Zusatzluftfeder
luftfederung

Torsus, Radikales Offroad-Wohnmobil


Beduin am 18 Aug 2019 15:27:33

Hat den noch keiner auf dem Schirm? und warum nicht? --> Link

Ich finde der hat was, nur leider zu lang und der Alkoven fehlt ;D

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Elgeba am 18 Aug 2019 16:40:48

Nicht übel,ich würde trotz dem einen Truck mit Kofferaufbau bevorzugen.


Gruß Bernd

Lancelot am 18 Aug 2019 17:04:43

Beduin hat geschrieben:Hat den noch keiner auf dem Schirm? und warum nicht? --> Link

Ich weiß ja nicht !
Mag keinen "Robur - Revival" - LKW im Militärlook und mit niedriger Stehhöhe ...
ich finde den (Designmäßig) einfach nur ... :roll:




Der Tester hat sich ja wieder einen abgebrochen :

Auch der Innenraum lässt auf maximale Freiheit schließen. So sind 150 Watt Solarpanels montiert, die die Stromversorgung mit Batteriemanagement unterstützen ..

tztz2000 am 18 Aug 2019 17:11:17

Weiss man denn, was die 100k €-Kiste kosten soll? :D


8450 mm lang und Fahrräder aussen dran! :? :flop:

Elgeba am 18 Aug 2019 21:43:04

Dann lieber einen ex Militärtruck und den ausgebaut,da sind Ersatzteile kein Problem im Gegensatz zu solchen Exoten.


Gruß Bernd

Tinduck am 18 Aug 2019 21:51:57

Finde den auch innen viel zu niedrig. Und von der Geländegängigkeit her... der Rampenwinkel am Heck ist niedrig, und die Wattiefe mit 700 mm auch eher mässig. Da ist ein oller Allrad-1017 von der Bundeswehr besser... und billiger!

bis denn,

Uwe

Bodimobil am 18 Aug 2019 21:52:45

Bis 7,5t wäre der ja noch OK - aber 13,5t auf nicht einmal 8,5m ist definitiv zu viel. Was nützt mir der Allrad wenn ich mit dem Gewicht überall einsinke.
Gruß Andreas

nuvamic am 18 Aug 2019 22:03:26

Sehr untechnische Frage - aber hat schon jemand die angebliche Speisekammer auf dem Schemabild entdecken können? Reine Neugierde 8)

gespeert am 19 Aug 2019 05:01:14

Was fuer ein Schmierfink hat den Artikel verbrochen?
Er haette mal besser kein Uebersetzungsprogramm genutzt.
Speisekammer? Besser Nasszelle!
Abgasschnorchel? Besser Zuluftschnorchel oder kann der Motor mit Abgas arbeiten? Den Gegendruck bekommt er locker hin oder campt jemand im Flussbett?

Ich stimme zu, besser ein Militaertruck ausbauen!

babenhausen am 19 Aug 2019 06:40:20

Ich finde den ganz nett,
Ersatzteile, kein Problem denn MAN stellt das Fahrgestell
--> Link

Womofahrer55 am 19 Aug 2019 09:40:03

Wer viel Platz haben möchte, hat eben große Außenmaße. Mir wären allerdings 3,73 m Höhe zu viel und 13 Tonnen auch. Fahre selber 4 x 4 mit 7,49 t und weniger Platz, dafür ein paar andere Vorteile :wink:

DigiMik am 20 Aug 2019 02:37:59

Moinsen,

das Beste an der Kiste ist die MAN-Technik. Ansonsten ist das für mich ein Cafe-Racer, äh, ExMo.
Völlig untauglich, IMHO...
Keine Isolierung, kein Stauraum, miserable Aufteilung (oder man baut selber aus), zu groß, zu schwer, keine vernünftigen Tanks.
Mit E6 nicht wirklich Fernreisetauglich.
Bedingte Geländetauglichkeit, zu schwer, keine Verschränkung...

Günstig ist er ja, 130 k für die Rohversion. Für das Innenleben noch mal 40 k wäre er billiger als ein kleines Bimobil auf Sprinter Basis :-)

Aber hätte ich genügend Kohle, würde ich da ne Luxus OffRoad Kiste draus machen und vor der Disco, äh, heißt ja jetzt Club, die Mädels anbaggern :-)

LG vom Mikesch

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Neukauf und Umbau Hymer, welcher Händler ist empfehlenswert
Itineo SB 720 / 740 Erfahrungen???
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt