Dometic
cw

Gibt es Erfahrungen mit ECTIVE LiFEPO -Akkus?


bikearnie am 31 Okt 2019 09:18:50

Servus Forum-Gemeinde,

nachdem die Such-Funktion zu meiner Frage keine Ergebnisse anzeigt, stelle ich mal die Frage ein.

Bei dem "grossen weltweiten Versandhaendler mit A...." gibt es ein Angebot fuer einen "ECTIVE LC260L 12V 260Ah 3328Wh LiFePo4 Lithium-Eisenphosphat Versorgungs-Batterie mit BMS" fuer knapp 2.300 Euro.

Dieser Preis fuer einen 260 Ah LiFePo4-Akku waere ja (nach meinen Suchergebnissen) extrem guenstig.

Gibt es Erfahrungen zu LiFePo4-Akkus dieses Herstellers/Anbieters?


Vielen Dank im Voraus fuer Eure Antworten

bikearnie

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

surfbusalex am 31 Okt 2019 09:36:11

Soweit ich weiß, ist das die Hausmarke von Autobatterienbilliger. Dort gibt es noch andere ective Akkus...

hmarburg am 31 Okt 2019 10:28:28

Hallo,

wichtig vor der Anschaffung ist darauf zu achten:
- Entladestrom - ist bei einem Akku dieser größe mit 100A etwas sehr dürftig. Problem: Könnte bei hohen Einschaltströmen von Wechselrichtern dazu führen, dass das integrierte BMS abschaltet.
- Ladetemperatur - nicht unter 0°C. Problem, falls das Fahrzeug im Winter genutzt wird.
- Preis - nicht gerade günstig.

Für etwas mehr Geld bekommst du ein Akkusystem auf Basis von LiFeYPO4, das diese Begrenzungen nicht hat. --> Link

Gruß, Holger

Stocki333 am 01 Nov 2019 07:50:22

Hallo Bikearnie
So wie es Holger schon beschrieben hat. für so eine grosse Batterie ist dort ein schwaches Bms verbaut.
Aber lies dir das, und dann schreib uns deine Meinung dazu. Und um diesen Preis bekommst du mehr Kapazität mit einer anderen Zusammenstellung.
--> Link
Franz

riga7713 am 01 Nov 2019 11:31:56

Hallo bikearnie
Rate Dir auch zu Lisunenergy.
Habe dort zuerst eine 200 AH und jetzt wegen Fahrzeugwechsel
eine 300 AH gekauft. Top Beratung und Service- beide Batterien
laufen problemlos.
Verfolge einfach die vielen positiven Kommentare.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Spannungsabfall mit Batterie SIGA
LiFePo4 - Fertigakku oder Selber bauen?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt