Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Sicherung der Solaranlage


cryptix am 17 Okt 2019 18:32:07

Hallo an alle,

ich habe wahrscheinlich eine laienhafte Frage:

Für das Winterlager will ich die Sicherung der Solaranlage ziehen. Leider habe ich beim Kauf meines gebrauchten Mobils keine Übersicht der Sicherungen bekommen. Ich habe vorhin nach dem Ausschlussprinzip versucht die richtige zu finden, allerdings ohne Erfolg. Im bzw. am Laderegler ist ebenfalls keine zu finden.

Jetzt meine Fragen

Gibt es überhaupt eine Sicherung? Bzw. Wo könnte die sein?

Ist ein Ziehen überhaupt notwendig fürs Winterlager?

Vielen Dank!


dedu244 am 18 Okt 2019 10:34:54

Hi,
die Angabe des Laderegler- und Wohnmobiltyps wäre hilfreich...
Ich würde eine Sicherung nur ziehen, wenn die Batterie ausgebaut wird und es durch schludrigen Umgang mit der Pluspolverkabelung zu einem Kurzschluss kommen kann.
Ansonsten kann die Solaranlage allenfalls Gutes tun, nämlich Batteriepflege ( in unbeleuchteten Hallen natürlich nicht).

Grüße
Frank

Stocki333 am 18 Okt 2019 17:54:09

Hallo Frank
nachdem du nicht schreibst was das für ein Solarregler ist. Ein Hinweis dazu. Es gibt Solarregler die können 2 Spg 12 und 24 V.
Und hier ist manchmal der Hund begraben.
Beim anschliesen des Solarregler gibt es eine Reihenfolge.
Zuerst die Versorgerbatterie anschliessen.
Dann erst die Solarpanele.
Es gibt Solarregler, wenn du das nicht einhälst, gehen die auf 24 Volt. Und kochen dir die Batterie in kurzer Zeit zu Tode.
Gruß Franz

Anzeige vom Forum


cryptix am 18 Okt 2019 20:00:37

Guten Abend Frank,

danke für deine Antwort. Der Laderegler ist von Solara SR 100 UL. Mehr kann ich dir leider nicht sagen, da ich keine Unterlagen davon übernommen habe.

Mein Wohnmobil ist ein 1993er Hymercamp 64 auf Citroenbasis.

Der Lichteinfall in der Winterhalle ist von der Seite, nicht nur von oben. Macht es da Sinn die Aufbaubatterie am Minuspol abzuklemmen? So habe ich es zumindest die letzten zwei Jahre gemacht.

Soll ich den Laderegler einfach so lassen? Er zeigt ja trotzdem an, wann er lädt und wann nicht, nur ist keine Batterie angeschlossen :roll:

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Gruß

cryptix

Stocki333 am 18 Okt 2019 20:19:47

der hat eine Manuelle Einstellung der Spg. Also ist das was ich geschrieben habe hinfällig.
Minusklemme abschliesen passt. alle 2 Monate die Batterie nachladen, auch kein Fehler
Gruß Franz

cryptix am 18 Okt 2019 20:43:37

Guten Abend Franz,

ich danke dir!

Gruß

Markus

wibbing am 20 Okt 2019 00:18:19

Eine Sicherung ist an einer Solarzelle vollkommen sinnlos. Eine Solarzelle ist ein Stromgenerator. Deshalb wird der Strom bei Kurzschluss nur unwesentlich grösser. Also kann einer Sicherung entweder immer oder nie auslösen.

Sicherungen an Ladereglern sind meistens am Ausgang zur Batterie.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Offgridtec mPremium XL 300W
2 Carbest 80 W Panels parallel - eins kaputt
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt