kurz die Verschraubung zwischen Flachen und Druckminderer ( Nach Druckminderer / nach Truma einfach a bissal auf und schau was passiert

backspin am 22 Jul 2019 21:30:32

So, ich habe die einzelnen Abschnitte auf Durchlass geprüft und bis zum Crashsensor fliest das Gas. Dann ist schluss.

Nachdem ich das CS-Modul ausgebaut hatte wollte ich es mit Pressluft durchpusten, aber das hat nichts bewirkt. Die Kugel ist freigängig, aber der integrierte Druckminderer ist komplett dicht.

Leider wurde bei der Erstmontage (?) das CS-Modul auch etwas "schief" an die Duo-Control geschraubt, sodass das Gewinde der Überwurfmutter einen weg hat und sich nicht mehr gerade schrauben lässt :evil:
Somit muss ich die komplette Anlage austauschen.

Jetzt frage ich mich ob ich die neue Version (Kuststoff) nehmen soll oder lieber wieder die alte aus Metall (50 Euro günstiger). Auf jeden Fall werden dann gleich Gasfilter mit verbaut.

DieselMitch am 22 Jul 2019 21:36:22

Die neue schwarze baut kleiner, insbesondere die neuen kleinen Gasfilter - habe gerade umrüsten lassen.

Allerdings passt der Lesekopf der Fernanzeige nicht mehr, das EisEx aber dafür trotzdem.

backspin am 22 Jul 2019 21:47:50

Ich habe noch mal geschaut... Ich hatte eine Mono-Control-CS mit vorgesetztem Duo-Comfor verbaut. Wenn ich jetzt eine normale Duo-Control-CS nehme, dann ist die zu kurz und sitzt zu tief im Gaskasten... :roll:

soul am 22 Jul 2019 22:34:27

ein stück rohr mit scheidverbinder als verlängerung und alles passt wieder.

backspin am 22 Jul 2019 23:59:26

...

Hier stand Mist...

DieselMitch am 23 Jul 2019 21:20:49

soul hat geschrieben:ein stück rohr mit scheidverbinder als verlängerung und alles passt wieder.

So hat das mein "WoMo-Werker" auch gemacht, hatte vorher eine MonoCS drinnen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Tausch Truma DuoControl gegen GOK Caramatic
Ventilator Truma Heizung Keilriemen?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt