Dometic
luftfederung

3 Monate Europa mit Wohnmobil und 2 Kids


Sauron1977 am 16 Aug 2019 11:22:54

Guten Morgen Ihr Lieben,

wir sind eine Familie mit zwei kleinen Kids (42,39,6 und 3 Jahre alt), kommen aus Hessen und sind gerade dabei unsere kleine Auszeit zu planen, die uns von Anfang Mai bis Ende Juli durch einen Teil Europas führen soll.
Das Ganze machen wir mit einem gemieteten Wohnmobil (Ahorn Canada).

Wir stehen mit unserer Planung noch wirklich ganz am Anfang und daher dachten wir uns wir holen uns hier im Forum vielleicht einfach mal ein paar Tipps, Anregungen, Vorschläge ein.

Zum Einen zum Camping mit dem Wohnmobil generell in Europa, also so Dinge wie: was muss man wissen, wichtige Tipps, Erfahrungen von euch, wo kann man generell auch mal wild campen usw?

Zum Anderen Tipps zur geplanten Route: welche Orte sollten nicht fehlen, wie am Besten einteilen, sonstige Ideen oder Tipps.
Die grobe Route ist schon mal klar: über Österreich nach Italien und evtl. Sizilien, dann mit der Fähre nach Griechenland rüber (Bari nach Patras), Albanien, Montenegro, Kroatien, Slowenien, Österreich und je nach Zeit noch bisschen Tschechien oder direkt heim.
Schwerpunkt ist definitiv Italien, lieben wir einfach total. So dass ich vermute ca. 6 Wochen Italien inkl. Sizilien und 6 Wochen für "den Rest". :-) Aber da sind wir noch ganz offen. Was meint ihr denn so? Wo sollte man überall hin, was darf man nicht verpassen?
Habt ihr vielleicht spezielle Tipps was die Kids betrifft, irgendwelche Locations die für die Kleinen besonders toll sind?

Vielen Dank schon mal für jegliche Tipps und Hilfen.

Liebe Grüße
Markus und Tanja

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Julia10 am 16 Aug 2019 13:56:09

Zu Euren Fragen gibts reichlich Lesestoff im Forum, insbesondere zu grundsätzlichen Infos.
Einfach mal einlesen ;D
In den Länderforen verstecken sich ebenfalls vile Anregungen zu Eurer Reiseroute.

Aretousa am 16 Aug 2019 14:20:34

Tolle Idee, die ihr da habt.
Zunächst solltet ihr euch fragen, wie Hitze fest oder auch gewohnt ihr und die Kinder seid.
Wenn ihr zunächst etwa 6 Wochen in Italien bleibt und dann nach Griechenland wollt, kann es da sehr heiß sein. Vermutlich wird es das heißeste Land eurer Reise.
Ich persönlich würde im Mai nach GR Reisen und danach von Süditalien nach Norden.

Tinduck am 16 Aug 2019 20:53:14

Zum Mietmobil... bei so einer langen Reise, vor allem mit Kindern (Innenausstattung!), auf jeden Fall eine Zusatzversicherung abschliesen, die die Selbstbeteiligung / Kaution auffängt. Gibts z. B. bei der Allianz und auch bei anderen Gesellschaften.

Irgendwas geht mit Sicherheit kaputt, das spart hinterher Diskussionen mit dem Vermieter.

bis denn,

Uwe

meier923 am 17 Aug 2019 07:28:19

Tinduck hat geschrieben:Zum Mietmobil... bei so einer langen Reise, vor allem mit Kindern (Innenausstattung!), auf jeden Fall eine Zusatzversicherung abschliesen, die die Selbstbeteiligung / Kaution auffängt. Gibts z. B. bei der Allianz und auch bei anderen Gesellschaften.

Irgendwas geht mit Sicherheit kaputt, das spart hinterher Diskussionen mit dem Vermieter.

bis denn,

Uwe

Ist ein super Tip , würde ich euch auch empfehlen .(Kautionsversicherung - nur wenn sie die normale Kaution nicht übersteigt) ....
Schwerpunkt ist definitiv Italien, lieben wir einfach total.

Schon mal nicht verkehrt da sie sehr Kinderfreundlich sind ... Sizilien : macht es gleich im Mai - dann ist noch recht angenehm .....

Ansonsten losfahren :!: -> diese Chance bekommt Ihr die nächsten 18 Jahre nicht nochmal -> wenn die Lütten erst mal eingeschult sind ist Schluß..

Ihr plant ja Rechtzeitig -> da kann nichts schiefgehen ...

Sauron1977 am 19 Aug 2019 10:35:15

Super, vielen Dank schon mal für die Tipps. :-)

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Erfahrungen mit E-Visum für Kaliningrad?
Oblast Kaliningrad Russland
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt