Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Frankia I740 GD


Ingo1960 am 11 Aug 2019 17:06:00

Hallo zusammen,

aufgrund des sehr interessanten Grundrisses und einiger - wie ich finde - cleverer Ideen, liebäugeln wir gerade sehr mit dem Frankia I740 GD. Die Ideen sind:
- sehr großes Raumbad (speziell Toilettenbereich)
- ausziehbare Kleiderschränke (Apothekerschränke) unter den Betten
- Heckklappe
- durchdachtes Strom-, Wassermanagment
Einzig nachteilig finde ich einen "nur" großen 24" Fernseher im Wohnbereich.

Als Vergleich stelle ich mal den N+B Arto 77E und den Carthago C-Line 4.9 zur Debatte.

Ich muss gestehen, dass ich Frankia bisher nicht so auf dem Schirm hatte. Deswegen mal bitte folgende Fragen an euch:
- produziert Frankia grundsätzlich auf einem qualitativ hohen Niveau?
- hat jemand Erfahrung mit dem I-740GD?
- wie würdet Ihr den Frankia im Vergleich zu N+B oder Carthago einstufen?
- laut Vertragshändler wird nur auf Kundenbestelllung und in einer limitierten Stückzahl p.a. produziert. Wenn die Verkauft sind, heißt es warten bis zum nächsten Modelljahr. Stimmt das?

Wäre nett, wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilt.

Vielen Dank
Ingo

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

rasenderkerl am 11 Aug 2019 19:31:18

Hallo Ingo,
wir haben den I740 GD jetzt seit 2 Monaten. Vorher hatten wir einen Eura und einen Pilote.
Die Verarbeitung ist schon klasse. Schau dir mal die Türe vom Frankia und die Türe von Carthago an. Die Türe vom Frankia ist 3-Fach verriegelt an. Carthago baut auch schöne Mobile, wir finden den Frankia Wetteifer aber das ist Ansichtssache. Das Modelljahr 2020 ist noch ein bisschen besser geworden. Ein paar Kinderkrankheiten haben wir, aber das ist normal.
Gruß
Christoph

Ingo1960 am 11 Aug 2019 19:51:34

Bei den Türen (auch Heckgarage) von Carthago ist mir aufgefallen, dass die ab einem gewissen Öffnungswinkel „abklappern“. Kann aber auch sein, dass nur bei diesen speziellen Vorführer war

rasenderkerl am 11 Aug 2019 20:03:32

Hallo Ingo,
schau dir die Modelle von 2020 an die sind noch ein Stücken besser

Ingo1960 am 13 Aug 2019 09:59:18

Hat sonst noch jemand Erfahrungen/Informationen?
Jede Info ist hilfreich

t6611 am 13 Aug 2019 13:04:14

Wir fahren einen Frankia 740 GD Modell 2017
Was Frankia von N&B & Carthago untescheidet ist dass du Umaenderungen am Grundriss vornehmen lasen kannst. So haben wir zb hinten beim Bett das Regal zwischen den Betten entfernen lassen und die Garage / Doppelten Boden umaendern lassen dass wir jetzt Surfbretter in Laengsrichtung transportieren koennen. Es ist nicht alles moeglich aber zumindest kann man anfragen und prüfen lassen und ein Preisangebot anfragen.
Die meisten Frankias werden auf Kundenwunsch produziert und es ist mir nicht bekannt dass bei Frankia nach Modellen gebaut wird. Um die 600 werden pro Jahr gebaut und da wird deine Bestellung dann wohl hinter den letzten angenommenen Auftrag eingereiht . Die Haendler bestellen aber immer eine gewisse Anzahl von Wohnmobilen fuer die Ausstellung und da ist der 740 GD generell gut vertreten.
Betreffend der Qualität gibt es bei Frankia nicht viel zu bemaengeln aber genauso wie N&B & Carthago haengt viel von deinem Haendler ab ob er eventuelle Probleme korrekt beseitigt.
Wenn du N&B mit Frankia vergleichen willst , wird das schwer weil der ARTO keinen echten doppelten Boden hat.

Betreffend dem 740GD wurde er auf 2 Punkten die uns 2017 nicht optimal schienen vom Werk aus verbessert. Es sieht zumindest so aus als ob auf verschiedene Kommentare der Besitzer eingegangen wird.

Mbg

Yves

Ingo1960 am 16 Aug 2019 22:00:03

Sehr gute Antwort, Yves.
Viele Aspekte, die für mich neu waren
DANKE

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Intergrierter ähnlich Knaus Sky Wave 650 MF
Last minute Tip für Besichtigung Eura Mobil 710
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt