aqua
anhaengerkupplung

3,88t vs 4,2t - Auflastung von 3,5t auf


seftravel am 22 Jul 2019 17:34:38

Hallo Zusammen,

Ich spiele mit dem Gedanken einer Auflastung meines Wohnmobiles auf 4,2t.

Gibt es bezüglich fahren im Ausland außer Fährenpreisen noch etwas anderes zu bedenken mit 4,2t gegenüber 3,88t?

Es geht mir hier nicht um die Vorteile/Nachteile einer Auflastung, sondern um Erfahrungen beim Fahren/Parken/Fähre/Maut etc in Europa ob diese beiden Gewichtsklassen irgendwelche Unterschiede haben.

Zb. könnte die eine oder andere kleinere Brücke bereits für 4,2t gesperrt sein wo 3,88 noch ginge, aber ansonsten? Habt Ihr Erfahrungen, Tipps was es noch zu bedenken gäbe?


Freue mich auf Eure Nachrichten.
Lg, Stefan
Nach oben

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

bischof70 am 22 Jul 2019 17:50:28

seftravel hat geschrieben:Hallo Zusammen,

Gibt es bezüglich fahren im Ausland außer Fährenpreisen noch etwas anderes zu bedenken mit 4,2t gegenüber 3,88t?

Zb. könnte die eine oder andere kleinere Brücke bereits für 4,2t gesperrt sein wo 3,88 noch ginge, aber ansonsten? Habt Ihr Erfahrungen, Tipps was es noch zu bedenken gäbe?

Nach oben


Moin,

wenn Du mal über 3,5t bist, sind die Fährpreise etc. bis 7,5t egal, meistens geht es eh nach länge.... und wegen Brücken, ist mir noch nie passiert das die, für mich 5,5t, nicht befahrbar war. nur einmal hatte ich einen Feldweg wo es 5t beschränkung gab...

Aber wenn Du kannst, gehe gleich auf 4,2t... den Luxus des "ich habe keine Gewichtsprobleme mehr" ist einfach nur schön -)

Grüße

Uwe

Tinduck am 22 Jul 2019 17:58:30

Ich würde auch sagen, wenn schon über 3,5 Tonnen, dann soviel wie‘s geht! Zumal du bei der Auflastung auf 4,2 Tonnen auch eine höhere Hinterachslast spendiert bekommst, was bei den 3,88 Tonnen eben nicht der Fall ist. So ist die Auflastung auch nutzbar und kein Papiertiger!

bis denn,

Uwe

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Auflastung RMB White Star I 740 HE auf 4900 KG
Reparaturanleitung für Sprinter 906?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt