Caravan
luftfederung

Votronic vcc 1212-30 lässt regelmäßig sicherung fliegen


Gnsjonas am 04 Nov 2019 19:38:43

Hallo liebes forum,

vielleicht kann mir hier ja einer helfen, ich bin inzwischen echt ein bisschen ratlos.

Hatte mir Anfang Juni einen ladebooster vcc 1212-30 von Votronic gekauft und der hat auch mehrere Monate eins a funktioniert. Ich lasse das Gerät Spannungsgesteuert laufen.
Im Urlaub ging das Gerät auf einmal nicht mehr, hat nur noch, wenn man die Kabel neu angeklemmt hat, kurz aufgeblinkt und ist angelaufen, dann aber direkt wieder aus gegangen. Sicherungen hatte ich da schon geprüft. Der booster ist an der Starterbatterie mit 50 und an der Versorgerbatterie mit 40a abgesichert, mit 16mm2 Kabeln.

Da sich nach einschicken nichts verändert hat, habe ich den booster zurück gegeben und neu gekauft.

Jetzt ist mir folgendes aufgefallen.

Irgendwas löst scheinbar die 50a Sicherung vorn im Motorraum aus, was dann dazu führt das der booster nicht mehr lädt. Frage mich nur, wie ich herausfinden kann was.

Vorgestern ist der neue booster eingebaut worden, heute morgen war die Sicherung draußen. Auf dem weg von der Arbeit hab ich sie wieder rein und der booster hat geladen.

Vielleicht hatte hier ja schon mal wer ein ähnliches Problem, ich bin um jeden Tipp dankbar.

Lg Jonas


Hannus am 04 Nov 2019 20:26:34

Hallo Gnsjonas

Geht das Kabel von der 50A Sicherung direkt und nur in den Booster, oder versorgt es auch noch andere Verbraucher wie EBL oder und Kühlschrank?

Bodimobil am 04 Nov 2019 20:37:10

Was ist das für eine Sicherung? Hört sich nach Sicherungsautomat an. Es gab schon mal Berichte über nicht richtig funktionierende Sicherungsautomaten.
Gruß Andreas


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Iveco OM - Laderegler
Votronic Ladebooster VCC 1212 an vorhandenen EBL anschließen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt