aqua
anhaengerkupplung

Challenger 250 - 260 oder Chausson 650 - 640 ?


Parkhotel am 14 Sep 2019 14:58:26

Da ich auch beruflich das Womo nutze überlege ich seit geraumer Zeit vom Kawa auf einen Teilintegrierten umzusteigen.

Was ich möchte:
> große Sitzgruppe
> Bett nur für private Urlaube etc.
> vernünftiges Bad und Kleiderschrank
> funktionierende Küche mit ausreichend großem Kühlschrank
> Platz für Drucker etc.

Was ich nicht möchte:
> übermäßige Länge (somit also eher der Challenger 250 bzw. der Chausson 650 als die längeren Varianten.
> ein Fahrzeug umbauen
> mein Haus verkaufen um das Womo zu bezahlen

Auf der letzten Messe in Düsseldorf habe ich von der Stange nichts vergleichbares gefunden. Hat jemand von euch eines der Fahrzeuge und wer hat sich aus welchem Grund für die eine oder andere Marke entschieden? Standort des Händlers ist bei mir nicht so schwierig, hier gibt es alles ;-)

Bitte keine Diskussionen ob Ford oder Fiat.
Es wird ein Ford, das bin ich meinen Kölner Nachbarn schuldig ...

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Challuwe am 14 Sep 2019 15:41:11

Hallo, schau dir mal den Challenger Mageo 270 an.
Ich glaube der entspricht genau deinen Vorstellungen!

Uwe

Parkhotel am 14 Sep 2019 16:16:24

Stimmt, der 270'er ist gleich mit dem 260'er, bis auf das/die Betten. Er hat zwei Einzel-Hubbetten.

Gandalf311 am 14 Sep 2019 21:57:26

Hallo Rolf,
wir hatten fast die gleichen Vorgaben und haben uns für einen Chausson 630 entschieden. Nicht als Büro aber wollten viel Fläche, nicht immer an die Seite müssen, wenn einer von vorne nach hinten will. Der läuft gerade noch in der Vermietung, wir kriegen ihn im Oktober. Da ist so viel Freiraum um sich zu bewegen, wie in keinem anderen Womo dass wir betreten haben. Baugleich mit Mageo 260.
Ford 170 PS. 7 mtr.. Zu zweit oder alleine locker groß genug, auch als Büro mit Laptop, Drucker etc..

Viel Glück und ein gutes Händchen bei der Wahl
Roland

HeideMobil am 15 Sep 2019 09:27:10

Hallo,

ich hatte einen vollintegrierten Challenger mit dem großen Bad/Schrank Grundriss (gibt es nicht mehr) und nun einen teilintegrierten Chausson, ebenfalls mit der Bad/Schrank Kombination. Diese ist für mich unschlagbar, sie ist angenehm und bequem. Im Vergleich ist mir mein neuer Chausson 640 aber etwas zu dunkel in der Raumwirkung und es fehlen Ablagen, z.B. wenn du das WoMo als Büro nutzen möchtest. Schränke, auch außerhalb des Bades, sind aber genügend.

Allerdings geht man ja immer Kompromisse ein. Folgendes habe ich schon geändert: Fernseher an der Wand am Bett (zwischen Fenster und Aufbautür) befestigt. Waschbecken nach vorne versetzt: ich hatte Probleme beim Zähneputzen, obwohl ich den Kopf schon so weit wie möglich in den Hängeschrank gesteckt hatte :? Im Bad gibt es keine Steckdose, die werde ich noch aus der Garage dorthin verlegen.

Fahren lässt sich das Fahrzeug hervorragend. Beim Vollintegrierten hatte ich immer das Gefühl einen Schrankkoffer zu fahren, es knarzte und war unruhig. Das ist mit dem Teilintegrierten besser.

Beste Grüße von Heidi

Beste Grüße von Heidi

Gandalf311 am 15 Sep 2019 11:53:22

Hallo Heidi,
das Waschbecken ist wirklich sehr unglücklich platziert. Wie hast du das gelöst? Nach vorne gesetzt und etwas dahinter "siliconisiert" ? Kann man das so einfach lösen? Magst du ein oder zwei Fotos posten?

LG
Roland

Parkhotel am 15 Sep 2019 13:02:21

Erstmal danke für Eure Infos zu dem Wowa ... ! :D

Ich denke, das Waschbecken lässt sich relativ einfach nach vorne setzen, wenn es so wie auf dem Foto hier nur aufgesetzt ist.



Warum zu dunkel, ich denke mal durch das Hubbett, richtig? Aber es gibt doch eine große Panorama-Dachhaube die viel Licht bringt.


HeideMobil am 18 Sep 2019 12:48:55

So, hier wie das Waschbecken vorgezogen wurde. Das Abmontieren war schwierig, da hinten eine außergewöhnlich lange Schraube zu finden war. Die Leitungen wurden etwas gestreckt :) Vorne wurde eine Leiste geklebt und daran das Waschbecken fixiert. Hinten habe ich alles offen gelassen, da sieht man nichts und ich kleckere auch nicht so viel.


HeideMobil am 18 Sep 2019 12:52:52

Beim TV wurden Alu-Leisten an die Wand geklebt und daran ein einfacher TV Halter geschraubt. Passt wunderbar trotz den Hubbett.

Ihr müsst mal wieder den Kopf drehen, ich bekomme das Bild nicht gedreht :( Für Tipps bin ich dankbar 8)


Parkhotel am 18 Sep 2019 13:24:02

Danke für die Bilder,
... hier das gedrehte Bild


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

WoMo mit zwei Stockbetten längs im Heck
Chausson Flash C514 Kaufen Ja nein
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt