aqua
motorradtraeger

Bravia Swan 599 oder Clever Celebration ?


WolleB am 22 Aug 2019 19:26:28

Ok, das ist jetzt etwas knapp. Bin heute mal auf Tour gewesen. 2 Wagen in engerer Wahl, beide so um die 46.000,-€. Clever mit 18er ALU, Zubehörpakete 1 und 2, Multimedia mit Rückfahrkamera. 3,5 t, Softlock Schiebetür, Markise, incl. Überf.
Oder Bravia, Stahlfelgen, auch Multimedia mit Navi und Kamera, Sat-Anlage, TV, 100 W Solarpad, kein Softlock Schiebetür, keine Markise, dafür Anhängerkupplung. 3,3 t. Incl. Überführung. Zubehör dürfte preislich ziemlich auf gleicher Höhe liegen.
Wüsstet Ihr welches jetzt die bessere Wahl wäre ? Habe nur Erfahrung im WoWa-Bereich, nicht bei KaWa.
Beide kann ich sofort erhalten, auf irgendwelche Euronormen werde ich nicht warten, dazu bin ich zu alt. :D
Ich versuche mich morgen zu entscheiden.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Hornberger am 22 Aug 2019 19:53:44

Hallo, wer drängelt denn so? Es ist doch keine Tüte Brötchen, sondern für die allermeisten Menschen ein kleines Vermögen.
Die Fragestellung ist nicht differenziert genug. Baujahr, Kilometerstand, Anzahl der Reisenden, ist SAT TV wichtig, Solaranlage von Bedeutung..............
Eine Vielzahl von zu klärenden Fragen und weit entfernt von einem "Affektkauf".
Reichen denn Querbetten, ist ein Raumbad nicht besser? Kompressorkühlschrank? Absorberkühlschrank? Gasheizung? Dieselheizung?
Mitzunehmendes Gepäck im Hinblick auf das zulässige Gesamtgewicht?
So ergeben sich immer wieder zu klärende Fragen. Noch einmal, es ist keine Tüte Brötchen. Wie immer wieder hier geraten, ist es besser im Vorfeld ein Fahrzeug zu mieten.
Sonst ist Geld schnell verbrannt. Verkäufer, die Kaufinteressenten "unter Druck setzen", sind nicht die idealen Geschäftspartner.
Trotz aller Unkenrufe, der Markt hat ein umfangreiches Angebot von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen.
Wer soll sich ohne Hintergrundwissen in Deine Rolle versetzen und über Dein Geld "verfügen"?
Für 46 TSD Euronen gibt es meiner Meinung nach eine bessere Wahl als diese beiden Fahrzeuge.
Gruß Holger,
der durch Fehlkäufe mindestens den Wert von zwei Kleinwagen zugesetzt hat.

WolleB am 22 Aug 2019 20:54:10

Grundsätzlich hatte ich schon mal so ein Teil gemietet, aber ich kann ja nicht jedes mieten was es gibt.
Mit dem Zubehör kann ich Leben, weil ich bei beiden das nachrüsten würde was er nicht hat. Beide erfüllen die wichtigsten Kriterien, das macht es ja so schwer. Sind übrigens beides Neuwagen. Ich stelle die Frage einfach anders: Beide haben kein Zubehör, beide die Hzg. und den Kühlschrank und die Dusche nach meinen Wünschen, welcher ist besser ?

wolfherm am 22 Aug 2019 21:06:32

Ich würde den nehmen, der die höhere Zuladung hat. Wahrscheinlich ist das der Clever. Oder?

BadHunter am 23 Aug 2019 05:57:33

Kastenwagen von beiden Herstellern haben wir uns mit Freunden zusammen, die einen kaufen wollten, letztes Jahr auf der Messe in Hamburg angesehen, neben vielen anderen Kastenwagen.
Sie haben sich letztendlich für einen Bravia entschieden, allerdings den längeren Swan 636. Tatsächlich waren die beiden Hersteller zum Schluss übrig geblieben bei dem Messebesuch, Preis-Leistung erschien uns allen (waren zu sechst auf der Messe) am besten.
Ausschlaggebend für den Bravia war schließlich die bessere Verarbeitung beim Ausbau, viele kleine Details wie Möbelbau (abgerundete Kanten, saubere Abschlüsse usw.), bessere Ausstattung, insgesamt ein moderneres und optisch ansprechenderes Interieur brachten am Ende eines langen Messetages die Entscheidung.

Tinduck am 23 Aug 2019 07:18:23

Ich stimme Wolfgang zu. Wenn sonst alles gleich oder egal ist, nimm den mit der höheren Zuladung. Daran wird es später eher mangeln als an Ausstattungsdetails.

bis denn,

Uwe

mansch am 23 Aug 2019 11:35:46

Optik und Verarbeitung dürften für Bravia sprechen...
Zuladung aber in keinem Fall! 3,3t geht gar nicht.
Ich bräuchte auch keinen Sat/TV, dafür mag ich eine Markise.
Jedes der Extras ist - wenn man es denn haben will - auch einiges an € wert, Nachrüstung kostet auch. Was davon willst/brauchst Du?

Ohne weitere Detaildaten (km usw.) kann da keiner einen konkreten Tipp abgegeben.

Letztlich drängelt ja nun hoffentlich keiner so sehr, dass Du in 24h entscheiden musst.

Manni

BadHunter am 23 Aug 2019 12:35:15

mansch hat geschrieben:Optik und Verarbeitung dürften für Bravia sprechen...
Zuladung aber in keinem Fall! 3,3t geht gar nicht.

Manni


Einerseits richtig, aber ich würde vorab klären, ob eine Auflastung auf 3,5 t ohne bauliche Maßnahmen möglich ist und gleich vor dem Kauf zur Bedingung machen. Eigentlich sollte es zumindest auf 3,5 t kein Problem sein... Dafür sind ja eigentlich alles Kastenwagen heutzutage ausgelegt.

amadeus123 am 23 Aug 2019 14:23:15

Die Frage ist dann noch wie gut ist der Verkäufer, wie sieht es mit Bewertungen bei Garantie etc. aus.
Ich habe mich auch einmal für einen Bravia interessiert, bin aber aufgrund das es für Deutschland nur einen Vertreter gibt sehr schnell von dem Fahrzeug abgekommen. Vielleicht kann man ja inzwischen direkt beim Hersteller kaufen, was früher nicht angeboten wurde.
Jetzt hab ich einen Pössl auch nicht das gelbe vom Ei, insbesondere der Service bei Citroen ist schon unterirdisch, würde ich mir auch nicht mehr antun, den Pösslaufbau find ich gut und bis auf eine Heizplatine, einen Wasserhahn und die Tauchpumpe funktioniert seit 3 Jahren auch alles. Der Pössl Service ist aber auch Grottenschlecht, riesen Ärger wegen der Garantie, Garantiearbeiten werden zugesagt nach 5 Monaten kriegt man eine Rechnung. Also auch nicht so das was man für seine 43000 Euro erwarten würde.
Grüsse
Christian

WolleB am 25 Aug 2019 07:14:43

Hatte mich schon auf den Bravia eingeschossen als der Händler/Verkäufer komisch wurde. Ich sollte den Preis von gestern nicht mehr kriegen weil ich mich nicht sofort entschieden habe. :lol: Rückzug !
Der Clever (anderer Händler)ist fast so wie ich ihn mir vorgestellt habe, hat aber sündhaftteure Räder mit Fahrwerksänderung dabei.
Für das Geld hätte ich theoretisch die anderen Sachen kriegen können wo ich Wert drauf lege. Schade.
Ok, weiter gucken. Bald stehen ja schon die ersten 2020er Dispofahrzeufge auf den Plätzen.
Danke trotzdem.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wohnmobil für Familie mit einem Kind - 6m
Dreamer vs vantourer oder doch was anderes?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt