Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Keine Navigation Willy-Brandtstr Berlin


HaMo19 am 21 Sep 2019 10:36:35

Hallo liebe Forengemeinschaft,
im August dieses Jahres haben wir das erste Mal Berlin durchfahren. In der Planung lag es passend auf unserer Route von Dresden zur Meck Pom Seenplatte. Da wir noch nie in Berlin waren, habe ich einige Hotspots (Checkpoint Charlie – Brandenburger Tor – Kanzleramt - Kudamm) eingeplant, um mir ein Bild vom realen (im Gegensatz zur Fernsehberichterstattung) Berlin zu machen.
Und genau hier setzt meine Frage an: Wie auf dem unten dargestellten Bild reagieren alle meine Navis (TomTom, Pioneer und Navigon) sowie auch Google Maps seltsam auf die Willy-Brandstraße. Die kurze Entfernung zwischen den beiden Markierungen wird einfach ignoriert.
Einzig der Planer von ADAC durchfährt ganz normal diese Straße, alle Anderen umkurven diesen Punkt zwischen Kanzleramt und Paul Lobe Haus.
Ist das jetzt bei Euren Navis auch so? Ist dieser Abschnitt bei Euch auch nicht navigierbar?
Zur Info: diese Straße ist vierspurig und ganz normal befahrbar. Wir sind sogar einen Tag nach dem „Tag der offenen Tür“ dort entlang gefahren. Hohe Polizeipräsenz, aber keine Absperrung, Sicherheitsbereich oder ähnliches.


Bildquelle: Kurviger.de

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

egocogito am 21 Sep 2019 10:44:25

So wie ich das auf deinem Bild sehe, geht die Straße um die Ecke und wahrscheinlich darf man dort nicht links abbiegen, somit du rundherum geführt wirst. Es kommt vermutlich darauf an, welche Straßennummer eingegeben wird bzw. darauf, welcher Fixpunkt von der Software bei Eingabe des Straßennamens ohne Hausnummer vorgesehen ist.

HaMo19 am 21 Sep 2019 10:47:22

egocogito hat geschrieben:So wie ich das auf deinem Bild sehe, geht die Straße um die Ecke und wahrscheinlich darf man dort nicht links abbiegen, somit du rundherum geführt wirst. Es kommt vermutlich darauf an, welche Straßennummer eingegeben wird bzw. darauf, welcher Fixpunkt von der Software bei Eingabe des Straßennamens ohne Hausnummer vorgesehen ist.


Wir sind die kurze Verbindung zwischen den beiden Markierungen gefahren. Keine Probleme, nur in der Navigation geht es nicht.

egocogito am 21 Sep 2019 10:52:36

Ja, aber die blaue Linie zeigt an, dass du in den Straßenteil geführt wirst, der im kurzen Weg so nicht erreichbar ist, weil aufgrund der Straßenführung ersichtlich ist, dass dort das Linksabbiegen offenbar nicht erlaubt ist. Es hängt also von der Zieleingabe ab.

taps am 21 Sep 2019 10:59:45

Hallo,
die kurze Strecke zwischen den beiden blauen Linien ist mit dem Auto nicht befahrbar.
Da sind in meiner Erinnerung auch hohe Zäune und ich bezweifle, dass man dort zu Fuß langkommt.
Stell doch mal das Navi auf Fußgängermodus...
Gruß
Andreas

HaMo19 am 21 Sep 2019 11:01:05

so sieht die Navigation beim ADAC Planer aus, und so sind wir auch gefahren (keine Verbote oder sonst was). Im Spreebogenpark ist die Willy-Brandtstraße eine vierspurige Straße.



Bildquelle ADAC Tourenplaner

Die Frage war ja: Warum geht das nicht mit jedem anderen Navi, oder gibt es Navis, die das genau so darstellen wie der ADAC Planer?

egocogito am 21 Sep 2019 11:03:07

Ich glaube, Michael meint die direkte Linie zwischen der grünen und roten Markierung, die weißen Wege hat er vermutlich gar nicht befahren oder gemeint.

egocogito am 21 Sep 2019 11:05:59

Die gerade Verlängerung der Moltkebrücke ist doch auch die besagte Straße, oder? Zumindest ist es so auf deinem ersten Bild ersichtlich und die blaue Linie führt auch dorthin. Es ist also eine Frage der genaueren Zieleingabe.

HaMo19 am 21 Sep 2019 11:08:53

egocogito hat geschrieben:Die gerade Verlängerung der Moltkebrücke ist doch auch die besagte Straße, oder? Zumindest ist es so auf deinem ersten Bild ersichtlich und die blaue Linie führt auch dorthin. Es ist also eine Frage der genaueren Zieleingabe.


Mach doch mal den Versuch mit deinem Navi, dann wird evtl. klar was ich meine.

HaMo19 am 21 Sep 2019 11:11:30

Die Willy-Brandtstraße kann man sich auch mit Google earth ansehen. Dort ist auch normaler Autoverkehr zu erkennen.

Helmchen am 21 Sep 2019 11:18:09

Mir hat mal ein sehr versierter Busfahrer gesagt: Berlin und Navi verträgt sich gar nicht. So schnell, wie sich die Verkehrsführungen dort verändern, kann das Kartenmaterial nicht korrigiert werden.

egocogito am 21 Sep 2019 11:21:16

Ich habe das mit Sygic probiert und es zeigt mir die gleiche Route, wie der ADAC-Routenplaner.

Was ich aber meine, ist, auf deinem ersten Bild zeigt die blaue Linie, die die Umfahrung anzeigt, doch in die Verlängerung der Moltkebrücke, die ebenfalls Willy Brandt Straße heißt, daher ist es vermutlich eine Frage der Zieleingabe.

peterGufi am 21 Sep 2019 11:30:58

OsmAnd navigiert über die direkte Strecke.
Version: von diesem Monat
Datenbasis OpenStreetMap

HaMo19 am 21 Sep 2019 11:33:22

Ich habe es mal neu eingegeben und komme zum gleichen Ergebnis. Verwirrend ist natürlich, dass von der Moltkebrücke aus die Straße zur Schweizer Botschaft auch Willy-Brandtstraße heißt. Es geht aber primär um die Willy-Brandtstraße im Spreebogenpark.
Aber schon mal gut zu wissen Sygic und OsmAnd können es auch. :zustimm:


Bildquelle: Kurviger.de

peterGufi am 21 Sep 2019 11:47:08

Korrektur:
OsmAnd navigiert auch nicht über die direkte Strecke.

Habe gerade ein Kartenupdate gemacht. Der Bogen ist seit 10 Monaten reiner Radweg, als Strasse für motorisierten Verkehr seit rund einem Jahr nicht mehr zugelassen.
Wers genauer wissen will:
--> Link

HaMo19 am 21 Sep 2019 11:51:33

peterGufi hat geschrieben:Korrektur:
OsmAnd navigiert auch nicht über die direkte Strecke.

Habe gerade ein Kartenupdate gemacht. Der Bogen ist seit 10 Monaten reiner Radweg, als Strasse für motorisierten Verkehr seit rund einem Jahr nicht mehr zugelassen.
Wers genauer wissen will:
--> Link


Wir sind vorigen Monat diesen Radweg mit dem Wohnmobil gefahren, außer mir viele Autos und LKWs. Es wäre übrigens ein teurer Radweg: vierspurige Straße. :eek:

Aber Danke für deine Mühe das nachzuprüfen.

egocogito am 21 Sep 2019 12:21:41

HaMo19 hat geschrieben:Ich habe es mal neu eingegeben und komme zum gleichen Ergebnis. Verwirrend ist natürlich, dass von der Moltkebrücke aus die Straße zur Schweizer Botschaft auch Willy-Brandtstraße heißt. Es geht aber primär um die Willy-Brandtstraße im Spreebogenpark.
Aber schon mal gut zu wissen Sygic und OsmAnd können es auch. :zustimm:


Bildquelle: Kurviger.de


Das ist allerdings dann wirklich eigenartig. Aber ich habe mich bei Sygic auch schon manchmal gewundert, weil es mich von der Schnellstraße über die Ausfahrt zu einem Kreisverkehr führte, um mich dann in die Kreisverkehrausfahrt zu leiten, die wieder auf die Schnellstraße ging....Navis gehen oft seltsame Wege.

Edit: Ah, okay, das ist jetzt angeblich ein Radweg...….ist es einer, oder nicht, weiß das ein hier schreibender Berliner?

Zachas am 21 Sep 2019 13:20:21

Hallo, kann leider noch keine Links einfügen, aber es hängt hiermit zusammen.
Aus dem Tagesspiegel vom 23.11.2018. bei google oder so eingeben " Autos verschwinden: Spreebogenpark wird grüner "




Robert

HaMo19 am 21 Sep 2019 13:31:57

Zachas hat geschrieben:Hallo, kann leider noch keine Links einfügen, aber es hängt hiermit zusammen.
Aus dem Tagesspiegel vom 23.11.2018. bei google oder so eingeben " Autos verschwinden: Spreebogenpark wird grüner "
Robert


--> Link

Danke für den Hinweis, hab den Bericht gelesen. Kann nur dazu sagen dass sich bis August dieses Jahres nichts an Bautätigkeit getan hat.
Hauptsache bei den Navis sind die neuen Pläne schon drinn……. :lol:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Bose Soundlink mini Akkuwechsel
Kathrein Antenne CAP 600 findet keine Sender mehr
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt