Caravan
dondo

Niesmann bischoff 6700 kaufberatung


Andi50 am 07 Okt 2019 22:46:49

Hallo ich bin neuling und habe mich für den kauf eines niesmann bischoff 6700 ta aus dem baujahr 2001 entschieden , allerdings hat
Der wagen eine feuchte stelle im ersten oberschrank links über der küche , von aussen ist kein schaden zu erkennen.. was kann es kosten den wagen dort neu abdichten zu lassen oder kann ich das selber machen ?
Ich bräuchte mal meinugen dazu bevor ich ihn tatsächlich kaufe...
Danke

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

egocogito am 07 Okt 2019 22:50:13

Ohne Fotos oder sonstige Informationen ist es relativ schwer, aber im geringsten Zweifelsfall: Finger weg!

Ich würde mir keine Baustelle, die wahrscheinlich gar nicht so einfach behebbar ist, kaufen.

Andi50 am 07 Okt 2019 22:53:53

Sorry ich habe es leider versäumt fotos von der stelle zu machen und werde jetzt auch unsicher ...

silent1 am 08 Okt 2019 06:33:14

Ich habe auch dieses Modell (sofern es sich bei dem Objekt Deiner Begierde um einen Flair II handelt) und hatte vor längerer Zeit Wassereintritt an der gleichen Stelle. Es war bei mir schwierig die Eintrittsstelle zu lokalisieren.
Bei mir war das „Leck“ am Übergang Alkoven zu Aufbau (GFK zu Blech) und zwar versteckt hinter der Markise.
In dem Bereich würde ich mal forschen. Sobald die Stelle gefunden ist es eigentlich kein Problem die Dichtigkeit herzustellen.

jorgito am 08 Okt 2019 11:37:46

Lass die Finger von so einem Auto, in der Preisklasse gibt es doch unzählige im Netz.....einfach mal weiter stöbern bevor dur dir ein Faß ohne Boden da hinstellst.

Ade
J

RolWi am 08 Okt 2019 11:56:09

Hallo,

du musst wissen, was du dir zutrauen kannst. Wie weit sind deine handwerklichen Fähigkeiten?

Sicherlich ist es eher schwierig einen vorhandenen Wassereintritt zu lokalisieren (Wasser sucht sich seinen Weg-alte Weisheit) wenn kein offensichtlicher Schaden sichtbar ist.

Wenn du dir das zutraust, kannst du mit einem solchen Wissen sicherlich ein Schnäppchen ergattern. Allerdings wer sagt dir, dass der von dir entdeckte Schaden der einzige ist? Da wäre ich, aus eigener Erfahrung sehr sehr vorsichtig.

Hier wirst du auch in dem meisten Fällen hören, Wasser? lass die Finger davon.

Aber letztendlich musst du deine Entscheidung tragen.

Meine 2Cent
Roland

silent1 am 08 Okt 2019 11:57:53

jorgito hat geschrieben:Lass die Finger von so einem Auto, in der Preisklasse gibt es doch unzählige im Netz.....einfach mal weiter stöbern bevor dur dir ein Faß ohne Boden da hinstellst.

Ade
J



Ich habe von einem Preis gar nichts gelesen :gruebel: .
Wenn es darum geht ein Mobil mit einem soliden Aufbau kaufen zu wollen (da gehört der Flair dazu) und dann noch mit Alkoven, dann wird die Luft schon dünn.
Vom NiBi FlairII 6700 TA gibt es bei Mobile.de aktuell 3 Stück.
Wenn Du Concorde, Phoenix usw. dazu nimmst werden es vermutlich ein paar mehr. Aber unzählige? :wink:

Bodimobil am 08 Okt 2019 12:30:17

Man sollte schon unterscheiden zwischen Feuchtigkeit bei einem Holzskelett bzw. Sperrholzinnenseite oder einer richtigen Sandwichwand Alu-Schaum-Alu. Bei der Sandwichwand wie der Flair sie höchstwahrscheinlich hat (kann das bitte jemand bestätigen) reicht es die undichte Stelle abzudichten und kleine optische Folgeschäden zu bearbeiten. Bei einer anderen Konstruktion kann es natürlich schnell das Fass ohne Boden werden.
Ein Flair ist ein so grundsolides Fahrzeug, da lohnt es sich noch zu reparieren wo man andere schon längst auf den Schrott schmeißt.
Du solltest auf jeden Fall überprüfen ob der Doppelboden trocken ist oder durch länger stehendes Wasser schaden genommen hat.

Gruß Andreas

silent1 am 08 Okt 2019 12:41:41

Genau so ist es. :top:

spessartraeuber am 08 Okt 2019 14:25:40

Hallo
Ich habe ebenfalls einen Flair allerdings Bj 1999. Ich hatte bisher schon dreimal Wasserschäden. Einmal links im Oberschrank einmal rechts im Oberschrank und einmal Garage. Das Wasser bekanntlich nicht nach oben fließt rate ich zu folgender Vorgehensweise. Beginnend ab der Schadenstelle von oben mit einem Wasserschlauch Wasser über die Übergänge vom Dach auf die Seitenwände laufen lassen. Dazu immer 10cm weise vorgehen und die restlichen Übergänge kurz mit
3m Band abkleben. Auf diese Weise habe ich die Eintrittsstelle schnell gefunden.Dann ggf. Das Abdeckprofil entfernen und dann die gefundene Stelle neu Abdichten.Materialkosten 10-15 Euro
Bodenplatte Garage war etwas aufwändiger aber auch keine Problem . Viele Arbeitsstunden und ca. 250 Materialkosten.
Hilfreich ist ein stabiles rollbares Arbeitsgerüst. Sonst wird das ständige auf und ab und umstellen mit der Leiter nervig. Bei gutem Wetter braucht man auch keine Montagehalle.
Ein Flair aus diesen Baujahren hat noch einen soliden Aufbau und kann es mit jedem Neueren Fahrzeug aufnehmen. Sehen zwar alle sehr schick aus, gehen aber schon beim Anschauen kaputt.
:oops:

silent1 am 10 Okt 2019 13:34:06

Andi50 hat geschrieben:Hallo ich bin neuling und habe mich für den kauf eines niesmann bischoff 6700 ta aus dem baujahr 2001 entschieden , allerdings hat



Und? Gekauft? :)

Andi50 am 10 Okt 2019 14:57:35

Nein wir haben uns als Neuling dagegen entschieden dafür war uns der preis noch zu hoch .aber er ist trotzdem sehr schnell verkauft wurden.
Wir bleiben auf der suche und wenn jemand einen ohne wasserschaden anzubieten hat ... dann gerne

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ahorn T690 Modell 2019 Neufahrzeug
Wohnmobil Center Köln
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt