Zusatzluftfeder
motorradtraeger

WOMOs mit Bettgröße ab 2 Meter


Jeho am 11 Sep 2019 12:44:01

Hallo zusammen,

ich betrete absolutes Neuland mit der Suche nach einem geeigneten gebrauchten WOMO (für 2-3 Personen, mit Dusche).

Da ich "Rücken" habe, ist mir vor allem ein Festbett mit einer Länge von mind. 2 m wichtig; leider werden aber hierzu in den Anzeigen keine Angaben gemacht.
Kann mir jemand einen Tipp geben, welche (Art von) WOMOs hierfür überhaupt in Frage kommen bzw. wie ich meine Suchkriterien anlegen muss, um die gewünschten Ergebnisse zu erhalten?

Liebe Grüße

Jeho

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Trashy am 11 Sep 2019 12:47:43

Moin.
Ein schicker Teilintegrierter mit Einzelbetten im Heck vielleicht.
Die erste Frage vor den Empfehlungen aller Art wäre das angepeilte Budget.
Auch die Angabe des Wohnortes könnte zu Empfehlungen führen.

Jeho am 11 Sep 2019 13:12:26

Hallo Trashy,

vielen Dank für die Info!
Ich wohne in Düsseldorf, Budget soll so um die 20T€ liegen.

"Teilintegrierter mit Bett im Heck" ist auch der Bereich, in dem ich zurzeit suche. Ich habe allerdings nur einmal eine Maßangabe zu dem Bett gefunden, und das war mit 1,90m zu klein. Ich als Neuling befürchte nun, dass die in dieser Bauart somit alle unter 2m sind.

marco2 am 11 Sep 2019 14:27:15

Moin,
schau bei LMC die haben viele Modelle ( z.B. meines :D ) mit einem Bett länger 2m.
Greetz aus Mittelfranken

Jeho am 11 Sep 2019 14:57:08

prima, danke für den Tipp!

ArdBeg am 11 Sep 2019 15:22:23

Hallo Jeho,
kommt für dich ein Querschläfer in Frage?
Ich fahre einen (wirklich kurzen) Carado T132 - Bettenlänge 2,10m!
Das dürfte bei vielen Querschläfer-Womos ähnlich aussehen...!?
Viele Grüße,
Martin

Duderino am 11 Sep 2019 20:20:58

Hallo Jeho,
Ich als Scheinriese hatte das gleiche Problem.
Bei uns ist es ein Carado geworden, ein T337 mit sehr bequemen Betten.
Ich bin sehr zufrieden.

flairisti am 11 Sep 2019 22:59:20

Hallo Jeho,
die Bettenlänge ist ja eine Sache, aber was ist mit der Stehhöhe (z.B. in der Dusche)?
Oder ist das für dich nicht relevant?
Ich selbst(1,98 lang) habe lange gesucht und bin dann bei einem Alkoven mit !durchgehen gradem Dach ! (Knaus Traveller) gelandet.
Bei Teilintegrierten (TI) habe ich keine durchgehende Stehhöhe von 2m gefunden.
Koipf hoch :)

Jeho am 12 Sep 2019 08:12:23

Hallo flairisti,

vielen Dank für den Hinweis.
Aber als langjähriger Ferienwohnung-Mieter stört es mich inzwischen nicht mehr, beim Duschen in die Knie zu gehen :lach:

Trashy am 12 Sep 2019 08:55:30

ArdBeg hat geschrieben:Hallo Jeho,
kommt für dich ein Querschläfer in Frage?
Ich fahre einen (wirklich kurzen) Carado T132 - Bettenlänge 2,10m!
Das dürfte bei vielen Querschläfer-Womos ähnlich aussehen...!?
Viele Grüße,
Martin


Carado würde ich da nur unter Vorbehalt empfehlen.
Die Autos sind unbestritten klasse und entsprechen oft auch genau dem, was der TO sucht
ABER
leider ist alles was ich in dieser Preisklasse gefunden habe auf Ford Chassis.
Hier müsste man auf jeden Fall sehr genau hinsehen um keinen der Problemmotoren zu erwischen.

Jeho am 12 Sep 2019 09:06:12

hab auch schon gemerkt, dass ich mein Budget wohl erhöhen muss, um was Vernünftiges zu bekommen....

Trashy am 12 Sep 2019 09:17:23

Naja, wenn du einen 3l oder sowas erwischen kannst und haben willst, dann reicht das Budget schon...

Jeho hat geschrieben:hab auch schon gemerkt, dass ich mein Budget wohl erhöhen muss, um was Vernünftiges zu bekommen....


In diesem Falle kann ich das Fahrzeug natürlich empfehlen. Bei mir z.B. - wie auch bei Anderen - hast du Einzelbetten hinten und kannst dich richtig lang machen und sogar eine Komplettliegewiese bauen für 3.

In der Hochbettversion können zwei noch vorne Pennen, aber beim drunter durch Laufen musst du etwas die Rübe einziehen.

Duschen kannst du aufrecht :)

Jeho am 12 Sep 2019 09:25:23

meinst Du mit "3l" einen 3l-Motor?

rkopka am 12 Sep 2019 09:28:16

Trashy hat geschrieben:Carado würde ich da nur unter Vorbehalt empfehlen.
Die Autos sind unbestritten klasse und entsprechen oft auch genau dem, was der TO sucht
ABER
leider ist alles was ich in dieser Preisklasse gefunden habe auf Ford Chassis.

Carado bietet den Ford doch schon lange nicht mehr an (spätestens ab 2012) !? Außerdem war es AFAIK nur eine Alternative. Sind das ältere Modelle, die wegen dieses Chassis billiger sind ? Allerdings gibts sie ja noch nicht so lang, und bei den derzeitigen Preisen sind selbst die alten noch relativ teuer.
Bettenlänge bei allen Querbetten sollte kein großes Problem sein. Selbst bei 2,15m (mein altes) und 2x5cm Wand (max.) bleiben zumindest 2,05m. Und bei den neuen mit 2,30m noch mehr, wenn sie nicht irgendein Regal dorthin gebaut haben.

RK

Trashy am 12 Sep 2019 10:38:05

rkopka hat geschrieben:Carado bietet den Ford doch schon lange nicht mehr an (spätestens ab 2012) !? Außerdem war es AFAIK nur eine Alternative. Sind das ältere Modelle, die wegen dieses Chassis billiger sind ? Allerdings gibts sie ja noch nicht so lang, und bei den derzeitigen Preisen sind selbst die alten noch relativ teuer.
RK


Stimmt.
Aber in der 20k€ Klasse fand ich nur Ford Modelle. Ein 2012er Modell wirst du nicht für den Preis schießen können.
Also entweder bei der Summe bleiben und einen unauffälligen Ford Motor nehmen oder eben die FIAT Basis wählen.
Das gilt für alle Aufbauhersteller.
Ford ist oft günstiger. Da scheint der Motorinstandsetzer schon im Preis mit drin zu sein...

Jeho am 14 Sep 2019 19:19:16

Hallo zusammen,

Ich möchte mich erst einmal recht herzlich für Eure Unterstützung bedanken.
Der Carado-Tipp ist Gold wert, entspricht genau meinen Vorstellungen, dafür spar ich dann auch noch was.

Habt Ihr vielleicht noch ein parr Tipps, bei welchen Infos Ihr direkt aufhören würdet, weiterzulesen? Ich z. B. lasse nun alle Ford-Modelle links liegen, nachdem was hier zu lesen ist.

Viele Grüße
Jeho

grumpftl am 15 Sep 2019 08:55:26

Heisst 2-3 Personen mit Kind?
Dann vorher bedenken: sind die Heckbetten für die Eltern dann schläft das Kind im Hubbett.
Und ist das unten dann ist meist das komplette Wohni blockiert, oft incl. Tür!
Ausweg wäre Alkoven..

Mfg
Grumpftl

Jeho am 15 Sep 2019 17:52:57

Nein, der 3. Schlafplatz ist als optionale Notlösung gedacht, also eher "kann" als "muss".

lonsome am 15 Sep 2019 19:28:00

Hallo,

Ich bringe nochmal den Alkoven ins Gespräch. Bett ist sehr groß, so um die 210x160, und da es über dem Fahrerhaus ist, bleibt viel Platz für Dusche etc., und die Stehhöhe ist auch gegeben.

Gruß
Klaus

Trashy am 15 Sep 2019 19:35:40

So hat alles Vor und Nachteile.
Bei 2 Personen mit evtl. mal drei haben wir drauf verzichtet eine Schrankwand durch die Gegend zu gurken.
Auch wenn eine Sitzecke hinten schön ist.
Der TO sollte sich TI und Alkoven genauer zu Gemüte führen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kleiner 6 m und Stock oder Einzelbetten
Rapido 8096 DF
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt