Dometic
luftfederung

Kauf eines neuen Wohnmobils 1, 2


heimatesueverall am 20 Nov 2019 21:26:39

Danke Roland für die Glückwünsche und die Tipps.

Eigene Erfahrungen sind nun mal nicht das Schlechteste. Jedoch sollten die positiven überwiegen. Und auf manche kann man bestimmt auch getrost verzichten.
Daher ist eine Info. hier aus dem Forum und Tipps von erfahrenen Womo-Reisenden für mich stets wertvoll.

Gruß
Dieter

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

RolWi am 21 Nov 2019 09:05:54

Das wird schon Dieter,

du machst das schon richtig. Als ich in deiner Situation war, habe ich mich genau so verhalten.
Hier im Forum gibt es immer jemanden, der etwas zum Thema beitragen kann. An dir liegt es das für dich Wichtige daraus zu ziehen.

Ich habe nur daran gedacht, dass es einfach unmöglich ist, alle Eventualitäten einzubeziehen. Das wird wohl kaum jemanden gelingen. Aus diesem Grund : gutes Gelingen und viel Spaß bei den zu erwartenden Touren. Vielleicht wird dann schnell aus "Heimat ist überall" ein "Heimat ist da, wo mein WoMo" ist. :razz:

Augenzwinkernde Grüße
Roland

heimatesueverall am 23 Nov 2019 19:23:04

Hallo Roland,
aus "heimat es üverall wird schnell zu Heimat ist da wo mein Womo ist", denn mit dem Womo wird quasi die Heimat überall hintransportiert. Da hast Du recht,
man kann es synonym verwenden.
Danke für die guten Wünsche zum ersten, hoffentlich baldigen Tourstart.
Einen Stellplatz habe ich nun auch in kurzer Reichweite vom herrlichen Kölle gefunden; ist zwar lediglich ein Außenstellplatz, aber der reicht erstmal.
Hallenplätze waren nicht mehr zu ergattern und wenn doch, da war ich sehr überrascht, welche Preise mittlerweile dafür aufgerufen werden.

Abschließen wünsche auch ich Dir allzeit "Gute Fahrt"

Schönes Wochenende
Gruß Dieter

radimbad am 24 Nov 2019 15:48:28

heimatesueverall hat geschrieben:Hallenplätze waren nicht mehr zu ergattern und wenn doch, da war ich sehr überrascht, welche Preise mittlerweile dafür aufgerufen werden.

Rein aus Interesse: Wieviel zahlst du denn und wieviel wäre der Hallenstellplatz gewesen?

heimatesueverall am 24 Nov 2019 18:24:32

Hallo "radimbad",

für den Außenstellplatz beträgt die monatl. Mieter 35,00€, Mietmindestdauer 12 Monate. Eine Halle ist dort nicht vorhanden. An einem anderen Standort war ein Hallenplatz für 85€ plus 5€ Strompauschale angeboten worden.
Soweit zur Info.
Bist du auch noch auf der Suche? Weitere Plätze sind noch frei.
Gruß
Dieter

Tinduck am 24 Nov 2019 19:43:23

Ist doch noch billig, Köln ist halt Provinz :-) wir zahlen für unseren Hallenplatz in Witten 100 Eurönchen inclusive Strom und Wasser. Der Aussenstellplatz unterm Carport vorher war auch schon bei 60 Euro ohne Strom angekommen und noch weiter weg (wir wohnen in Dortmund).

bis denn,

Uwe

frankia800i am 24 Nov 2019 20:03:05

Tinduck hat geschrieben:Ist doch noch billig, Köln ist halt Provinz :-) wir zahlen für unseren Hallenplatz in Witten 100 Eurönchen inclusive Strom und Wasser. Der Aussenstellplatz unterm Carport vorher war auch schon bei 60 Euro ohne Strom angekommen und noch weiter weg (wir wohnen in Dortmund).

bis denn,

Uwe


Hallo,

das Landleben hat auch seine Vorteile :mrgreen:

Unser Womo steht kostenlos vor unserem Haus :yau:

Gruß
Stephan

Tinduck am 25 Nov 2019 07:48:56

Das könnten wir auch, aber in der Halle steht es trocken und geht den Nachbarn nicht auf die Nerven.

Über die Vorteile des Landlebens reden wir dann noch mal, wenn man altersbedingt nicht mehr Auto fahren kann... :idea:

:thema:

bis denn,

Uwe

heimatesueverall am 26 Nov 2019 17:02:57

Hallo Uwe und Stephan,

wer das eine will, der muss das andere mögen. Der eine liebt das Landleben, der andere eben die Stadt. Nicht immer kann man dies wirklich entscheiden, es hängt auch viel vom persönlichen, privaten oder beruflichem Umfeld ab.
Was die Abstellplatzpreise betrifft, da kann ich nur sagen: schlimmer geht immer.
Die von mir genannten Preise sind für Plätze außerhalb der schönsten Stadt am Rhein und die Ausnahme.
Wünsche alleizeit gute Fahrten.
Gruß
Dieter

frankia800i am 26 Nov 2019 17:07:32

Tinduck hat geschrieben:Das könnten wir auch, aber in der Halle steht es trocken und geht den Nachbarn nicht auf die Nerven.

Über die Vorteile des Landlebens reden wir dann noch mal, wenn man altersbedingt nicht mehr Auto fahren kann... :idea:

:thema:

bis denn,

Uwe

:thema:

heimatesueverall am 03 Dez 2019 18:05:12

Hallo zusammen,

für`s Erste habe ich den Außenstellplatz angemietet. Der Mietvertag musste jedoch über 12 Monate abgeschlossen werden. Ist es üblich, dass die Abstellplätze stets für mehrere Monate angemietet werden müssen? Der Platz ist flott von unserer Wohnung aus zu erreichen, er liegt gegenüber einer Freien Tankstelle an der es auch ein Waschanlage für LKW`s gibt; insofern:positiv.
Jetzt warten wir nur noch auf den Auslieferungstermin und sind voller Hoffnung, dass wir den "Pepper" auch gleich auf einem Stellplatz ausprobieren können.
Hängt jedoch ausschließlich von der Wetterlage ab, da "er" Sommerbereifung hat.

Grüße aus Kölle
Dieter

radimbad am 06 Dez 2019 12:44:30

heimatesueverall hat geschrieben:Hallo "radimbad",
Bist du auch noch auf der Suche? Weitere Plätze sind noch frei.
Gruß
Dieter

Hallo Dieter, Danke. Nee es ging wirklich nur um Interesse.

RolWi am 06 Dez 2019 13:02:07

heimatesueverall hat geschrieben:Hallo zusammen,

für`s Erste habe ich den Außenstellplatz angemietet. Der Mietvertag musste jedoch über 12 Monate abgeschlossen werden. Ist es üblich, dass die Abstellplätze stets für mehrere Monate angemietet werden müssen?
Dieter


Hallo Dieter,

es scheint sich so abzuzeichnen, dass die Vermieter die Mindestmietdauer einrichten. Hier in meiner Nachbarstadt Mönchengladbach (nicht gleich nervös werden :razz: ) kenne ich auch Vermieter von Stellplätzen die ein halbes Jahr als Mindestmietdauer fordern. Ich hatte selbst am Anfang dort einen Stellplatz, der , wie gesagt mit einer Mindestmietdauer von 6 Monaten, 95,00 Teuronen im Monat gekostet hat. Und da war nichts zusätzlich, als einzigen Komfort ein 24/7 Zugang und Videoüberwachung.

Ich kann auch nachvollziehen, dass die Vermieter auf eine solche Mindestmietdauer bestehen, sonst hätten Sie wahrscheinlich im Sommer leere Hallen.

Aber gut, dass du jetzt erstmal einen Platz hast, vielleicht ergibt sich ja auch noch eine Alternative für dich. Drücke die Daumen und viele schöne Touren.

Beste Grüße
Roland

heimatesueverall am 09 Dez 2019 16:15:49

Hallo Roland,

vielen Dank für die guten Wünsche, gerne nehme ich diese, unter Anerkennung der Erfoge der "Raute"-schließlich schlägt man die "Lederhosen" nicht alle Tage- gerne an.
Im Grunde bin ich bis jetzt mit dem Mietpreis und der -dauer zufrieden; mal sehen wie es ist, wenn das Womo dort zum erstenmal abgestellt wird.
Das Womo soll am 20.12. ausgeliefert werden. Ein wenig Respekt habe ich schon vor der ersten Fahrt, da ich bisher nur PKW gefahren bin. Doch die Freude über den baldigen Erhalt überstrahlt alles.

Auch Dir lieber Roland, allzeit super Fahrten.
Gruß aus Kölle
Dieter

babenhausen am 09 Dez 2019 21:20:00

[
heimatesueverall hat geschrieben: Ein wenig Respekt habe ich schon vor der ersten Fahrt, da ich bisher nur PKW gefahren bin. Doch die Freude über den baldigen Erhalt überstrahlt alles.

Auch Dir lieber Roland, allzeit super Fahrten.
Gruß aus Kölle
Dieter


Miete dir einfach einen 7,5 t Umzugskiste für einen Tag mit VK ohne Selbstbeteiligung und drehe einige Übungsrunden durch die Stadt ,dann sind die Übungsbeulen nicht an deinem Neuen :oops: 8)

RolWi am 12 Dez 2019 14:27:29

heimatesueverall hat geschrieben:
Das Womo soll am 20.12. ausgeliefert werden. Ein wenig Respekt habe ich schon vor der ersten Fahrt, da ich bisher nur PKW gefahren bin. Doch die Freude über den baldigen Erhalt überstrahlt alles.

Auch Dir lieber Roland, allzeit super Fahrten.
Gruß aus Kölle
Dieter


Hallo Dieter,

bis nächsten Freitag ist es nicht mehr lange, das wird schon. Und bekanntlich ist die Vorfreude bekanntlich die schönste.... :-)

Danke, für deine Wünsche und noch ein Tipp von mir zur Beherrschung des Fahrzeugs. Meine Frau hatte die gleichen Bedenken wie du. Wir haben Sie an einem ADAC Fahrsicherheitstraining (z.B. Grevenbroich oder Kerpen) teilnehmen lassen. Im Nachgang betrachtet, war das ein super ausgegebenes Geld. Sie hat ein völlig neues Fahrgefühl entwickelt. Das hat dazu geführt, dass Sie im letzten Sommer bis nach Spanien vorgefahren ist und ich bin in meinem Urlaub nachgeflogen. Sie hätte sich das vorher nicht zugetraut.

Ansonsten, vorsichtig ist die Mutter der Porzellankiste..... :-)

Ich bin mir sicher, du wirst die richtigen Wege für dich finden und wünsche schon jetzt einen allzeit knitterfreien Flug.

Lieben Gruß
Roland

heimatesueverall am 13 Dez 2019 16:24:10

Hallo Roland,

herzlichen Dank und eine schöne Adventszeit wünsche ich.

Gruß
Dieter

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Hymer Tramp T 674 CL
Welche Zinssätze sind derzeit Ende 2019 üblich?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt