aqua
cw

Lima und Lifepo4 - Achtung 1, 2


dieter2 am 28 Sep 2019 11:20:18

Das Video finde ich nicht so schlecht.

Zeigt es doch was passieren kann wenn alle ungünstigen Faktoren zusammen treffen.

Gruss Dieter

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

thomker am 29 Sep 2019 13:57:30

Moin,
Puuh, lange nicht hier gewesen (4 Tage) und dann sowas...

Zur Praxis: Lifeypo4 Aufbauakku 400 Ah Bausatz von Lars, ich will nie wieder was anderes, es sei denn es gibt wirklich was besseres.
Ladung über Lima: Normaler Ladeweg über 10qmm zum Schaudt>Trennrelais>Akku. Ladeleistung bei SOC 50% ca. 35-40 A.
Zusätzlich 1500 W WR an Starterbatterie. Damit betreibe ich 2 normale 220V Ladegeräte mit zus. 75 A Ladeleistung.
Ladung der Lima lt Victron BMV nur für die Aufbaubatterie bei niedrigem SOC bis zu 95 A. Nach einer gewissen Zeit (im Sommer geht's um Minuten, Im Winter dauert's länger) sinkt die Ladeleistung bis auf 65-75 A ab.

Dieses System funktioniert seit 3 Jahren fehlerfrei, wobei mir absolut bewusst ist, dass die Lima ständig am Limit arbeitet und ich rechne für mich jederzeit mit einem Ausfall, hatte aber noch keinen.

Nur am Rande: ein Freund von mir hatte vor 2 Wochen einen Totalausfall der Lima an einer Starterbatterie und einer 80 Ah Gel im Aufbau (Ducato/Hymer Standardtverkabelung). Musste getauscht werden.

Und auf Lars lass ich nix kommen, das Video ist aber... Hatte wohl keiner mit gerechnet, dass man sogar bei Youtube Sachen kritisch hinterfragt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß
Thomas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Victron mppt 100 30
Variante Ev-Power mit Sonderprogrammierung
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt