Caravan
hubstuetzen

Garten Kornel-Kirschen aufsammeln, Hilfsmittel ?


Lancelot am 22 Aug 2019 11:21:12

Hi all,

wir haben eine wunderschöne große Kornel-Kirsche im Garten :ja:
Blüht als erster Baum im Frühjahr, ist dicht belaubt, trägt jetzt schöne tiefrote Früchte ...
die jetzt alle runterfallen und unter dem Baum in einem dicken "Kirschen-Teppich" liegen :roll:

Die müssen aufgesammelt werden, weil die sonst austreiben und neue Bäumchen bilden würden.
Ein ziemlich mühsames Geschäft :!:

Habt ihr zu sowas ein Hilfsmittel und/oder einen Trick, um das einfacher zu bewerkstelligen ?
Hab schon an einen "Kirschenblitz" ( = Rollsammler) gedacht :

Bild

Aber ob der die kleineren Kornelkirschen auch aufsammelt .. :nixweiss:
Außerdem liegen die Kirschen nicht im Gras, sondern überwiegend in Blumen-Beeten oder auf Pflaster. Es sollte also einerseits "schonend" zu den anderen Blumen sein, andererseits aber auch nicht den roten Kirschsaft auf dem Pflaster verteilen.

Bisher sammeln wir alles - sehr mühsam - von Hand auf, die Kirschen werden kompostiert/entsorgt.
Angeblich sind Vögel ganz wild drauf ... unsere scheinbar nicht, hab seit Jahren keinen Vogel mehr gesehen, der uns die Ernte abnehmen würde.

Habt ihr dazu Erfahrungen und/oder andere Empfehlungen

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Jagstcamp-Widdern am 22 Aug 2019 11:44:56

ich habe selbst einen ausgewachsenen (5m) cornus mas auf dem grundstück und kein prob mit sämlingen und soo viel fressen die vögel auch nicht...
wenn aber bei dir das prob von verfärbungen an befestigten flächen besteht, sehe ich als einzige möglichkeit das auslegen von folie VOR dem abwurf und dann schütteln!

allesbleibtgut
hartmut

mv4 am 22 Aug 2019 11:48:14

ich nehme dazu dieses ....glaube in Deutschland nennt man das Sichtschutz netz...oder windschutznetz...das gibt es in verschiedenen Qualitäten..

macagi am 22 Aug 2019 11:50:25

Zum Aufsammeln kann ich nichts sagen - mit der Schippe?

Aber warum kommen die weg? Kann man die nicht wenigstens zum Destillieren geben? Ich glaube bei uns in der Gegend bzw am Bodensee geht das.

Jagstcamp-Widdern am 22 Aug 2019 12:02:38

sehr wichtiger hinweis mit der brennerei :!: ;D
ich hatte noch nie masscher hartriegelschnapps...

allesbleibtgut
hartmut

mv4 am 22 Aug 2019 12:16:02

...das Holz nehme ich dir ab. :ja:

volki am 22 Aug 2019 12:44:46

Geht kein Oliven-Ernte-Netz?
Wenn du das in D nicht bekommst, dann MUSST du wieder einmal nach Griechenland :mrgreen:
,

nuvamic am 22 Aug 2019 13:08:08

Lancelot hat geschrieben:Außerdem liegen die Kirschen nicht im Gras, sondern überwiegend in Blumen-Beeten oder auf Pflaster. Es sollte also einerseits "schonend" zu den anderen Blumen sein, andererseits aber auch nicht den roten Kirschsaft auf dem Pflaster verteilen.

Die Schippe könnte auf dem Pflaster doch gehen?

Ich fürchte, in Blumenbeeten bleibt nur die manuelle Variante...

Lancelot am 22 Aug 2019 13:53:08

macagi hat geschrieben: Aber warum kommen die weg? Kann man die nicht wenigstens zum Destillieren geben?

Wir würden die auch verschenken .. :ja:
Die "Dirndlkirschen" (ein anderer, lokaler Ausdruck für "cornus mas" :razz: ) sind äußerst Vitamin C haltig = vulgo : stichsauer :!:
Ob man da ohne zentnerweise Zuckerzugabe .. :nixweiss:

Am liebsten wäre mir, die Vögel würden soviel wie möglich fressen ! Schmeckt ihnen aber scheinbar nicht ..


volki hat geschrieben:Geht kein Oliven-Ernte-Netz?

Doch - prinzipiell schon ... ein Ernte-Netz wäre verfügbar und eine (Teil-)lösung : --> Link
Aber ich will nicht über die blühenden Rosen und Hortensien und große Farne - die sich da alle unter der großen (5 - 7 m) Baumkrone wohl fühlen, ein Netz für einige Wochen drüber legen müssen - die brechen mir ab :cry:

mv4 hat geschrieben:...das Holz nehme ich dir ab. :ja:

Das ist sauhart und sauschwer - schwimmt nicht in Wasser !


nuvamic hat geschrieben: Die Schippe könnte auf dem Pflaster doch gehen?

Ja-ein ... teilweise geht Schippe, aber die Gefahr die reifen saftigen Kirschen zu quetschen ist hoch ... dann muß ich das Pflaster SOFORT mit dem HD-Reiniger säubern, sonst verfärbt der Kirschsaft den Stein.

Hab mir wirklich schon etliche Jahre lang den Kopf zerbrochen ... :(

wolfherm am 22 Aug 2019 13:56:10

Baum wegnehmen?

Lancelot am 22 Aug 2019 13:58:15

wolfherm hat geschrieben:Baum wegnehmen?

:( :( :(
Ja - die ultima Ratio .. will ich nicht ! Ein sehr schöner großer und gesunder Baum, bietet prima Sichtschutz zum Nachbarhaus ..
Macht halt Arbeit ... :roll:

Jagstcamp-Widdern am 22 Aug 2019 14:06:22

im frühjahr einpacken, dasz die bienen und hummeln nicht drankommen... 8)

allesbleibtgut
hartmut

mv4 am 22 Aug 2019 14:17:53

Lancelot hat geschrieben:

Das ist sauhart und sauschwer - schwimmt nicht in Wasser !



das härteste Holz was in Europa wächst...eben darum...was meinst du fast das für schönes Furnierholz gibt...

matthiast4 am 22 Aug 2019 16:47:12

Laubsauger?

Lancelot am 22 Aug 2019 17:46:41

matthiast4 hat geschrieben:Laubsauger?

Hab ich schon mal drüber nachgedacht - hab mich aber nicht getraut ..
hab schon starke Bedenken, daß der Sauger die Kirschen "püriert" und ich dann statt aufsammeln den Sauger putzen kann. Ganz zu schweigen vom Fangsack : der wird patsch-naß und rot sein .. :?

Aber vl ginge "blasen" ... :idea: ... alles in einer Ecke zusammenblasen und dann mit Schippe oder Gabel.
Werde ich mal probieren - merci :)

Jagstcamp-Widdern am 22 Aug 2019 17:49:37

der laubbläser (am besten 2-takter) ist auch bei nachbarn richtich beliebt! :mrgreen:

allesbleibtgut
hartmut

Lancelot am 22 Aug 2019 17:53:42

Gut - dann verleg ich´s halt ...
statt morgens um 5 erst um halb 2 .. :lach:

nuvamic am 22 Aug 2019 18:05:11

ts - schon mal was von Mittagsschlaf gehört? :lach:

bstocker am 22 Aug 2019 18:21:44

Wenn Du schon Arbeit hast, dann soll sie sich auch lohnen: Mach Dirndelmarmelade daraus! --> Link

LG Bernd

Lancelot am 23 Aug 2019 10:57:31

nuvamic hat geschrieben:ts - schon mal was von Mittagsschlaf gehört? :lach:

Keine Sorge .. während meines Mittagsschlafs saug ich ja nicht .. :D


bstocker hat geschrieben: Mach Dirndelmarmelade daraus! --> Link

Wäre eine Möglichkeit ! Die Nonnen haben früher die Kornelkirschen gesammelt und zu "Heil-Marmelade" verarbeitet, soll gegen winterliche Erkrankungen helfen, kommt wohl vom hohen Vitamin C Gehalt.

Aber, wie Du richtig sagst : "aufsammeln" muß man die vorher auch, die Arbeit wird also noch mehr :(

Magst Du nicht kommen und aufsammeln .. ? Ich schenk Dir die Kirschlein .. :idea:
:D

WilliWattwurm am 23 Aug 2019 13:03:32

Lancelot hat geschrieben: bietet prima Sichtschutz zum Nachbarhaus ..


Jetzt bin ich aber verwundert :eek:

Ich dachte PhoeniX-Eigner sind alle stinkreich so das Nachbarn erst nach einem Kilometer Umkreis auftauchen :D

Anscheinend erreicht die Armut jetzt auch die Oberschicht :cry:

Jonah am 23 Aug 2019 13:11:50

Lancelot hat geschrieben:hab schon starke Bedenken, daß der Sauger die Kirschen "püriert" und ich dann statt aufsammeln den Sauger putzen kann.


Ich würde einen normalen Staubsuager mit Beutel für den Baum kaufen, das Rohr kann man ja abmachen und reinigen und die Beutel gleich entsorgen. Vom Gewicht her würde ich denken, dass ein normaler Sauger die Kirschen schaffen müsste.

Julia10 am 23 Aug 2019 13:17:04

Jonah hat geschrieben:
Ich würde einen normalen Staubsuager mit Beutel für den Baum kaufen, das Rohr kann man ja abmachen und reinigen und die Beutel gleich entsorgen. Vom Gewicht her würde ich denken, dass ein normaler Sauger die Kirschen schaffen müsste.


Und notfalls, damit keine Feuchtigkeit in den Motor gelingt, den Staubsaugerbeutel von außen in eine Plastiktüte einpacken. Häufiger leere, danit der Beutel nicht zu schwer wird.

Jjoerg am 23 Aug 2019 13:21:31

Entschuldigt bitte das Gebrüll!
HABT iHR MACAGI NICHT ZUGEHÖRT???
IHR SOLLT DESTILIEREN!!!
:D

volki am 23 Aug 2019 13:52:53

Die Idee mit dem Staubsauer ist gar nicht schlecht.
Du musst dir nur einen "billigen" Nass-Sauger zu legen. Mit denen kann man auch Wasser aufsaugen. Kabelrolle hast du ja wahrscheinlich im WoMo?

Da du ja wahrscheinlich keine Brenn-Lizenz hast, oder bekommst, suche dir in der Umgebungen jemanden der Brennen darf.
Der wird dir deine Dirdl zu DEINEN eigenen :lol: Haus-Schnaps brennen, oder sonst den Inhalt der Saugkübels entsorgen und Unterteil einfach auswaschen

Muster: --> Link
.

Lancelot am 23 Aug 2019 17:40:11

Jonah hat geschrieben: Ich würde einen normalen Staubsuager mit Beutel für den Baum kaufen, das Rohr kann man ja abmachen und reinigen und die Beutel gleich entsorgen.

Genial :!:
Hab ja einen Kärcher-Naßsauger - da kann man auch einen Beutel rein machen .. :idea:
muß nur nen passenden Beutel dazu besorgen.
Das wird probiert - gute Idee, merci vielmals :)

Julia10 am 23 Aug 2019 17:44:07

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Dann kannste ja auch die gesammelten Beeren zu Obstler verarbeiten, heimlich 8)

Lancelot am 23 Aug 2019 17:53:37

Nö Julia, lieber nicht :(

Hab´s nicht so mit stichsauren Kirschen ...
einen schönen Pflaumenschnaps dagegen .. Bild

nulpe am 23 Aug 2019 18:17:27

Die Cornelkirsche ist DAS Holz, aus dem Ziegenhainer gefertigt werden: Wanderstock und Waffe zugleich:
--> Link
Besonders attraktiv, wenn man dennoch wachsenden Ast am Baum fest mit einem Zaundraht spiralig umwindet. Nach einigen Jahren erntet man dann den wertvollen "gedrehten" Ziegenhainer.
Phillipp II und sein Sohn Alexander verdankten ihre militärischen Erfolge nicht zuletzt diesem Baum: Die bis zu 6 Meter langen "Sarissen" (Lanzen) waren aus der Kornelkirsche gefertigt.
Jedes Jahr bekommen wir von Freunden einige Gläser leckere Marmelade aus diesen Früchten.

cbra am 24 Aug 2019 10:41:06

Funktioniert wunderbar

obstraupe

--> Link

Lancelot am 24 Aug 2019 11:02:54

cbra hat geschrieben: obstraupe

Glaub ich .. :ja:
aber zum einen haben wir EINEN Baum :!: Da ist die Sammelleistung von 1 to pro Stunde vl doch ein gaaanz klein bissi übertrieben :lach:

Zum anderen :

Lancelot hat geschrieben:Aber ich will nicht über die blühenden Rosen und Hortensien und große Farne - die sich da alle unter der großen (5 - 7 m) Baumkrone wohl fühlen, ein Netz für einige Wochen drüber legen müssen - die brechen mir ab :cry:


Meine Frau lyncht mich und würde mir die häusliche Gemeinschaft kündigen, wenn ich mit der Raupe da drüber rausche :D

Lancelot am 24 Aug 2019 11:05:05

all :

Hab saugen mit dem Naßsauger probiert - funzt wunderbar :gut:
Brauche jetzt nur noch ein paar Staubsaugerbeutel, dann ist das Problem "rückenschonend" und mit kleinem Aufwand gelöst.

Bedanke mich bei allen Ratgebern ... :dankeschoen:

volki am 24 Aug 2019 13:15:12

Frage?
hat dein Nass-Sauger "Beutel"?
Normalerweise haben Nass-Sauger beim Saugen von "feuchtem Schmutz & Co" eben keine Beutel, die gerne verstopfen.
"Normalerweise" sind Schmutzfang-Teile eines Nass-Sauger aus rostfreiem Material, das du nach Gebrauch mit Kalt- oder Heiss-Wasser spülen kannst. Zum "normalen" Staubsaugen kannst du dann den Beutel wieder anbringen.
.

Lancelot am 24 Aug 2019 13:39:44

volki hat geschrieben:Frage?
hat dein Nass-Sauger "Beutel"?

Hi Volki,

nein - hat er (noch) nicht :)
Wir haben einen Kärcher MultiPurpose-Sauger. Der hat einen Permanentfilter mit Papiereinsatz. Zum "naßsaugen" kommt der raus ...
Als Zubehör gibt´s aber Filterbeutel, die dann entsorgt werden : --> Link

Hab mal ein paar Beutelchen bestellt und werde testen ..

volki am 24 Aug 2019 16:19:02

Lancelot hat geschrieben:nein - hat er (noch) nicht , Der hat einen Permanentfilter mit Papiereinsatz. Zum "naßsaugen" kommt der raus ...
Als Zubehör gibt´s aber Filterbeutel, die dann entsorgt werden : .Hab mal ein paar Beutelchen bestellt und werde testen ..

Zum "Nass-/ Wasser-Saugen" sollten eher keine "Beutel" drin sein (Papier-Einsatz), so wie du schreibst.

Ob die Kärcher-Beutel für trocken oder nass sind ,wird wohl drauf stehen.

(Unser Profi-Nass-Sauger (andere Marke) hat den Geist aufgegeben, als er einmal als "Trockensauger" Wasser aus einem Auto saugen musste, weil vergessen wurde, den Trockensaug-Filter heraus zu nehmen.)
.

  • Ähnliche Beiträge
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dunkles Plexiglas wieder aufhellen?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt