Dometic
motorradtraeger

Kaufberater für Campingbusse und Kastenwagen 2020


tztz2000 am 08 Sep 2019 07:50:00

Zitat:
Planst du die Anschaffung eines Campervans?
Der Markt ist riesig, die Unterschiede oft marginal.
Gar nicht so einfach, da den richtigen Van zu finden.

Der CamperVans-Kaufberater ist der Ratgeber rund um Campingbus und Kastenwagen.
Er liefert Basiswissen, wertvolle Expertentipps und jede Menge Praxis-Know-how zum Fahrzeug und noch vieles mehr.


--> Link

Sicher keine schlecht angelegten 9,90 € für KaWa-"Anfänger"!



Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

teuchmc am 08 Sep 2019 10:56:24

Moin Thomas! Auch für mögliche "Umsteiger"find ich solch Broschüre nicht schlecht.
Sicherlich nicht unbedingt 100% vollständig,aber welcher Ratgeber ist das wirklich.
Ich werd mir den und evtl.den einen oder anderen Ratgeber mal wieder rein aus Interesse gönnen.
Und 9,90€ sind eher zu verschmerzen als ein Fehlkauf zu x-tausend €.
Sonnigen weiterhin. Uwe

frankreichfans am 04 Okt 2019 08:12:00

Komisch, in keiner der sogenannten Beratungsbroschüren finde ich den Hinweis, dass man bei einem KaWa -anders als bei der Weißware- den Schließvorgang der Seitentür ertragen muss. Bei der Weißware ist der Schließvorgang der Tür lautlos, lediglich das Einrasten der Tür ist je nach Nutzer unterschiedlich stark wahrnehmbar. Beim KaWa ist das Einrasten des Schlosses nur das I-Tüpfelchen nach einem wundervollen Rollgeräusch. Auch beim Öffnen der Tür übrigens, was die weiße Ware fast geräuschlos hinbekommt.

Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr - wumm ... jedesmal! Auf genauso wie zu!

Bei allen Vorzügen des KaWa empfehle ich Umsteigern, mal darüber nachzudenken, ob sie sich (und ihren Stellplatznachbarn) das antun wollen ;)

tztz2000 am 04 Okt 2019 08:41:17

Du hast aber schon gelesen, um was es bei diesem Thema geht, oder?


Für allgemeine und spezielle Kastenwagen-Diskussionen mach bitte ein eigenes Thema auf!

frankreichfans am 04 Okt 2019 08:55:52

tztz2000 hat geschrieben:Du hast aber schon gelesen, um was es bei diesem Thema geht, oder?

Ja, es geht um Kaufberatung für Kastenwagen ... demnach ist mein Beitrag absolut passend. Sollte es dagegen nur um die Vermarktung dieser Broschüre gehen, fände ich Deinen Post unpassend und würde meinen sofort wieder löschen. Dazu hätte ich nämlich nichts zielführendes beizutragen ...

Grisu1965 am 04 Okt 2019 10:44:14

frankreichfans hat geschrieben:Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr - wumm ... jedesmal! Auf genauso wie zu!
Bei allen Vorzügen des KaWa empfehle ich Umsteigern, mal darüber nachzudenken, ob sie sich (und ihren Stellplatznachbarn) das antun wollen ;)


Na dann warst du aber schon lange nicht mehr Unterwegs. Wenn ich so höre wie viele ihre Aufbautüre bei der Weißware zu schmeißen, hat man ja Angst die kommt auf der anderen Seite vom Fahrzeug wieder raus.
Da mache ich jede Schiebetüre auch ohne Schließhilfe leiser zu wenn sie richtig eingestellt ist.

frankreichfans am 04 Okt 2019 11:01:26

Grisu1965 hat geschrieben:Na dann warst du aber schon lange nicht mehr Unterwegs.

Wir sind gerade gestern von 14 Tagen Hollandrundfahrt zurück ... ich weiß, wovon ich rede. Es geht auch nicht um persönliches Empfinden, das ist reine Physik und es gibt immer soone und solche. Fakt ist: den Vorgang des Türschließens hört man bei eine Schiebetür, bei einer Drehtür nicht ... da gibt es überhaupt nichts zu diskutieren. Auch wenn es rücksichtsvolle KaWaFahrer gibt und rücksichtslose Weißwareenthusiasten ändert das nichts am Fakt (ausser eine Drehtür mit quietschenden Türbändern - aber die kann man schmieren, eine Schiebtür rollt immer noch!)

Verstehe die ganze Aufregung nicht ... besteht Kaufberatung nur aus der Auflistung herausragender, großartiger Eigenschaften? Dann hätte ich meine Weißware auch nicht kaufen dürfen - die hat schließlich auch Nachteile, die einem in den Hochglanzprospekten keiner sagt ...

Leberkas am 04 Okt 2019 11:25:29

frankreichfans hat geschrieben:Komisch, in keiner der sogenannten Beratungsbroschüren finde ich den Hinweis, dass man bei einem KaWa -anders als bei der Weißware- den Schließvorgang der Seitentür ertragen muss. Bei der Weißware ist der Schließvorgang der Tür lautlos...


In keiner der Broschüren steht auch, dass man die Seitentür deiner Weißware viel leichter aufbrechen kann.
Was soll der Schmarrn? €9,90 ausgeben und dafür vielleicht viel Geld sparen ist meiner Ansicht nach sinnvoll.

Tinduck am 04 Okt 2019 11:37:23

Dem Schriftsatz auf dem Titel nach stammt diese Postille aus der Blöd-Redaktion bzw. von der angegliederten Womo-Zeitschrift. Auch da herrscht viel Bild und wenig Text vor. Ob da weise Dinge drinstehen? Ich habe Zweifel.

Hier im Forum gibts glaube ich bessere Empfehlungen und Erfahrungsberichte als in allen Womo-Zeitschriften zusammen!

bis denn,

Uwe

tztz2000 am 04 Okt 2019 12:03:23

Tinduck hat geschrieben:Dem Schriftsatz auf dem Titel nach stammt diese Postille aus der Blöd-Redaktion bzw. von der angegliederten Womo-Zeitschrift. Auch da herrscht viel Bild und wenig Text vor. Ob da weise Dinge drinstehen? Ich habe Zweifel.

Der Dolde-Verlag gibt z.B. die Reisemobil International (im Gegensatz zu Promo... :stumm: hier nicht gesperrt! :D ), den Bordatlas und die Zeitschrift CamperVans heraus und hat nix mit Blöd & Co. zu tun. Daher sehe ich schon einen fachlich kompetenten Hintergrund bei der Redaktion.

Ich kaufe mir diese Zeitschrift auch nicht, aber wenn‘s um die grobe Auswahl eines Kawa für "Neulinge" geht, kann ich mir schon vorstellen, dass hier eine Auswahl nach den persönlichen Bedürfnissen möglich ist.... das ist allemal einfacher, als 39 oder wieviele Webseiten durchzuwühlen, die alle ihre Produkte nach unterschiedlichen Kriterien präsentieren. Die Zeitschrift bietet eine komplette Marktübersicht kompakter Camper und Kastenwagen.... sich das alles über Google rauszuklamüsern.... viel Spass! :?

Aber egal, das war ein Vorschlag.... wen‘s interessiert.... ok und wen nicht.... auch ok! :ja:

mercurius46 am 04 Okt 2019 13:08:31

tztz2000 hat geschrieben:Aber egal, das war ein Vorschlag....


Hallo Thomas,

Deine Idee mit der Vorstellung dieser Heft-Ausgabe war schon gut und richtig!

:daumen2:

Wie man daraus einen Vorwurf als "Verkaufsförderung" konstruieren kann lässt tief blicken...

knallowamso am 04 Okt 2019 14:26:13

frankreichfans hat geschrieben:Komisch, Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr - wumm ... jedesmal! Auf genauso wie zu!



offtopic

... völlig recht hast du. Schieben dabei jedesmal die halbe Fahrzeugseite weg und sitzen fast im Freien, unmöglich!





aber leider der Grund warum ich häufig zu faul bin die Campingstühle raus zu kramen...

FG Ronald

tztz2000 am 04 Okt 2019 14:49:26

knallowamso hat geschrieben:.... aber leider der Grund warum ich häufig zu faul bin die Campingstühle raus zu kramen...

:lach: :lach:


Geht's Dir also auch so! :D

Tinduck am 04 Okt 2019 15:19:05

Und die Küche baut ihr auch aus, damit der Blick frei ist? :D

bis denn,

Uwe

tztz2000 am 04 Okt 2019 15:22:50

Hatte ich schon erwähnt, dass man als KaWa-Fahrer(in) eine gewisse Grösse nicht unterschreiten sollte, um über die Küche hinwegzusehen? :D

Zu gross sollte man aber auch nicht sein, denn sonst guckt man an die Oberschränke. Bei meinen 1,90 m passt's eigentlich ganz gut! :mrgreen:

knallowamso am 04 Okt 2019 15:27:19

Tinduck hat geschrieben:damit der Blick frei ist? :D

bis denn,

Uwe


... rein oder raus...?

Gruß Ronald

rabi am 04 Okt 2019 15:59:40

knallowamso hat geschrieben:aber leider der Grund warum ich häufig zu faul bin die Campingstühle raus zu kramen...

FG Ronald


Seit wir umgestiegen sind auf Kasten geht mir das auch so :D

gastino am 05 Okt 2019 10:32:51

frankreichfans hat geschrieben:Beim KaWa ist das Einrasten des Schlosses nur das I-Tüpfelchen nach einem wundervollen Rollgeräusch.


Sehe ich auch so. Ich freue mich schon darauf, ich liebe Schiebetüren! Ich verstehe auch nicht, warum das nicht regelmäßig als besonderer Vorzug aufgeführt wird. Vielleicht, um den Neid derer nicht unnötig anzufachen, die ihrer Tür maximal den Klang eines schnappenden Bierdeckels entlocken können. :D

Zum eigentlichen Thema: Meine Kaufentscheidung ist schon durch Unterschrift manifestiert, trotzdem habe ich mir das Heft als Neuling bestellt. Schlimmstenfalls ist es nur interessante Lektüre, bestenfalls lerne ich noch ein paar Sachen hinzu.

andwein am 05 Okt 2019 13:08:17

gastino hat geschrieben:...Beim KaWa ist das Einrasten des Schlosses nur das I-Tüpfelchen nach einem wundervollen Rollgeräusch.
oder Sehe ich auch so. Ich freue mich schon darauf, ich liebe Schiebetüren!

Ob das die Nachbarn morgens um 1 Uhr auch so sehen ist allerdings fraglich. Aber da muss man halt durch, oder?
Fragend, Andreas

gastino am 05 Okt 2019 13:42:46

andwein hat geschrieben:Ob das die Nachbarn morgens um 1 Uhr auch so sehen ist allerdings fraglich. Aber da muss man halt durch, oder?


Grundsätzlich gibt es immer Leute, die sich an jeder wahrnehmbaren oder auch potentiellen Regung des Nachbarn auf einem öffentlichen Platz stören, auch wenn es nur eine befürchtete Türbewegung nachts gegen 1 Uhr ist. Die sind aber vermutlich schon längst über ihre Erregungsschwelle gekommen, als sie gesehen haben, dass Kinder aus dem Fahrzeug steigen.

Ich gehe aber davon aus - nein, ich bin sogar recht sicher - dass genau diese Leute sich bei mir irgendeinen anderen Grund zur Aufregung suchen müssen und werden, da ich um die Zeit genauso wie die Kinder in meiner Koje liegen werde. Die einzigen Lautäußerungen werden dann nur noch aufgrund von Luftbewegungen im oberen oder mittleren Teil meines Körpers stattfinden.

tztz2000 am 05 Okt 2019 15:44:54

Man kann möglichen Konflikten auch aus dem Weg gehen, z.B. stelle ich mich nicht in die Nähe von abgerockten Hippiebussen, in denen bei Dunkelheit mind. 4 Leute verschwinden. Da weiss ich genau, die haben kein Klo und die müssen nachts raus. Und bei denen ist die Schiebetür verdammt laut! :twisted:

Oder Eine/r hat 5 Hunde dabei und eine ungepflegte Karre, da weiss ich genau, das stinkt bis zu mir rüber.

Alles schon erlebt.... mehrfach! Solche Plätze meide ich.

Aber Schluss mit OT.... Deppen oder rücksichtslose Menschen gibt’s bei KaWa- und Weisswarenfahrer/inne/n, ob mit oder ohne Schiebetür. :D

MiGu1418 am 18 Okt 2019 09:34:08

Ein Hallo an alle,

ich bin schon einige Zeit hier im Forum angemeldet, lese aber eher als ich schreibe. Heute wollte ich mal einen nett gemeinten Kommentar loswerden, es gibt in diesem Forum scheinbar einig die nur destruktiv kommentieren und alles schlecht reden was nicht von Ihnen selbst stammt. Ich dachte immer das es hier um andere Dinge geht als zu stänkern.

Gruß Guido

frankreichfans am 22 Okt 2019 12:15:57

Erstaunlich, ein einziges kritisches Statement zu einem physikalisch nicht zu leugnenden Sachverhalt, und die KaWaWelt begehrt gruppendynamisch auf und grenzt "Stänkerer" aus - das nenne ich mal gelungene Manipulation und bin stolz auf mich. Ich werde jetzt die nächste Stufe einläuten, mit der Kloseite nur noch neben KaWas parken und das SOG ausschalten.

Und ich kann das ab, Omma sagte schon immer: nur getroffene Hunde winseln. Und irgendwie passt das zur neuen Sachlichkeit in unserer ehemals schönen Republik ...

Abschließend für alle inzwischen dazugekommenen Shitstormer:
Ein Bullterrier-Rüde fragt eine ShihTzu-Hündin ob sie denn mit ihm kopulieren wolle. Die Hündin lehnt dankend ab: "Willst Du, dass alle anderen unsere Welpen Bullshit nennen?"

So long ;o)

tztz2000 am 22 Okt 2019 13:29:19

Ach.... das sollte kritisch sein? :eek:

Die meisten werden das als Kastenwagen-Bashing verstanden haben.... ich übrigens auch! :ja:

Halt Dich halt aus den Threads raus, wenn Du keinen Mehrwert für die Leser vermitteln kannst. Dass die Schiebetüren am Kastenwagen laut sein können, das weiss hier jeder, aber das hängt 1. vom Pflegezustand von Tür und Schiene und 2. vom Verhalten des Türschliessers ab, man kann die Tür nämlich so oder so schliessen. Aber das ist ja bei Weissware genauso!

Bei den modernen Fahrzeugen ist das meist kein Thema mehr, viele haben eine elektrische Zuzieh- bzw. Schliesshilfe.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Jumper 2003 Türgummi schließt nicht ganz ab
Knaus Boxstar Kabelvorbereitung - Funpaket
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt