Dometic
hubstuetzen

Fahrgeräusche Ford Transit


Cherryflyer am 03 Nov 2019 19:53:16

Nachdem ich selbst einen FIAT Ducato als Wohnmobil fahre (BJ 2017, Roller Team) und ich also die ruppige Art des FIAT Fahrwerks kenne, hatte ich dieser Tage die Gelegenheit für mehrere 100km einen FORD (Bj. 2016) zu fahren. Die Federung ist deutlich komfortabler als bei FIAT und auch das Motorgeräusch schien mir leiser zu sein. Allerdings waren die Windgeräusche ab 100 kmh deutlich lauter als bei FIAT.
Kann das jemand so bestätigen oder habe ich mich getäuscht?
Allzeit gute Fahrt - Alois


DonCarlos1962 am 03 Nov 2019 20:09:13

Wir sind in der glücklichen Lage nicht nur den FORD Bj. 2018, sondern auch noch den relativ leisen Aufbau von RollerTeam zu fahren.

Ja, der Motor des FORD ist leiser und das Fahrgestell ist etwas kommoder. Aber für die Windgeräusche ist er wohl weniger verantwortlich, dass wird wohl in erster Linie der Aufbau sein, oder?
Welchen Aufbau bist Du denn gefahren?

LG Carsten

Cherryflyer am 05 Nov 2019 14:09:00

Hallo Carsten, es war kein WoMo sondern eine Handwerkeraufbau, allerdings aerodynamisch verkleidet.
Vermutlich kann man es nicht wirklich verkleiden .....

Anzeige vom Forum


thomasHRO am 15 Apr 2020 17:00:07

Hallo Alois,
ich kann deinen Eindruck nur bestätigen, der Transit ist deutlich leiser. Wingeräusche entstehen allerdings oft bei den oft ungenügend anliegenden Türgummis.
Einfach mal nachschauen, die knicken gern ein.
Beste Grüße


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sicherung der Fahrer und Beifahrer Türen im Ford Transit
Kaufberatung Ford Transit 125 T 330
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt