Caravan
motorradtraeger

Kenwood Naviceiver mit Camping LKW Navi von Garmin


Rollator am 11 Nov 2019 09:29:48

Wir bekommen jetzt die nächsten Tage unser Mobil und laut Beschreibung ist ein Kenwood Gerät mit Garmin Kartenmaterial verbaut, welches speziell für LKW und Campingfahrzeuge ist.

Das Fahrzeug ist recht neu, ein 2019-er Duc mit Euro 6 von Dethleffs. Offenbar wurde nicht das Original Standard Dethleffs Gerät verbaut, oder ist das auch von Kenwood?

Das soll aber nicht meine Frage sein, sondern Folgendes: Wir haben einen neuen Quashqai und da ist beim Nissan Connect eine interessante Funktion dabei. Und zwar kann man bequem an Handy ein Ziel suchen und am Ende wird man gefragt, ob man dies zum Fahrzeug senden möchte. Sobald man nun einsteigt und das Handy verbindet sich via Bluetooth mit dem Radio, kommt dort eine Abfrage, es sei ein Ziel empfangen worden, ob man dieses nun ignorieren, speichern oder anfahren wolle.

Grundsätzlich aber stellt sich mir die Frage, ob es eine vernünftige und bedienerfreundliche Möglichkeit gibt, in Ruhe daheim seine Touren am PC aus zu arbeiten und an das Navi zu senden und wenn ja, welches Gerät wird dazu empfohlen? Im Moment mache ich das mit Google Maps und MyMaps, allerdings nervt es schon, wenn man mühsam Strecken jenseits der Autobahn über schöne Routen plant und bei jedem falschen Mausklick hat einen das Ding wieder auf eine von Google besser empfundene Route umgeswitcht. Also auch hier die Frage, gibt es da bedienerfreundliche Möglichkeiten oder bediene ich Maps falsch?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

eifelfischer am 11 Nov 2019 11:39:26

Ich vermute mal das ein Kenwood DNX 451 RVS verbaut ist.
Wir haben das Navi, dieses Navi kann schon recht viel, am besten Du schaust mal in die Bedienungsanleitung.

Bedienungsanleitung:
--> Link

Rollator am 12 Nov 2019 16:24:56

Danke Dir, ich befürchte, es ist nur das 450. Das scheint mir schlechter ausgestattet zu sein. Bei beiden finde ich aber leider keinen Anschluss für eine 3,5 Klinke als Eingang. Eigentlich schade. Da wir statt TV einen Mini Beamer nutzen wollen, der allerdings nur bedingt einen guten Ton liefert, hätte ich den gerne ans Radio angeschlossen. HDMI haben die zwar, aber der Beamer hat nur HDMI als Eingang, nicht aber als Ausgang zur Verfügung.

hampshire am 12 Nov 2019 16:42:53

Wir haben ebenfalls das DNX-450R. Das Gerät verfügt über einen analogen AV Input mit einer Miniklinke. Damit kannst Du Ton und Bild auf das Gerät bringen - Bild dann eben auf den Beamer von der Quelle abzweigen.

Rollator am 18 Nov 2019 09:03:56

Soo, das Fahrzeug ist übernommen. Tatsächlich ist der 451 verbaut und der ist ja recht üppig in der Funktionalität.

Die SD Karte fehlt komischerweise (erst daheim aufgefallen), das Navi läuft trotzdem. Angeblich soll es eine ACSI POI Datenbank geben, diese aber ist nicht drin.

Derzeit wälze ich mich noch durch die Bedienungsanleitung, die zwar irgendwie alles erklärt, aber die ich verdammt unübersichtlich finde.

Außerdem geht diese an fast allen Stellen immer davon aus, dass das Gerät das erste mal gestartet wird. Einen Werksreset habe ich aber leider bisher nicht gefunden.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Empfehlung für Rückfahrkamera Chausson 630 gesucht
Welcher Moniceiver ist zu empfehlen?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt