Caravan
luftfederung

Carthago chic Grauwasser entsorgen


harubang am 02 Okt 2019 22:39:32

Mein Carthago chic hat einen etwas suboptimal angebrachten Grauwasser-Ablauf, nämlich unter dem Heck gut 40 cm von der Seitenwand entfernt. Wenn ich über einem Ablauf-Trichter entsorgen kann - prima!
Wenn's aber einen Sani-Block gibt, der etwas abseits steht, gibts Probleme. Ich suche nun einen flexiblen und teleskopierbaren Schlauch, den ich anschließen und in den Block-Abfluss führen kann.
Ich hab so ein Ding noch von meinem alten Hobby, das war im Lieferumfang und ist leider zu kurz.
Dummerweise kennt mein Händler, das weiche und gut verstaubare Material nicht und im Baumarkt gibt's nur sehr steife und unhandliche Schläuche.

Weiß jemand, was ich meine, wie das heißt und wo ich das bekomme?
Danke für Tipps!

Gruß
Rolf

Anzeige vom Forum


gespeert am 03 Okt 2019 00:58:57

HT Rohr unter den Wagen schrauben und den starren Schlauch in 2m Stücken dort einschieben.
Camlok Kupplung montieren und Du kannst je nach Ort Deine Schläuche auslegen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

petteri am 03 Okt 2019 09:09:11

Hallo,
normalerweise gehört so ein Schlauch bei Carthago zum Zubehör und ist in einem Fach seitlich im Gaskasten
untergebracht. Das Original ist meiner Meinung nach aber auch zu kurz, hat aber einen passenden Schraubanschluß.
Solche Schläuche findest du als Meterware am ehesten unter "Abluftschlauch für Waschmaschinen und Trockner"
bei ebay.

Gruß
Peter

Anzeige vom Forum


Altmaerker39638 am 03 Okt 2019 09:41:36

Hallo,
meinst du so etwas? Verlängerung für Ablaufschlauch | Spiral-Verlängerungs-Ablaufschlauch | Spül- und Waschmaschinenschlauch | Geräteanschluss | Spiral-Schlauch Nutze ich auch und nutze es bei längeren Standzeiten als Daueranschluss! Hat eine Länge von 3 m und ist KOPPELBAR...

Ahorne7500 am 03 Okt 2019 10:54:07

Hallo,
In Ami-Land haben das alle Womos in einem Rohr quer umterm Womo.
Darin liegt dieser gestauchte, langziehbare Schlauch.
Vielleicht kannst du in D so etwas günstig (Fracht) bekommen.

--> Link

Dort wird auch die Toilette(dark water) durch diesen Schlauch abgelassen.
Der Schlauch wird dann mit Grauwasser gespült.
Schwarz- und GrauWasser haben einen Y-Anschluss, der in diesen Schlauchanschluss geht.
.

Bodimobil am 03 Okt 2019 15:53:22

mein Carthago hat so einen Flansch mit passendem Schlauch:
--> Link

--> Link

Gruß Andreas

harubang am 03 Okt 2019 16:18:28

Altmaerker39638 hat geschrieben:meinst du so etwas? ...


Hättest Du eventuell auch einen Link?

Gruß
Rolf

Lancelot am 03 Okt 2019 17:22:44

harubang hat geschrieben: Hättest Du eventuell auch einen Link?

Ich glaube "Altenmärker" meint sowas : --> Link

Aber entscheidend sollte doch sein, was Du JETZT für einen Anschluß dran hast.
Ist es wirklich eine 3 Zoll Bajonettverbindung ?? Das haben eigentlich nur die großen Amischlitten oder alte Clou oder sowas.
"Normal" bei uns wären 1,5 Zoll Anschlüsse ... Du wirst mal messen müssen :)

k50767 am 03 Okt 2019 17:29:16

Vielleicht so etwas ?

--> Link

Hab ich auch noch im Keller liegen, vom Vorgänger Mobil. Weiß nur gerade nicht ob als 3 oder 6 Meter Ausführung.

Da sind Adapter bei bzw. gibt es zu kaufen.

Jedenfalls gut, das nach Gebrauch alles im verschließbaren Rohr verschwindet.

harubang am 03 Okt 2019 18:40:55

Der Schlauch hat einen Außendurchmesser von 40 mm, der Innendurchmesser des Stutzens (Gewinde) beträgt 45 mm.


Vielleicht kann man damit etwas anfangen!

Gruß
Rolf

Lancelot am 03 Okt 2019 18:44:57

Das ist ein 1,5 Zoll Schlauch.
Gibst mit Armaturen bei allen guten Camping Ausstatten. Auch online.
Aber teleskopierbar .. :nixweiss:

Anzeige vom Forum


Lancelot am 03 Okt 2019 19:38:13

Lancelot hat geschrieben:Das ist ein 1,5 Zoll Schlauch.

Guckst Du : --> Link
da wären auch flexible Gewebeschläuche dabei .. :idea:


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Autarkie und Grauwasser, Hymer Tramp CL698
Dometic Toilette 3110 Wasserspülung
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt