Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Zusätzlichen Sat Receiver beim Knaus Van TI


thomi63 am 23 Aug 2019 18:20:42

Hallo,

Ich habe mir meinen Sky Receiver mitgenommen und versuche ihn am Fernseher zum laufen zu bekommen. Dachte, ich könnte den Anschluss aus dem Schlafbereich übernehmen um dann mit HDMI zum Fernseher zu gehen. Leider fährt immer die Satschüssel ein, sobald ich auf HDMI umschalte.
Jemand eine Idee?

Gruß Thomas


Gast am 23 Aug 2019 18:27:35

Was stellst Du auf HDMI um?
Was meinst Du?

Vorgehen:
- HDMI-kabel von Sat-Receiver auf zusätzlichen TV.
- TV auf HDMI-Eingang umstellen.
- Sat-Receiver einschalten.

Dann müsste es gehen.

thomi63 am 23 Aug 2019 18:49:01

Nein, sobald ich über Source HDMI auswähle, fährt die Schüssel ein

Anzeige vom Forum


Gast am 23 Aug 2019 19:19:05

Wenn ich Dich jetzt richtig verstehe, hast Du eine Kombi aus Sat-receiver und TV.
Dann ist es ja auch logisch. Du willst etwas in den TV einspeisen, dh. Du brauchst kein Sat-Signal. Kein Sat-Signal keine Sat-Antenne, also einfahren.

thomi63 am 23 Aug 2019 19:23:58

Ja, aber ich brauche doch das Sat-Signal für den Sky Receiver.

Gast am 23 Aug 2019 19:41:19

Ich glaube wir reden aneinander vorbei :roll:

Zähl doch mal auf was Du hast. Am besten den Typ.

thomi63 am 23 Aug 2019 20:34:52

Ich habe den Standart Fernseher drin mit eingebauten 2-Fach Receiver. Sat und DVT.
Da ich gerne Sky Bundesliga sehen möchte und die Sky-Karte nicht in dem CI Slot läuft, habe ich mir gedacht, ich nehm das Antennenkabel und schließe meine Sky Receiver an. Das Signal würde dann wie zu Hause über HDMI zum Fernseher kommen.
Das Problem was ich habe, die Sat-Schüssel schaltet sich aus wenn ich auf den HDMI Eingang im Fernseher schalte.
Ich bräuchte also ein ständiges Sat Signal

Ich hoffe, Du verstehst mich jetzt

hmarburg am 23 Aug 2019 22:10:35

Hallo,

ich bin kein Fachmann aber vielleicht könnt ihr den Sky Receifer zwischen den Sateliten Receifer und den Fernseher hängen, damit der Sky Receifer nur als entschlüsseler dient.

Gruß, Holger

gespeert am 24 Aug 2019 07:15:13

Du benoetigst das richtige CI Modul entweder im TV oder externem Sat Receiver.

Fuer die jeweiligen Smartcards gibt es passende Module zum Einschub in die Geraete ueber den CI Schacht.

Logischerweise schaltet der jetzige SAT ab, da Du auf HDMI Eingang umschaltest und das System annimmt, dass Du jetzt bspw. DVD gucken willst.
Du nusst im Menue nachsehen, welche Haken zu setzen sind um das CI Modul zu aktivieren oder auf externe Decryptierung umzuschalten. Oder Firmwareupdate notwendig!

Im worst case versteht ein fest eingebautes Kartenmodul die neue Skykarte nicht und muesste ausgetauscht werden, hardwareseitig unmoeglich.

bigstoner18 am 13 Sep 2020 13:12:46

Hi sobald das Sat-Kabel vom Fernseher getrennt wird fährt die Schüssel ein das ist das Problem bei Oyster und dem Fernseher von Al-Car ein System was nur zusammen Funktioniert. Das problem habe ich auch und noch keine Lösung .Ich hole nehme einen Kleines TV Gerät verbinde es mit dem Hinterem Anschluß im Schlafbereich und schaue im Vorzelt Bundesliga. Ist zwar keine Optimale Lösung aber es geht.

vossmi am 13 Sep 2020 21:48:32

Hallo,

Was ist denn wenn du die Oyster nicht über den Fernseher sondern über das Original Bedienteil steuerst? Das müsste doch auch gehen oder?

JayTee2312 am 14 Sep 2020 07:21:19

gespeert hat geschrieben:Du benoetigst das richtige CI Modul entweder im TV oder externem Sat Receiver.

gesperrt hat recht, am einfachsten ist ein CI Modul, z.B. das hier --> Link

Das Modul in den Fernseher rein und die Karte in das Modul, dann sollte sky funktionieren.

vossmi am 14 Sep 2020 08:47:05

Du weißt aber schon dass du dafür eine andere Karte benötigst? Die vom Sky Receiver funktioniert nicht im CI Modul

eddan am 14 Sep 2020 11:24:46

... die vorhandene Karte in ein Sky-CI-Modul stecken wird nicht funktionieren.
Die Sky-Karte ist mit der Hardware (Receiver oder externes CI-Modul) 'verheiratet' (pairing) und kann nicht beliebig hin und her getauscht werden.
Also entweder im Sky-CI-Modul oder im Sky-Receiver, beide Varianten haben Vor- und Nachteile.


Munter bleiben !

.
.

Rotti am 14 Sep 2020 17:13:44

thomi63 hat geschrieben:Ich habe den Standart Fernseher drin mit eingebauten 2-Fach Receiver. Sat und DVT.
Da ich gerne Sky Bundesli............tet sich aus wenn ich auf den HDMI Eingang im Fernseher schalte.
Ich bräuchte also ein ständiges Sat Signal

Ich hoffe, Du verstehst mich jetzt


Servus Thomas!

Hast du schon versucht - nach dem die Satanlage den Satelliten gefunden hat - diese am Hauptschalter - nicht mit der Fernbedienung auszuschalten ? Bzw. vom 12V Anschluss zu trennen. Bei mir geht das mit der Oyster ohne dass die Satanlage einfährt. Ich habe mir eine Antennenweiche zw. Satreceiver und Kabel vom NLB eingebaut, von der ich dann zu meinem Fernseher - welche einen eingebauten Satreceiver hat - fahre. In deinem Fall zum externen Receiver. Dieser versorgt dann bei dir den LNB. Dann ist es egal ob du dann auf HDMI oder sonst was schaltest. Müsste funktionieren wenn ich deine Beschreibung oben richtig deute.

Simples Schema von mir:
Bild

Als Weiche habe ich diese hier verbaut: --> Link


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sky Q im Wohnmobil empfangen?
Navihalter Garmin Camper 770
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt