Dometic
anhaengerkupplung

Lipro 1-3 mit welchem PHILIPPI Relais


GlobetrotterXXL am 05 Okt 2019 14:00:35

Hallo,
nachdem wir nun unseren großen Globetrotter gegen einen "kleinen" Hymer CL698 getauscht haben, bin ich in der Planung meine gelben 160aH Zellen wieder einzubauen. Im Globetrotter hatte ich Platz ohne Ende und hatte damals das System über SSR für OVP und LVP gebaut. Im Hymer sieht das jetzt schon deutlich anders aus und daher würde ich gerne wie hier Forum beschrieben mit einem PHILIPPI Relais arbeiten. In dem Bericht geht es um einen SL588 --> Link das Fach sieht bei mir eigentlich genau so aus, daher werde ich es so in etwa bauen wollen. Ich weiss jetzt nur nicht welches Relais nun in Verbindung mit meinen Lipro 1-3 das richtige wäre. Wenn ich es richtig verstanden habe müsste es das TSA sein, danke für eure Hilfe.

grüß aus Warendorf Jürgen

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Sunti am 05 Okt 2019 20:00:18

Hallo miteinander,

ÄT GlobetrotterXXL - warum bleibst du nicht im "System" und nimmst den GreenSwitch von ECS - schau mal mein Bild ca 7 Beitrag in diesem Thread - die BlueSea Sicherungshalter lassen sich super integrieren.

--> Link

Und du hast noch die Möglichkeit und Vorteile des abgesetzten "Schalters" - ich habe mich bewusst gegen "Lars" seine Lösung entschieden.

Greetz SunTi

GlobetrotterXXL am 07 Okt 2019 19:52:46

danke für deine Hilfe, schaue mir das Green Relais einmal näher an.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

LiFePo4 und Klimaanlage
Liontron und EBL 119 Booster oder nicht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt