aqua
anhaengerkupplung

Sprinter 2er Sitzbank ausbauen Einzelsitz einbauen


Rusirius am 05 Nov 2019 05:34:05

Hallo,

Ich plane den Umbau eines gebrauchten als LKW zugelassenen Sprinters zu einem Wohnmobil. Diese kommen gewöhnlich mit 2er Sitzbank welche ich mit einem Einzelsitz auswechseln will. Muss dieser Umbau vom TUV abgenommen werden wenn der Einzelsitz ein in anderen Sprinter Konfigurationen zugelassener Sitz ist?

Danke im Voraus

Oliver

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

babenhausen am 05 Nov 2019 07:27:06

Rusirius hat geschrieben:Diese kommen gewöhnlich mit 2er Sitzbank welche ich mit einem Einzelsitz auswechseln will. Muss dieser Umbau vom TUV abgenommen werden wenn der Einzelsitz ein in anderen Sprinter Konfigurationen zugelassener Sitz ist?


Ja , Eintragung in der Zulassungsbescheinigung (Anzahl d.Sitzplätze ausser Fahrer während der Fahrt)muss geändert werden.

sternleinzähler am 06 Nov 2019 00:17:58

Am besten gehst du mit deinen Informationen und Wünschen zu der Abnahmestelle deine Wahl, und besprichst das mit dem Zuständigen der das abnehmen soll!
Dann wird dir gesagt, was geht und was nicht.
Im extremsten Fall muss man bei 2 verschiedenen Stellen nachfragen :D !

Rusirius am 06 Nov 2019 21:54:51

Danke fuer die Antworten.

Ist die Umtragung eine Formsache oder kann es sein das bestimmte Sprinter Modelle so eine Umtragung nicht erlauben?

So hat mir ein Herr bei DEKRA gesagt dass sich aufgrund der Abgasnormen nicht alles Sprinter LKW auf WoMo umschreiben lassen. Deshalb sollte ich VOR dem Kauf bei denen mit dem Fahrzeugschein anfragen ob es moeglich ist. Jetzt frage ich mich ob das auch bei anderen Veraenderungen modellabhaengig solche Probleme geben koennte. Z.B. auch das herausnehmen der Trennwand....

andwein am 07 Nov 2019 10:48:06

Rusirius hat geschrieben:...Ist die Umtragung eine Formsache oder kann es sein das bestimmte Sprinter Modelle so eine Umtragung nicht erlauben? So hat mir ein Herr bei DEKRA gesagt dass sich aufgrund der Abgasnormen nicht alles Sprinter LKW auf WoMo umschreiben lassen. .

Die Aussage ist korrekt! Zitat aus "Kastenwagen als Reisemobil"
"Eines sollte man wissen: Kauft man den Kastenwagen als LKW (Klasse N1 oder N2) zugelassen kann man den ohne weiteres Ausbauen, aber es bleibt im Sinne der StVO, zulassungs- und steuertechnisch ein Lkw! Mit einer Umschlüsselung auf Wohnmobil <3,5t Pkw (M1) wird es aber wegen der unterschiedlichen Abgasvorschriften u.U. schwierig bis sehr schwierig.
Denn wenn ein Fahrzeug der Klasse N1 oder N2 mit einer Typgenehmigung in Verkehr gebracht wird, ist eine Umschlüsselung auf die Fahrzeugklasse M1 nur möglich, wenn das Fahrzeug alle Voraussetzungen eines Klasse M1 Fahrzeuges erfüllt
."
Gruß Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Zeichnungen zur Ausbau-Planung Jumper, Boxer und Ducato
Verbundplatten für Eigenaufbau
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt