CampingWagner
anhaengerkupplung

Luftfederung die 1017te


AndreasS am 25 Sep 2019 12:27:16

Hallo,
es gibt ja schon zig Beiträge zu dem Thema...
Gibt es die Möglichkeit, einfache preiswerte Luftbälge selbst zu montieren.
Könnten gerne mit der Luftpumpe oder einem kleinen Akkukompressor befüllt werden!
Muss so etwas immer eingetragen werden?
Hat jemand persönliche Erfahrungen?
Mein Händler hat mir gerade Goldschmitt mit allem drum und dran für 1.500,-- angeboten.
Das ist sicherlich ok, mir aber leider zu viel :cry:

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Trashy am 25 Sep 2019 12:55:31

--> Link

Mit Kompressor 528 Piepen ohne noch günstiger.

Einbau ist einfach.

Kompressor empfohlen.

Auflastung möglich. Eintrag grundsätzlich erforderlich, da vorgeführt werden muss.
Mit ABE gibts das wohl nicht. Gutachten ist dabei.

Ist auch von Goldschmitt.

Erfahrung: 100% zufrieden.

AndreasS am 25 Sep 2019 13:06:50

Danke Dir :)

Anzeige vom Forum


duesselman am 25 Sep 2019 13:14:27

Trashy hat geschrieben: Eintrag grundsätzlich erforderlich, da vorgeführt werden muss.


Wenn ich das selber eingebaut habe, bekomme ich das dann auch anstandslos eingetragen :?: :?:
Mir hat mal jemand erzählt zum Eintragen muss eine Bescheinigung vorgelegt werden das ein Fachbetrieb das gemacht hat. :eek:

Oder ist das Quatsch :oops:

Rockerbox am 25 Sep 2019 13:22:50

Servus,

ich hab meine von Goldschmitt selber montiert und hatte keine Probleme bei der Eintragung, Gutachten war ja vorhanden.

AndreasS am 25 Sep 2019 13:57:46

Gibt es eigentlich auch etwas, womit man vorne höher kommt?

AndreasS am 25 Sep 2019 14:25:06

Hallo Adi,
weißt Du noch, wie viel Zeit Du ungefähr für den Einbau gebraucht hast?

Rockerbox am 25 Sep 2019 14:30:33

Hallo Andreas,

wenn ich mich recht erinnere etwa 4 - 5 Stunden, wobei ich eher langsam gearbeitet habe, noch dazu, weil ich keine Grube oder Bühne zur Verfügung hatte und es mit einem größeren Rangierwagenheber und Unterstellböcken machen musste. War aber kein Hexenwerk!

Und vorne höher kommst du mit anderen Federn, gibts auch von Goldschmitt, damit und mit der LuFe wäre ev. auch eine Auflastung bis 4 t beim Ducato Light möglich.

Trashy am 25 Sep 2019 15:43:51

Du brauchst keine Bescheinigung. Deswegen kuckt der TÜV ja nach.
Einbau hat komplett 3.5 h gedauert.
Habs an der Strasse gemacht.
Rechts Kantstein und links Auffahrrampen.
Dann kommt man prima drunter.
Ganz easy.
Halter abschrauben
Anschläge abschrauben.
Mit Heber 2cm angeben
Bälge einschrauben und Halteschrauben montieren
Den Kompressor habe ich auf dem Deckel des Sicherungskastens im Motorraum geschraubt.
Luftschläuche überall dran und mit Kabelbindern an vorhandenen Kabelbäumen festmachen
Drei Bohrungen in den Kasten der Starterbatterie. So wird kein Metall angebohrt.
Verschraubungen rein.
Schläuche und Strippe durchziehen.
Jetzt kann die Kiste wieder runter.
Ablage neben der Lenksäule abnehmen und Rückwand absägen.
Ducatoblende rein.
Manometer, Schalter und Ventile einschrauben.
Kotflügelverkleidung im Innenraum rausnehmen...3 Schrsuben und Kabel und Luftschläuche durch die Halteschlaufen in den Batteriekasten führen.
Alles wieder zusamnenbauen.
Nun noch die Strippe im Batteriekasten anklemmen und die Luftschläuche zusammenstecken mit T Stück und Rückschlag.
Fertig.
Besonderheit: Vom Kompressor geht bei mir nur eine Leitung weg und erst im Batteriekasten wird verzweigt.

AndreasS am 25 Sep 2019 15:53:24

Danke Trashy, klasse!!! :)

JackSchmidt am 26 Sep 2019 07:42:01

Hallo, hier habe ich mit Bildern beschrieben, wie der Einbau beim Ducato aussieht. --> Link

Die Abnahme beim TÜV war allerdings vor Ort nicht möglich, da die Herren keine Ahnung hatten. Aber bei Carsten Stäbler war es kein Problem.

AndreasS am 26 Sep 2019 08:24:49

Lieber Jack,
das ist eine sehr geniale Einbaudokumentation.
Vielen Dank :)

Trashy am 26 Sep 2019 09:56:43

JackSchmidt hat geschrieben:Die Abnahme beim TÜV war allerdings vor Ort nicht möglich, da die Herren keine Ahnung hatten. Aber bei Carsten Stäbler war es kein Problem.


Die Herren vom TÜV haben sich bei mir nicht einmal gemeldet. Auch trotz mehrerer Nachfragen nicht.
Die haben wohl Angst.... :D
Die GTÜ - das steht irgendwie für ganz tüchtig überbewertet oder unfähig.
Geht alles nicht. Gutachten falsch, alles falsch. Zum Glück in der Vorabprüfung.
Dekra Bremen. Nach kurzen Tauziehen alles wunschgemäß.
Aber das wird an einem anderen Ort wieder anders sein......

Jacks Anleitung ist wie immer Spitze.
Diesmal bin ich ihr aber nicht gefolgt und brauchte nicht in Metall bohren.

paardn am 15 Okt 2019 15:19:53

Ich suche Hilfe für den Einbau einer Luftfederung im Raum 52349 Düren.

Selbstverständlich wird diese von mir Honoriert!
Lese hier wie viele von euch das schon problemlos selber gemacht haben.
Selber bin ich da eher der mit den 2 linken Händen.
Es handelt sich um einen Eura Integra Line mit Ducato Light.

Gruß Volkmar




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Carthago Chic C-Line I 4 7 Al-Ko Luftfederung X4
Batterie Wechselrichter Sicherung 30cm Kabel
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt