Dometic
anhaengerkupplung

Suche neuen Navireceiver - App für WoMo


redrider am 09 Okt 2019 10:01:07

Hallo zusammen,
nach 4 Jahren möchte ich mir einen neuen Navireceiver für mein WOMO gönnen.
Bisher hatte ich Gerät der Firma Pumpkin mit einer Navisoftware von IGO.
Damit war ich bisher auch im Großen und Ganzen zufrieden. Jedoch bekomme ich seid ca. 1 Jahr keine Verkehrsmeldungen mehr angezeigt, da wohl irgendwelche Lizenzen abgelaufen sind.
Aber auch aus anderen Gründen möchte ich auf ein anderes Gerät wechseln.
Das neue Gerät, welches ich mir ausgesucht habe, hat keine " eingebaute " Navisoftware . Ich muss mir also eine App aus Google Play herunterladen.
Leider habe ich bisher keine gefunden, wo ich auch Gewicht und Maße des WOMO eingeben kann, außer Sygic Truck. Nur ist mir die doch etwas zu teuer.
Kann mir hier vielleicht jemand eine entsprechende App empfehlen? Darf auch ruhig etwas kosten.

Grüße aus Köln
Gernot

Moderation:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde ggf. geändert.


Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

IQFisch am 11 Okt 2019 09:04:27

Hallo Gernot !

Also ich habe dieses Vorhaben auch noch in der Planung. Da wir selber erst seit wenigen Tagen unter den Wohnmobilisten sind kann ich hier vorerst jedoch nur mit 20 Jahren Wohnwagen-Erfahrung aufwarten.
Ich habe in unserem Zugfahrzeug für den Wohnwagen auch einen dieser Android basierten Naviceiver verbaut. Die sind echt für kleines Geld in guter Qualität zu haben.

Ich nutze dort sehr zufriedenstellnd "MapFactor Navigator" das ist eine auf OpenStreetmaps basierende kostenose Navi-Lösung und steht in meinen Augen vielen anderen teuren Lösungen in nichts nach.
Es gibt um das Produkt zu komplettieren auch die "MapFactor Navigator Truck" (ich kann leider nichts über etwaige Kosten sagen. Ich glaube aber auch das diese zumindest in der Basis-Version FREE ist) hier ist es dann explizit möglich Fahrzeugabmessungen in Kombination mit Tunnel-/Brückehöhen und Durchfahrtsbreiten mit in die Navigation einzubeziehen.

Da FREE, käme es ja vielleicht einfach echt mal auf ein Ausprobieren an. Wenn Mist, dann kann man's ja ohne schlechtes Gewissen und Geld verbrennen wieder löschen.

Also einfach mal im Google-Spiel-Laden (weil ich nicht weis ob ich Play-Store sagen darf :mrgreen: ) nachsehen.

Grüße aus dem Altkreis Tecklenburg und viel Erfolg

rkopka am 11 Okt 2019 09:28:41

Hier wurde das Thema auch schon diskutiert: --> Link --> Link
Beim ersten Link beschreibe ich auch meine Probleme mit dem Navigator, derentwegen ich es gelöscht habe.

RK

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Knaus Sky Wave 650 MF, wo endet zweites Sat Kabel??
Satanlage auf Sprinter Dach montieren
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt