Dometic
anhaengerkupplung

Ganzjahresreifen Continental VanContact AS oder VanContact


pfeffersalz am 20 Okt 2019 10:15:41

Liebes Forum,

ich frage nach dem Unterschied für die beiden oben genannten Reifentypen. Continental VanContact A/S oder VanContact 4Season in 235-65-16 C. Die Überschrift hat Buchstaben verschluckt ...

Der A/S hat 121/119 Tragfähigkeit, der 4Season hat 118 was für mein Fahrzeug reichen würde.

Der Händler empfielt den A/S, dieser ist aber jeweils 20,-- teurer.

Fahrzeug MC-T 580 : 4,2 t max. Last hinten 2.430 Kg

Ich finde im Internet kaum Informationen zum A/S.

Bitte keine Diskussion über Sinn oder Unsinn von Ganzjahresreifen, das habe ich schon gelesen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

tztz2000 am 20 Okt 2019 10:28:48

Der 4Season hat das Alpin-Symbol (Schneeflocke)....

--> Link

.... der A/S nicht und ist damit gar nicht voll wintertauglich, der ist auch gar nicht auf der deutschen Webseite drauf!

--> Link


Ich würde unbedingt den 4season nehmen!

--> Link

pfeffersalz am 20 Okt 2019 10:50:29

Doch, Schneeflocke hat er wohl.

Continental VanContact A/S

Reifenart
Ganzjahresreifen
M+S Kennung
mit Schneeflockensymbol

Ist auf auf dem Bild der Webseite zu sehen: (Webseite kann ich nicht verlinken)

edit: falsches Bild ...

PatrickP am 20 Okt 2019 12:01:23

Der 4season hat auf der deutschen Seite das Alpin Symbol UND ist günstiger. Also den.
Warum überlegen?

Da du dir, meiner Meinung nach, sowieso nix machst aus vernünftigen Sommerreifen und vernünftigen Winterreifen und nur einen Kompromiss eingehen willst, ist die Entscheidung doch schnell gefallen.

Du wirst sicherlich weder im Sommer noch im Winter einen Unterscheid feststellen, da du den direkten Vergleich nicht hast. Spar dir die á 20€ und kauf dir Schneeketten, die wirst du eventuell brauchen bei so Kompromissdingern wie du sie dir draufziehen lassen willst.

DonCarlos1962 am 20 Okt 2019 12:33:29

Hallo Pfeffersalz,

ein Unterschied besteht in der Tragfähigkeit, welche aus dem Reifenaufbau resultiert.

Der VanContact AS ist ein 10PR Reifen, hat also 10 Lagen Gürtelmaterial unter der Lauffläche.
Der VancoFourSeason 2 hingegen ist ein 8PR Reifen mit eben 8 Lagen.

Leider kann ich Dir keine Informationen aus erster Hand geben, ob die zwei zusätzlichen Gürtelschichten Vor- oder Nachteile bringen. Die Frage stellt sich mir auch.

Ich kann mir aber vorstellen, dass mit zusätzlichen Lagen der Komfort zurück geht, dafür die Karkasse aber steifer und damit härter im Nehmen ist.

Einen Vorteil sehe ich eigentlich nicht unbedingt. Die 10PR Reifen werden schwerer sein, genau so schnell verschleißen, ohne den höheren Lastindex zum Vorteil nutzen zu können.

LG Carsten

Humbert am 20 Okt 2019 13:10:28

DonCarlos1962 hat geschrieben:
Der VanContact AS ist ein 10PR Reifen, hat also 10 Lagen Gürtelmaterial unter der Lauffläche.
Der VancoFourSeason 2 hingegen ist ein 8PR Reifen mit eben 8 Lagen.

LG Carsten


Hallo,
dem TE geht es aber hier um den VanContact™ 4Season und nicht um den VancoFourSeason 2!
Laut ReifenDirekt sind aber beide Reifen 10Pr.
Was stimmt nun und was ist der Unterschied zwischen dem 4Season und dem FourSeason?

Gruß Uwe

tztz2000 am 20 Okt 2019 13:42:23

Bei reifendirekt.de finde ich aber nur den Continental VanContact A/S mit 8 PR und LI 115/113....

--> Link

.... und den Continental VanContact 4Season mit 10 PR und LI 121/119

--> Link

Merkwürdig! :?

ManfredK am 20 Okt 2019 13:54:45

tztz2000 hat geschrieben:...Ich würde unbedingt den ......



--> Link

Zweite Seite anschauen und dann überlegen welchen man individuell für geeigneter hält...

tztz2000 am 20 Okt 2019 14:10:47

ManfredK hat geschrieben:Zweite Seite anschauen und dann überlegen welchen man individuell für geeigneter hält...

Ja, das habe ich schon gesehen, dennoch fehlt auf der Webseite von Conti das Alpin-Symbol bei diesem Reifen!

Und warum gibt’s die Contiseite nur in englisch?

Fragen über Fragen! :?

CamperJogi am 20 Okt 2019 15:22:47

Moin

Der Unterschied ist auch im EU Label zu finden. Nachdem, was Ich so gefunden (oder eben auch nicht) habe, würde Ich den 4 Season nehmen.
Allerdings habe Ich den vom Händler bevorzugten Reifen auch nicht mit dem angegebenen LI gefunden....


Wenns schon ein Kompromiss sein muss, dann spar Dir die 80 Euro und nehm den 4 Season. Besseres Label, weniger Geld..also...

Welches Argument hat denn der Händler überhaupt angeführt für den AS????


Gruss
Jürgen

pfeffersalz am 20 Okt 2019 18:11:39

ManfredK hat geschrieben:
--> Link

Zweite Seite anschauen und dann überlegen welchen man individuell für geeigneter hält...


Dank an Manfred. Dann ist die Empfehlung des Händlers richtig und ich kaufe mir morgen den A/S. :top:

ManfredK am 20 Okt 2019 18:17:15

Den Hinweis von Thomas (tztz2000) auf ein möglicherweise fehlendes Alpine-Symbol solltest du ernst nehmen.
Auf Continental.com gibt es nur eine Angabe zu M+S; auf dem PDF Dokument fehlt jeglicher Hinweis. Da dieser Reifen auf der deutschen Homepage nicht gelistet ist, handelt es sich möglicherweise um einen Reifen für einen außereuropäischen Markt. Ob der Reifen dann auch die erforderliche ECE-Kennzeichnung hat ist offen.

Humbert am 20 Okt 2019 18:34:34

ManfredK hat geschrieben:..... Ob der Reifen dann auch die erforderliche ECE-Kennzeichnung hat ist offen.


:top: Gäbe ein Plus, wenn ich könnte!

Gruß Uwe

pfeffersalz am 21 Okt 2019 18:51:02

ManfredK hat geschrieben:... Da dieser Reifen auf der deutschen Homepage nicht gelistet ist, handelt es sich möglicherweise um einen Reifen für einen außereuropäischen Markt. Ob der Reifen dann auch die erforderliche ECE-Kennzeichnung hat ist offen.



Danke nochmals an Manfred!

Auf schriftliche Nachfrage hat der Reifenhändler den Schwanz eingezogen. Dieser Reifen A/S hat kein Schneeflockensymbol und darf in Deutschland nicht montiert werden. Wieso der im Internet angeboten wird?

andwein am 22 Okt 2019 12:08:05

pfeffersalz hat geschrieben: Wieso der im Internet angeboten wird?

Deutschland ist nicht der Nabel der Welt und das Internet ist ein "World wide net"! Und nicht alles was im WWW steht ist auch richtig.
Gruß Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

ESP Leuchte 315cdi leuchtet manchmal
Sprinter W906 Frontscheibenabdeckung
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt