aqua
motorradtraeger

Krankenversicherung außerhalb EU für minimal 90 Tage


cfranconi am 30 Sep 2019 08:51:28

Hallo.
Zum ersten Mal geh Ich mit den Womo aussen der EU.
Meine Krankenkasseversicherung mit EHIC ist dann nicht mehr gültig.
Wo kann Ich billig eine Versicherung abschliesen? 2 Personen, 62 und 63 Jahr alt und für minimal 90 Tagen.

Grüse Charles

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

pipo am 30 Sep 2019 08:54:09


RichyG am 30 Sep 2019 09:18:21

Solltest Du beim ADAC Mitglied sein, lohnt eine Anfrage dort. Erscheint mir vom Preis-/Leistungsverhältnis her ein faires Angebot.
Bin auch gerade auf der Suche für meinen sechsmonatigen Außer-EU-Aufenthalt im nächsten Jahr.

pipo am 30 Sep 2019 09:23:30

RichyG hat geschrieben:Solltest Du beim ADAC Mitglied sein, lohnt eine Anfrage dort. Erscheint mir vom Preis-/Leistungsverhältnis her ein faires Angebot.

Hier das Angebot: --> Link
Habe wir für unseren Sohn auch ins Auge gefasst..

duca250 am 30 Sep 2019 09:26:59

Moin,
AXA bietet ebenfalls entsprechenden Schutz. Der Beitrag ist u.a. abhängig vom Alter. Allg. Tipp in Sachen Vers.-Dauer: mir ist kein Versicherer bekannt, bei dem während der Reise verlängert werden kann. Insofern sollte der Zeitraum eine gewisse Karenz zum geplanten Ende beinhalten.
Grüße
der Duc

wolfherm am 30 Sep 2019 09:40:14

Hallo,

beim ADAC kannst du die Versicherung verlängern.

duca250 am 30 Sep 2019 10:20:17

Danke, das ist mir neu. Muss demnächst eh zur hiesigen Geschäftsstelle und werde das mal hinterfragen. Ist ja interessant bei unvohersehbaren Ereignissen (Panne, Streik etc.) auf der Rückreise.

Pumpe56 am 30 Sep 2019 12:01:40

Ich habe meine Auslandkrankenreiseversicherung in einem Reisebüro abgeschlossen. Ist eine eigenständige Versicherung der Hanse Merkur. Gilt zwei Jahre und kostet ohne Fragen 14 Euro im Jahr. Besser geht es nicht.
Zusätzlich kannst Du / Ihr für 20 Euro Fördermitglied beim DRK werden. Ohne Fragen. Da habt Ihr einen weltweiten Rückholservice ... für 20 Euro.
Liebe Grüße

duca250 am 30 Sep 2019 12:06:52

Pumpe56 hat geschrieben:Ich habe meine Auslandkrankenreiseversicherung in einem Reisebüro abgeschlossen. Ist eine eigenständige Versicherung der Hanse Merkur. Gilt zwei Jahre und kostet ohne Fragen 14 Euro im Jahr. Besser geht es nicht.


...sorry das glaube ich nicht, nicht für € 14,00. Bitte noch einmal prüfen. Lt. Homepage Hanse Merkur ab € 1,15 pro Tag.

pipo am 30 Sep 2019 12:07:17

Pumpe56 hat geschrieben:Ist eine eigenständige Versicherung der Hanse Merkur. Gilt zwei Jahre und kostet ohne Fragen 14 Euro im Jahr. Besser geht es nicht.

Ein zwei Jahresangebot der Hansemerkur wurde uns nicht angeboten. Muss wohl ein spezielles Bundle gewesen sein.

wolfherm am 30 Sep 2019 12:08:05

Hallo,

hat die Versicherung keine Einschränkung auf 42 Tage je Reise?

djwawo am 30 Sep 2019 12:10:23

--> Link

Die bietet Schutz für 70 Tage

Pumpe56 am 30 Sep 2019 12:13:01

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Könnte es einscannen und Dir schicken. Warum sollte ich lügen?
Habe diese Versichrung für eine Russland - und Afrikareise abgeschlossen, da die Russen eine Auslansversicherung verlangen.

Pumpe56 am 30 Sep 2019 12:18:00

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Sorry, muss mich korrigieren ..... kostet 17 EUR :)

duca250 am 30 Sep 2019 12:23:38

...genau, sonst bekommste von den Russen kein Visum und ich habe Dir nicht unterstellt, dass Du lügst. Sonst hätte es es Dir direkt gepostet!

€ 17,00 für ein Jahr? Da kann nur irgendein Rahmenabkommen dahinter stecken, oder warum verlangt die Hanse Merkur offiziell € 1,15 pro Tag? Oder handelt es sich doch nur um einen Jahresschutzbrief für z.B. 48 Tage maximalen Auslandsaufenthalt? Oder um ein spezielles „Russland-Produkt“?

wolfherm am 30 Sep 2019 12:37:05

wolfherm hat geschrieben:Hallo,

hat die Versicherung keine Einschränkung auf 42 Tage je Reise?



Ich zitiere mich mal selbst: Die Auslandskrankenversicherung der Hanse Merkur ist auf 56 Tage je Reise begrenzt. Alternativ kann man aber eine Langzeitversicherung für ein Jahr abschließen. Das aber zu ganz anderen Konditionen. --> Link

Deshalb ist die hier diskutierte Versicherung für wenige Euros nichts für den TE.

duca250 am 30 Sep 2019 12:44:17

...so, ich war jetzt auch noch mal auf der Homepage der Hanse Merkur. Pumpe56 hat den ganz normalen Grundschutz für max. 56 Tage für € 17,00.

duca250 am 30 Sep 2019 12:48:30

...und an den TE mal ein Link zu einem Vergleich. Inwieweit das verlinkte Portal neutral ist, weiß ich nicht.

--> Link

pipo am 30 Sep 2019 13:04:08

duca250 hat geschrieben:...so, ich war jetzt auch noch mal auf der Homepage der Hanse Merkur. Pumpe56 hat den ganz normalen Grundschutz für max. 56 Tage für € 17,00.

Nunja, er behauptet aber, dass die Versicherung für zwei Jahre abgeschlossen wurde. Enweder ein Missverständnis oder ein Bundle mit Abschluss einer Reise.

wolfherm am 30 Sep 2019 15:02:29

Peter,

die einzelne Reise darf nicht über 56 Tage gehen. Die Laufzeit beträgt schon 1 oder 2 Jahre.

Pumpe56 am 30 Sep 2019 16:33:03

Ich möchte niemanden vom Reisebüro oder der Versicherung Hanse Merkur in die "Pfanne hauen".
Mit Abschluss der Versicherung wurde folgendes geklärt:
Die Versicherung ist an keine Buchung gebunden.
Ich brauche von niemandem eine Vorlage wann ich mich wo aufhalte.
Die Versicherung schreibt keine Verkehrsmittel vor.

Ich war in einem Jahr, einmal Russland, einmal in Afrika und einmal an den Masuren.
Das sind laut Versicherung alles Einzelreisen die ich der Versicherung im Vorfeld nicht mitteilen muss.
Tritt jetzt ein Versicherungsfall ein, dann nicht verkomplizieren.
So wie Versicherung manche Fälle zu ihrem Vorteil auslegen, so kann ich das auch.

rolf51 am 30 Sep 2019 17:20:19

Hallo,
wenn eine Auslandskrankenversicherung besteht, bei dieser nachfragen, was die restlichen 45Tage kosten. Der ADAC war um einiges teurer wie meine Zusatzversicherung.

isabella53 am 30 Sep 2019 17:59:37

Wie gut eine AuslandsKV ist kann man immer erst nach einem Schadensfall beurteilen.
Haben gute Erfahrungen mit Hanse Merkur und der HUK gemacht.Haben immer die längste Zeit abgeschlossen die wir unterwegs sein wollten und bei vorzeitiger Rückkehr die überzahlte Zeit zurückbekommen.
Hanse Merkur hat unterschiedliche Beiträge für Nordamerika und Restwelt daher waren wir bei unseren letzten Reisen nach CAN USA bei der HUK versichert. Diese verlangt pro Schadensfall 50 € Selbstbeteiligung.
Ausserdem wird die Hanse Merkur bei über 65 jährigen teuer. Die HUK hat keine Altersbeschränkung.

clamat am 30 Sep 2019 19:26:26

Hi,
Versicherung hin oder her. Bedenkt aber bitte auch, dass in sehr vielen Ländern die Arzt- bzw. Krankenhauskosten zunächst mal bar cash bezahlt werden müssen. Aus eigener Erfahrung kann ich euch sagen, dass ein Krankenhaustag in Australien 1600 A$ kostet (ohne Intensivpflege). Da kommt schnell ein hübsches Sümmchen zusammen. Schaut also unbedingt auf euer Kreditkartenlimit. Die Erstattung hinterher war übrigens überhaupt kein Problem, hat sogar unsere normale Krankenversicherung übernommen.
LG
Claudia

BadHunter am 01 Okt 2019 16:06:52

Pumpe56 hat geschrieben:Ich war in einem Jahr, einmal Russland, einmal in Afrika und einmal an den Masuren.
Das sind laut Versicherung alles Einzelreisen die ich der Versicherung im Vorfeld nicht mitteilen muss.
Tritt jetzt ein Versicherungsfall ein, dann nicht verkomplizieren.
So wie Versicherung manche Fälle zu ihrem Vorteil auslegen, so kann ich das auch.


Tja, im Leistungsfall verlangt eine Versicherung dann aber definitiv Nachweise, wann man die Reise begonnen hat, bzw. wann und wie lange man zwischen den Reisen zuhause war! Als Nachweise können z.B. Tankquittungen, Mautabrechnungen, andere Quittungen irgendwelcher Käufe usw dienen. Wenn eine Versicherung Zweifel hat, dass die einzelne Reise länger als den versicherten Zeitraum gedauert hat, dass wird nachgeforscht und es werden entsprechende Nachweise gefordert! Und wenn man die Bedingungen mal genau durchliest kenne ich auch die Voraussetzung, dass man zwischen den einzelnen Reise zuhause gewesen sein muss. Von einem Land ins andere fahren zählt nicht als neue Reise!

Richtig ist, dass man meist so viele Einzelreisen machen kann wie man möchte, man muss nur zwischendurch auch zuhause sein...

JACKYONE am 02 Okt 2019 16:39:28

Hallo.
Die bis jetzt günstigste Versicherung, die ich bis jetzt gefunden habe, ist diese :
--> Link.

LG Robert

cheldon am 24 Okt 2019 19:32:41

ich habe die Kreditkarte LH M&M Gold. Da bin ich und meine Familie bis 90 Tage KV Versichert.
Rechtzeitig eine Versicherungsbestätigung für das Russland-Visum beantragen.
Das hat bei uns 4 Wochen gedauert.

RichyG am 24 Okt 2019 20:33:41

cheldon hat geschrieben: Da bin ich und meine Familie bis 90 Tage KV Versichert

Hilft dem TE leider gar nix. Er sucht eine Versicherung für minimal 90 Tage!

huskimarc am 25 Okt 2019 07:14:50

bei der ergo, wäre reisen bis zu 90 tage versichert, dies ist ein tarif wo an brillen bis 200 euro dazu zahlt (alle 2 jahre) dieses tarif kostet 5,39 euro im monat. wenn man brillen träger ist, ist das angebot sehr gut, wer mehr wissen will kann sich bei mir melden (arbeite für die bzw dies ist mein beruf)

RichyG am 25 Okt 2019 07:21:59

huskimarc hat geschrieben:bei der ergo, wäre reisen bis zu 90 tage versichert

Ist die Überschrift wirklich soooo schwer zu verstehen?
Es ist nicht allgemein nach einer Versicherung gefragt, sondern explizit nach einer Krankenversicherung für minimal 90 Tage!!!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Warnleuchte ab 3,5 Tonnen
Kasko Glasbruch Seitenscheiben
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt