aqua
motorradtraeger

DUCATO X290 ANDROID RADIO mit dem CAN BUS verbinden


Sunti am 21 Okt 2019 22:13:09

Hallo miteinander,

das Internet ist ja voll von irgendwelchen Adapter die aus dem CAN BUS verschiedene analoge Signale ausgeben wie Zündung, Speed, Rückwärtsgang etc. um damit ein OEM-Radio anzusteuern.

Was brauche ich eigentlich bzw wie stelle ich das an wenn ich ein Android Radio das einen zweipoligen CAN BUS "Eingang/Anschluß" hat direkt mit dem CAN BUS verbinden will.

Hab beim Stöbern im Inet eine Anleitung gefunden wie bei einer Thitronik Alarmanlage die Blackbox mit Abzweigverbindern einfach mit auf den Bus geschaltet wird - würde das bei so einem Android Radio

genauso funktionieren? - oder muss so ein Gerät erst im Bus/System angemeldet werden?

Greetz SunTi

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

andwein am 22 Okt 2019 12:52:40

Sunti hat geschrieben:....Was brauche ich eigentlich bzw wie stelle ich das an wenn ich ein Android Radio das einen zweipoligen CAN BUS "Eingang/Anschluß" hat direkt mit dem CAN BUS verbinden will. Greetz SunTi

Brauchen tust du eigentlich gar nichts, nur ein Kabel vom Radio zum Fahrzeug CAN Bus.
Aber welchen der werkelnden Buse meinst du: den High speed CAN, den Low speed CAN, oder einen der LIN Buse. meist ist es der low speed Media Bus. Bei meinem Ford sind es insgesamt sechs Bussysteme die miteinander verschaltet sind.
Was du tatsächlich brauchst ist ein Busadapter der exakt dein spezielles Radio mit dem bussystem deines speziellen Fahrgestell verbindet. Es gibt viele Adapter, du musst dir nur im Klaren sein, dass es trotz gegenteiliger Werbung mit dem Anschluss nicht funktioniert. Außerdem musst du schjon noch sagen was du über den Bus schicken willst: Nur die Lautstärkeregelung und die Senderwahl oder willst du auch die Frequenzanzeige, die Titel etc. im Fahrzeugdisplay anzeigen lassen??
"oder muss so ein Gerät erst im Bus/System angemeldet werden"
Manche Adapter melden sich selbst an, andere müssen über das Fahrzeughersteller-Diagnosetool konfiguriert werden.
Eventuell blinkt bei nach einem Tausch auch die km-Standsanzeige des Fahrzeuges, weil die Radio-SW nicht zum CAN-Bus passt!.
Meine unmassgebliche Meinung: großes Risíko bei der Adapter/Lieferantenauswahl, mein Ratschlag: lass es sein
Gruß Andreas

mafrige am 22 Okt 2019 13:06:23

Hallo SunTi,

so wie Andreas schreibt, wenn man den CAN-Bus nicht braucht, soll man ihn auch nicht nutzen, es sei denn du hast eine Anwendung ... :ja:
Normal schließe dein Radio an 12V und gut ist.

joekel am 22 Okt 2019 13:25:49

Hallo, im Prinzip brauchst du den Canbusadapter nur wenn du eine Lenkradfernbedienung hast....Adapter gibt es wie Sand am Meer . Am besten den Dealer des Androidradio fragen welcher Adapter passt, dann wird nur am Radio eine App zum Anlernen der Tasten gestartet....

Sunti am 22 Okt 2019 14:06:36

Hallo miteinander,

vielen Dank für die Hilfstellungen im konkreten Fall bietet das "Nachrüst-Android-Navi" leider keinen analogen Speed Eingang an.


Ohne SPEED Signal tut sich IGO aber schwer bei Tunneldurchfahrten und die automatische Lautstärkeanhebung geht auch nur über Umwege

Dafür biete das Gerät aber einen CAN Anschluss

Ich bin CAR&HIFI Jünger erster Stunde - aber eben vor CAN BUS :D

Mein Gedanke - Radio auf den BUS aufschalten - im Radio "FIAT Bus" auswählen und ich hab mein GALA Signal und ev noch andere Information

Greetz SunTi

joekel am 22 Okt 2019 14:24:30

Um was für ein Androidgerät gehts eigentlich.... die offenen Androidradios haben in der Regel kein Speedsignal, aber per Obd2 könnte der Carlauncher die Speeddaten nutzen und auch die Lautstärke anpassen.

andwein am 23 Okt 2019 12:52:54

Sunti hat geschrieben:....Mein Gedanke - Radio auf den BUS aufschalten - im Radio "FIAT Bus" auswählen und ich hab mein GALA Signal und ev noch andere Information Greetz SunTi

Theoretisch hast du recht! Aber Theorie ist nicht die Praxis im Detail und außerdem fährst du einen Fiat. Besorge dir das "Fiat Upfitter Manual und schau dir die Elektronik für die Lenkradbedienung an. Über die verschiedenen BUS Systeme steht leider nichts drin.
Gruß Andreas

andwein am 23 Okt 2019 12:55:55

Sunti hat geschrieben:....Mein Gedanke - Radio auf den BUS aufschalten - im Radio "FIAT Bus" auswählen und ich hab mein GALA Signal und ev noch andere Information Greetz SunTi

Theoretisch hast du recht! Aber Theorie ist nicht die Praxis im Detail und außerdem fährst du einen Fiat. Besorge dir das "Fiat Upfitter Manual und schau dir die Elektronik für die Lenkradbedienung an. Über die verschiedenen BUS Systeme steht leider nichts drin. Das GALA Geschwindigkeitssignal müsste eigentlich auf Pin 1 des ISO-Normsteckers Block A liegen. Hast du einen Radio-Ducato Anschlusssatz verwendet???
Gruß Andreas

Sunti am 23 Okt 2019 13:58:13

Hallo miteinander,

AT joekel - es handelt sich um ein xtrons TQ109P - nicht im UK Shop von xtrons wohl im Shop bei aliexpress findet man ziemlich weit unten Kabel und Steckerbelegung:

--> Link

AT andwein - natürlich liegt das Speed Signal am ISO Block an - damit funktioniert das jetzige Pioneer mit IGO Nextgen ganz hervorragend - auch in Tunnel etc. - das Problem ist nur das XTRONS TQ109P hat keinen analogen Eingang für das Speed Signal
Also bleibt der Versuch über die OBD2 Schnittstelle wie joekel meinte - den OBD2 Adapter wollte ich mir eh mitbestellen - oder eben über den CAN BUS.

Ich will nur was "auslesen" - nix zurückschicken an das fahrzeugeigene Display etc.

Es geht auch nicht um die Lenkradfernbedienung - denke das ich trotz einer 8 Tasten Lenkradfernbedienung mit der reinen analogen Anbindung hinkomme siehe Umbauthread
--> Link

Greetz SunTi

joekel am 23 Okt 2019 16:12:38

Das Teil ist cool, habe noch den Vorgänger tm100. Im Gegensatz zum Pumpkin hatte ich beim dem Xtrons Probleme bei der Abstimmung der Lenkradbedienung. Inzwischen kommen die Canbusdaten per Usb an das Androidradio, leider ist die Ausgabe bei Fiat sehr sparsam....

Sunti am 23 Okt 2019 21:59:58

Hallo miteinander,

so wieder am heimischen PC - da lässt es sich doch besser schreiben als auf dem Tablet

ät joekel - hast du mal nen Link zu so einem USB - CAN BUS Adapter

So ich hab mir mal das Gerät bestellt - es bleibt spannend

Greetz SunTi

joekel am 24 Okt 2019 00:02:51

Hier zu Beispiel einer : --> Link
Ich hatte etwas Glück , da zum Zenec bereits ein Adapter vorhanden war...somit musste nur die Restverdrahtung zum Radio getauscht werden.

Sunti am 25 Okt 2019 20:13:14

Hallo miteinander,

ÄT joekel - aber der verlinkte ist doch kein USB Can Bus Adapter :?:

Greetz SunTi

mafrige am 25 Okt 2019 21:26:37

Sunti hat geschrieben:Hallo miteinander,

ÄT joekel - aber der verlinkte ist doch kein USB Can Bus Adapter :?:

Greetz SunTi


Du brauchst so was: --> Link

Sunti am 26 Okt 2019 10:09:14

Hallo miteinander,

ÄT mafrige - ich meine das ich genau sowas gerade nicht brauche :!:

A bliebe immer noch die Frage offen wo kann ich den CAN BUS anzapfen

und

B die "analoge" Steuerungsausgänge die dieser Adapter aus dem CAN BUS ausgibt habe ich ja bereits - ich will das neue Radio mit dem CAN BUS verbinden

Greetz SunTi

andwein am 27 Okt 2019 13:16:42

Sunti hat geschrieben:....A bliebe immer noch die Frage offen wo kann ich den CAN BUS anzapfen Greetz SunTi

Irgendwie habe ich das Gefühl du liest die vorliegenden Antworten nicht richtig!!!
Also: Welchen der 6 oder 7 Buse, die in deinem Fahrzeug am werkeln sind meinst du. Die haben unterschiedliche Geschwindigkeiten.
Du musst an den richtigen, sonst Wählst du "Radio lauter" und die Motorsteuerung gibt Gas!! (nur ein Beispiel)
Die Leitungen der unterschiedlichen CAN Busse findest du einfach, Ohrhörer nehmen, ein Ende mit Stecknadel versehen und die verschiedenen Leitungen einstechen. 1x Knacken heißt +12V, Prasseln heißt über den Bus wandernde Signale, kein Knacken heißt Masse!
Das hilft dir aber nicht weiter, den das Prasseln sagt halt nicht "ich bin der Media Bus" oder "ich benötige den Code xyz und die Adresse FCA um dein Comando an die richtige Stelle meines digitalen Managements zu bringen".
Wichtig ist eigendlich nicht was du nicht möchtest, sondern was dir der Markt gibt für den eingesparten CAN Bus Anschluss deines eingebauten Radios!
Sorry, klare Frage, klare Antwort, Gruß Andreas

Sunti am 27 Okt 2019 15:40:45

Hallo miteinander,

ÄT Andwein - sicher lese ich die Antworten - vielleicht verstehe ich die nicht oder (nicht richtig) :eek:

Ich will gar nichts einsparen - ich will das es funktioniert

Antwort auf die meine Frage ist geklärt - liegt in der OBD2 Buchse an - für nen Versuchsaufbau wollte ich möglichst keine Kabel anzapfen / auftrennen etc.

Die Teile für nen Testaufbau sind bestellt

Schönen Restsonntag - Greetz SunTi

andwein am 28 Okt 2019 14:31:15

Sunti hat geschrieben:....Antwort auf die meine Frage ist geklärt - liegt in der OBD2 Buchse an - für nen Versuchsaufbau wollte ich möglichst keine Kabel anzapfen / auftrennen etc. SunTi

Interessieren würde es mich aber trotzdem: Was liegt an??? Der Zugang zum CAN-Bus?? ja klar, darüber wird ja ausgelesen. Aber du must den richtigen "Code Entschlüssler" haben denn es gibt für die Kfz-CAN Busse 10-20 verschiedene "Code Umsetzer)
Und dafür brauchst du eine Anschlussbox.
Oder meinst du das Speedsignal, das ist aber meist kein direkt verwendbares GALA-Signal.
Fragend, Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Reifen- Felgengrösse Fiat Ducato light Bj 2012
Ducato Multijet 130 - Kosten Bremsbeläge
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt