Zusatzluftfeder
luftfederung

Installationsplatz SAT Anlage


JayTee2312 am 25 Okt 2019 20:14:56

Hallo zusammen,
wo seht ihr den günstigsten Platz auf dem Dach für eine automatische SAT Schüssel wenn noch zwei Solarplatten auf dem Dach sind?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mafrige am 25 Okt 2019 21:02:38

JayTee2312 hat geschrieben:Hallo zusammen,
wo seht ihr den günstigsten Platz auf dem Dach für eine automatische SAT Schüssel wenn noch zwei Solarplatten auf dem Dach sind?


Wir haben unsere Solarplatten auf der "Sonnenseite" dort wo die Aufbautür/Markise ist, aufs Dach montiert! Wir stellen uns mit der Tür/Markise wenn möglich in Sonnenrichtung, also Süd-West bis Süd-Ost 8)
Andere mögen mehr den Schatten und haben die Wohnmobiltür auf der "Schattenseite"!
Dementsprechend ist unsere Satantenne auf der "Schattenseite" und kann in der Regel keine Schatten auf die Solarplatten werfen.
Hoffe euch nicht zu verwirren ... :lach:

JayTee2312 am 25 Okt 2019 21:39:23

mafrige hat geschrieben:Hoffe euch nicht zu verwirren ... :lach:

Hat nicht geklappt, der Gedanke ist gut. Mein erster Gedanke war die Satschüssel so weit wie möglich vorne oder hinten zu montieren, damit man evtl. andersrum parken kann wenn ein Baum im Weg ist und die solarplatten gegenüber mittig.

Bodimobil am 25 Okt 2019 22:01:58

Ich finde beide Gedanken gut!
Unsere ist, weil es sich aus anderen Gründen so ergeben hat, hinten links. Erst letzte Woche hatte ich den Fall, dass der Stellplatz durch eine Baumreihe begrenzt wurde. Durch vorwärts einparken hatte ich trotzdem Empfang. Da auf den meisten Stellplätzen rückwärts eingeparkt wird wäre vorne links die beste Position.
Gruß Andreas

CamperJogi am 26 Okt 2019 11:02:16

Moin,

bei uns war (auch) die Gewichtsverteilung und die weitere Planung von Dachaufbauten ausschlaggebend.
Ergebnis: Sat-Antenne (Cytrac) vorne rechts, Solarpanels symetrisch hinten, weil später ggf. noch mal eine Klimaanlage aufgebaut werden soll.

Damit ist dann sozusagen die Sat-Antenne auch gleich von den Solarpanels entkoppelt - was den Schattenwurf betrifft. Aber ehrlich gesagt...es juckt mich auch nicht wirklich, wenns anders wäre. Fernseh gucken hat keine Prio :!:

Gruß
Jürgen

rkopka am 26 Okt 2019 12:51:35

Ich hab da eher an die Verkabelung gedacht. D.h. von den möglichen Plätzen habe ich den gewählt, der am nächsten zum TV war. Nebenbei sehe ich sie da halbwegs durch die große Dachluke und kann kontrollieren, was sie macht. Die Sonne hatte ich nicht berücksichtigt, aber das Panel war vorher da und hat den Bereich sowieso blockiert. Ich bin recht nah am Alkoven. So schützt er sie mechanisch etwas. Allerdings muß ich im Norden so stehen, daß der Satellit nicht vor dem Bug steht. Solange die Tür nach Süden zeigt, ist aber alles in Ordnung.

RK

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

SELFSAT Snipe Vollautomatische Satelliten Antenne
Verlängerungskabel für Motorsteuerung Teleco Sat Anlage
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt