Caravan
hubstuetzen

Drehen der Sitze im Fahrerhaus Grand California


Dieter125 am 09 Aug 2019 19:39:25

Hallo Freunde,

ich hab mir nun den Grand California beim Händler mal angesehen. Zwei Dinge haben mich massiv abgetörnt:

Die Bordbatterie mit nur 92 Ah, verbaut im Motorraum.
Die Sitze im Fahrerhaus, die sehr schön mit je zwei Armlehnen versehen sind, sich aber nur bei geöffneter Tür drehen lassen. :eek:

Der Verkäufer meint, das sei absolut gängig :roll: . Lächerlich.

Bei welchem Kastenwagenausbau mag das so noch auftauchen?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

tztz2000 am 09 Aug 2019 21:37:36

Dieter125 hat geschrieben:Die Sitze im Fahrerhaus, die sehr schön mit je zwei Armlehnen versehen sind, sich aber nur bei geöffneter Tür drehen lassen. :eek:

Schwer vorstellbar sowas....

.... hat der Verkäufer die Sitze ganz nach vorn geschoben und die Lehnen hochgeklappt?

Dieter125 am 10 Aug 2019 18:45:29

Ich hab´s selbst ausführlichst versucht, in allen Varianten: nicht möglich.
Der Verkäufer fand das ja, wie gesagt, völlig normal, dass man zuerst die Türen öffnet. :mrgreen: . Stell dir mal vor: im Winter, oder bei Regen....

Zu schade, dass der Sven Hedin von Westfalia dieses elektr. Slide-Out-Erker-Feature hat,- hätte der so dezente Ohren wie der California, wäre das mein nächster.

Tipsel am 10 Aug 2019 19:11:28

Ists nicht so, dass das Führerhaus bei den Fahrzeugen gleich ist und lediglich der Ausbau unterschiedlich?

Vielleicht muss der Sitz nur in eine andere Stellung und die Armlehne mal kurz runter oder hochgemacht werden, damit sie am Lenkrad vorbeigeht. Manchmal muss man den Verkäufern ihre Autos auch erklären,also dass er das nicht konnte hat vielleicht nicht wirklich was zu sagen.
Normal ists jedenfalls nicht, sonst hätte sich hier mit Sicherheit schon der eine oder andere gemeldet.
Wer kauft denn ein Auto, bei dem man erst mal aussteigen muss, um sich zum Essen hinzusetzen :eek:

Es gibt ein Video: Room-Tour Grand California. Da sieht das Führerhaus für mich vollkommen normal aus.

michaelleo am 10 Aug 2019 21:13:04

Das ist beim normalen California auf VW-Bus-Basis genauso.
Daher kennt der Händler das garnicht anders und findet das völlig normal.

Liegt wahrscheinlich an einer unpassenden Drehkonsole.
Bei unserem Kasten sind die Drehpunkte der Konsolen nicht mittig und das Drehen geht bei geschlossener Türe.

Dieter125 am 12 Aug 2019 14:33:27

michaelleo hat geschrieben:Das ist beim normalen California auf VW-Bus-Basis genauso.
Bei unserem Kasten sind die Drehpunkte der Konsolen nicht mittig und das Drehen geht bei geschlossener Türe.


Ich sehe, du hast einen HRZ. Ich vermute, die haben da eine spezielle Konsole verbaut, mit Zulassung?
Die Exzentrizität einfach durch Bohren neuer Löcher herzustellen :roll: ......

michaelleo am 14 Aug 2019 08:17:33

Drehkonsolen sind sicherheitsrelevante Teile.
Da würde ich nur an den unwesentlichen Bereichen "basteln" wollen.
Klar ist da ein Serienteil mit Zulassung verbaut. Kein seriöser Hersteller könnte sich das Gegenteil leisten.
Zudem würde er die Abnahme nicht erlangen. Manufakturbetriebe wie HRZ machen von jeden Fahrzeug eine Einzelabnahme.

Für Drehkonsolen gibt es mehrere Hersteller wie Sportscraft o.ä.

kurzvorschluss am 14 Aug 2019 15:25:04

Bei dem Preisunterschied (HRZ 100000+x/ GC70000 mit Vollausstattung) würde ich stundenlang die Sitze drehen.

LG

michaelleo am 14 Aug 2019 20:00:01

Da gibt es noch sonst ein paar Unterschiede.
Zum einen wird der GC ausstattungsbereinigt nur unwesentlich günstiger sein als ein vergleichbarer HRZ/CS.
Und dann ist er halt eher ein Lifestyle-Mobil...

duca250 am 14 Aug 2019 20:50:29

...vor allen Dingen ist es ein völlig überteuerter Volkswagen, zusammen gezimmert aus Low Budget-Teilen. Die bekommen ja noch nicht einmal den Alu-Fraß beim T5/6 in den Griff. Und von den ultra schlechten Motoren spreche ich noch gar nicht. Und für eine Garantieverlängerung musst Du eine Hypothek aufnehmen (warum ist die wohl so mega teuer?) Und warum wohl baut so gut wie kein Womo-Hersteller mehr auf VW? Tue Deinen Nerven und Deinem Geldbeutel was Gutes und suche nach einer Alternative :)
Viel Erfol
der Duc

kusneu am 02 Dez 2019 22:53:32

Wir haben uns den GC beim inzwischen genau angesehen: Die Sitze, Fahrer und Beifahrer, lassen sich einwandfrei bei geschlossenen Türen drehen!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

18 Zoll Felgen Fiat Ducato Bj 2014
Kaufberatung Kastenwg, über 6m mit Bughubbett, winterfest
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt