Dometic
luftfederung

Oldtimer mit TV Rückfahrkamera, seit wann?


cappadaxgmx am 21 Aug 2019 10:37:37

Hat jemand hier gesicherte Angaben seit wann es Rückfahrkameras für Fahrzeuge im Handel gibt?
Es wäre mir wichtig, da manche Prüfer bei Womos mit H-Zulassung deswegen Schwierigkeiten machen mit dem Argument das sei z. B. 1981 noch gar nicht möglich gewesen!

Manche lassen sich mit Hinweis auf Sicherheitsaspekte "erweichen".

Normalerweise sind Änderungen die innerhalb der ersten 10 Jahre eines Autolebens erfolgt sind bei H zulässig. D. h., ein Auto mit Bj. 1981 hätte bis 1991 so eine Kamera erhalten können und das wäre dann auch nicht als H-schädlich einzustufen.

Peter

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Administrator am 21 Aug 2019 10:53:50


Jagstcamp-Widdern am 21 Aug 2019 17:23:52

das einfachste ist:
zur h - abnahme die kamera abbauen und hinterher wieder dran!
das spart unnötige diskussionen...

allesbleibtgut
hartmut

mowgli am 21 Aug 2019 20:00:43

Ich hatte an meinem Womo ez 1990 eine schwarz- Weiß Kammera mit Röhrenmonitor. Leider mußte ich das System dieses Jahr auf Flachbildschirm umrüsten da ich keinen Röhrenmonitor mehr finde. Hoffentlich macht der Tüv in 2 Jahren bei der H Zulassung keinen Ärger.

Elgeba am 21 Aug 2019 20:35:16

Bau das Ding vor der Prüfung ab und fertig,danach kannst Du es durch eine moderne Kamera ersetzen.


Gruß Bernd

cappadaxgmx am 26 Aug 2019 20:15:44

Danke für die Antworten, leider gehen die meisten aber an der Frage vorbei!
Die Links brachten auch nichts, dazu hatte ich selber ja auch schon gegoogelt!
Dass solche Kaneras seit 1956 in den USA aufkamen nützt mir für hier auch nichts!
Die Tipps zum Abauen während des HU-Termines sind auch nicht neu und bekannt.

Meine Frage lautete doch explizit:

Hat jemand gesicherte Kenntnis ab wann solche Kameras in Deutschland auf dem Markt zu erhalten waren und also auch ab diesem Termin an Wohnmobilen angebaut sein konnten!

Änderungen an Fahrzeugen sind (nach den Oldtimerrichtlinien und der Arbeitsanweisung dazu) zulässig sofern sie in den ersten 10 Jahren seit Erstzulassung des Fahrzeuges erfolgt sind!

Ohne diese Regelung gäbe es nicht ein Wohnmobil mit H z. B. auf Mercedes-Transporter-Basis, da ja Mercedes im relevanten Zeitraum nie auch nur ein Womo hergestellt hat sondern nur die Lkw-Fahrgestelle oder Kastenwagen dafür geliefert hat, die dann erst zum Womo umtypisiert wurden!

Rimini am 26 Aug 2019 20:34:36

Hallo Peter,

ab wann genau Rückfahrkameras angeboten wurden, weiss ich auch nicht; Grenzland (Aachen) hatte sie aber schon 1987 auf der Sonderzubehör-Preisliste (neben Ultraschall-Alarmanlage, Ceran-Kochfeld (!), Farbfernseher, Klimaanlage, eingebautem Staubsauger und und und. Dass sollte doch reichen...


cappadaxgmx am 03 Sep 2019 15:52:19

Danke, das beantwortet meine Frage!

Peter

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fehler nach Sendersuchlauf - Oyster Premium
XZENT X-F220 update auf 4 1
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt