CampingWagner
luftfederung

Solarertrag Südspanien Andalusien Jan - März


RG Regalbau am 02 Okt 2019 09:19:42

Hallo Spanienkenner,
kann mir jemand Auskunft über den Solarertag in Südspanien / Andalusien geben?
Wir haben 400 Wp Solar und 225 Ah Lifepo an Bord. Tagesverbrauch ca. 25 - 30 Ah.
Da wir von Ende Dezember bis Ende März in den Süden reisen, ist das Interessant für mich.
Gerade ob es mit meiner Ausrüstung funktioniert.
Ist der Sonnenstand dort vergleichbar mit dem der jetzt Anfang Oktober bei uns ?
Wir sind eher die Stellplatz Nutzer und Freisteher.
Ein Campingplatz nehmen wir auch mal, aber sicher selterner, da wir nichts reserviert haben.

Anzeige vom Forum


tommes am 02 Okt 2019 09:33:50

Hallo Ralf,

hier ist ein Rechner, da kannst du mit deinem System und der Position spielen:
--> Link
Wähle "off grid" und stell deine Daten ein, Slope auf 0°, da flach auf dem Dach.

Gruß Thomas (welche sich jeden Reisetag über dein Regal freut)

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Administrator am 02 Okt 2019 09:36:08

für die flache Bahn, die die Sonne im Winterhalbjahr auch in Spanien zieht,
ist es unabdingbar, dass die Solarmodule aufgestellt werden können.
Liegende Module bringen dann so gut wie gar nichts......... --> Link

Anzeige vom Forum


tommes am 02 Okt 2019 09:53:26

"Nichts" würde ich nach diesem Rechner nicht sagen. Mit seinem System kann Ralf sogar noch Strom "verkaufen"

Oder habe ich einen Eingabefehler gemacht?

rkopka am 02 Okt 2019 10:41:03

tommes hat geschrieben:Oder habe ich einen Eingabefehler gemacht?

IMHO nein. Ich hab mal mit den Werten gespielt. Bei den Wp darf man nicht unter 400Wp gehen, sonst reicht es manchmal nicht. Bei der Batterie dürfte man deutlich weniger haben, damit es sich ausgeht.

Mit 200Wp braucht man schon 20° Anstellwinkel, damit es sich meistens ausgeht in den kritischen Monaten. Ab 45° ist dann nur noch der Januar teilweise ein Problem, was auch mit einer größeren Batterie nicht ganz zu beheben ist.
D.h. wenn man in dem Fall weniger als 400Wp hat, bleibt einem kaum was über als die Panele anzustellen, bzw. weitere dazuzuschalten. Oder manche Tage sparsamer zu sein.

RK

Administrator am 02 Okt 2019 10:42:34

tommes hat geschrieben:"Nichts" würde ich nach diesem Rechner nicht sagen.



der Rechner ist schöne Theorie irgendeines Programmierers, der die meiste Zeit seines Lebens "drinnen" verbringt,
ich habe bisher 20 Wintermonate mit dem Womo in Südspanien gestanden - und das ist Praxis 8)

Bodimobil am 02 Okt 2019 10:59:01

Wir waren jetzt zweimal über Weihnachten/Neujahr in Andalusien. Mit unseren 200Wp auf dem Dach wäre es manchmal etwas knapp gewesen.
Mit unserem frei aufstellbaren 100Wp Panel zusätzlich hat es immer gereicht. Das 100Wp brachte oft seine Nennleistung von 100W, während die 200Wp zusammen nur 30-50W brachten.
Gruß Andreas

RG Regalbau am 02 Okt 2019 11:04:33

Danke erstmal für die Rückmeldungen.
Ich möchte nicht länger als 4-5 Tage am gleichen Ort sein.
Wenn das Wetter passt sollten die 400 Wp reichen.
Der Rest erledigt sich beim Fahren.
Und Kabel habe ich ja auch dabei.

Axel1960 am 04 Jan 2020 10:41:45

Hallo Ralf,

auch wenn ihr bereits in Spanien seit, hier meine Messungen für Alicante im Dezember.


Sonnenstand 28,3 Grad tiefer geht die Sonne hier nicht.

Pro 100 Watt flach liegend unter optimalen Bedingungen und MPPT Regler 18 AH am Tag.

Stocki333 am 04 Jan 2020 11:05:36

Hallo Ralf
Messung diese Woche.Unterhalb Barcelona. 300 Watt 36 Volt Module.


Gruß Franz

Axel1960 am 04 Jan 2020 11:21:55

Ich habe 6 x 250 Watt Panasonic HIT Module an drei Victron MPPT Reglern.


So komme ich auf ca. 3,6 Kw am Tag.

Hier die Werte von einem Regler im Dezember Standort Alicante.


Anzeige vom Forum


WomoToureu am 04 Jan 2020 11:39:30

RG Regalbau hat geschrieben:Hallo Spanienkenner ....Ist der Sonnenstand dort vergleichbar mit dem der jetzt Anfang Oktober bei uns ?...
Wenn die Sonne denn scheint d.h. es nicht sstark bedeckt ist dürfte das kein Problem sein. Allerdings verändert sich auch in Spanien das Wetter zum Negativen. Wir haben ähnliche Ausbeuten wie "Stocki333" im Dezember 2019 gehabt d.h. gehe mal ledichlich von ca. 350 Wh / Tag bei Deinen 400 W aus. Wenn Du mal 2 - 3 Regentage hast, geschlossene Wolkendecke dann ist das Realistisch. Aber das passt ja noch mit Deinem Verbrauch.

Stocki333 am 04 Jan 2020 18:29:01

Hallo..
Heute war ein guter Tag hier in Cambrills. Viel Sonne, keine Wolken.
Die Ernte war gut, allerdings sind die E-Bike Accus auch leer. :cry: :cry:
Die reißen ein tiefes Minus in den Accu.
-
Hi Axel.
Du hattest aber schönes Wetter im Dezember bei deiner Ernte. Denke mal, ich muß mich früher auf die Socken machen. :juggle:
Gruß Franz

Stocki333 am 04 Jan 2020 18:31:00


Axel1960 am 04 Jan 2020 19:29:40

Hallo Franz,

in Camprills steht die Sonne etwas tiefer, das macht was aus.

Stocki333 am 05 Jan 2020 11:02:31

Axel1960 hat geschrieben:Hallo Franz,

in Camprills steht die Sonne etwas tiefer, das macht was aus.

Ja, das ist mir bewußt. Ich habe deinen Screenshot, nur das im Kopf, auf meine 300 Watt umgerechnet. Darum war ich überrascht das du so eine hohe Ernte erzielt hast.
Die Leistung die ich hier erziele, da bin ich auch zufrieden. Aber es ist wie beim Fleischer.: "Darfs ein bischen mehr sein."
Gruß Franz

RG Regalbau am 05 Jan 2020 18:43:18

Hallo an alle, die hier Antworten, und an den Rest auch.
Hier die Erträge in Andalusien seit 30.12.
Erst in Olvera und jetzt bei Chipiona.
Beginn der Reise war 16.12. Vom Schwarzwald, Clemont Ferrand, Biarritz, Vitoria Asteitz, Valladolid, Salamanca,Olvera,
Chipiona.
Momentan reicht's locker.
Nie unter 85 % SOC.

Axel1960 am 14 Jan 2020 20:58:50

Hallo,

noch mal aus Spanien Elche/Alicante, der höhere Sonnenstand jetzt schon 30,4 Grad macht sich bemerkbar.

Waren es Mitte Dezember 28,4 Grad noch 3.5 Kw Solarertrag, sind es heute bereits 4 KW.




RG Regalbau am 06 Feb 2020 21:31:45

Heute in Arda, am Strand.

Super Ertrag.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Beschränkungen nach den Unwettern an der Küste?
Spanien Cullera Wie sieht es dort zur Zeit aus?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt