Dometic
stromvoll

Pilote R590 Dach undicht neu abdichten


fraspa001 am 28 Jul 2019 14:16:59

Hallo
wir sind seit 1996 Besitzer eines Wohnmobils Pilote R590 EZ Mai 1990.
In den Pfingstferien im Allgäu hatten wir nach starken Regenfällen Wasser in den Schränken entdeckt. Zu Hause machte ich mich auf die Suche um die undichten Stellen zu lokalisieren. Ich demontierte das begehbare Dach (es bestand aus Alublech Holz und wieder Alublech), das obere Blech war löchrig "Alufrass" und die Verschraubungen waren auch nicht optimal verarbeitet. Darunter befindet sich das Aludach vom Wohnmobil das wurde X-mal mit Schrauben durchlöchert (Dachreeling Dachkoffer und vom begehbaren Dach) Ich wollt hier einfach wieder ein Alublech (ein Aluriffelblech) draufkleben mit Sikaflex oder mit dem Dekaseal MS 2 und die Schraubenlöcher mit Dekaseal 8936. Die Wohnmobilwerkstätten haben mich von draufkleben abgeraten den das Dach wird nach ein bis drei Jahren wieder undicht. Nach den Vorstellungen der Werkstätten muß ich hier das komplette Dach entfernen und wieder ein neues Alublech montieren. --> Link --> Link

mfg Franz Spangler

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

fraspa001 am 28 Jul 2019 16:40:27

Hallo ich möchte nochwas hinzufügen,
mein Pilote ist identisch mit dem Pilote R580 vom Mitglied mindfab,
das begehbare Dach sah bei mir genauso aus, von meinem WOMO-Dach mit Platte hab ich keine Fotos, aber wenn ich die Bilder und denn Berichten so folge hab ich wahrscheinlich viel Arbeit vor mir, ich seh zwar innen noch nichts
mfg Franz

fraspa001 am 29 Jul 2019 23:50:33

Hallo Bastler
was spricht eigentlich dagegen wenn ich ein Alublech auf das Aludach klebe im Randbereich und um die Schraubenlöcher mit Dekaseal 8936 und außen mit Dekaseael MS 2
Der Hubschrauberlandeplatz wie in einem anderen Beitrag beschrieben war auch nur so aufgeklebt.
Mein größtes Problem hab ich wahrscheinlich das ich den Übergang vom GFK-Heck zum Aludach wieder dicht bekomme



  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wasser dringt ein - Blechplatte die Ursache?
N B Flair Heki 1
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt