Caravan
anhaengerkupplung

Malaga - Wohnmobil am Flughafen stehen lassen - wo buchen?


campercapn am 13 Nov 2019 16:10:19

Hallo, mein Name ist Joseph.
Vorerst, danke für die Aufnahme und allen allzeit gute Fahrt.
Momentan lebe ich mit meiner Freundin Vollzeit im Wohnmobil, ein 1989 Peugeot mit Adria Aufbau, innen nach Wasserschäden verursacht durch die Vorbesitzer komplett restauriert.
Diesen Winter wollen wir gerne in Spanien verbringen und über Weihnachten/Silvester von Malaga aus nach Hause fliegen.
Zu dem Thema gibt es schon Threads jedoch keinen der mein Problem, welches sich wohl nur durch Erfahrungen anderer lösen lässt behandelt.
Mein Problem ist, wo parke ich mein Wohnmobil in dieser Zeit sicher und so günstig wie möglich ab? Oft habe ich von Langzeitparken am Flughafen gelesen, das klingt gut und würde bei den günstigsten Anbietern in Spanien auch nur 40€ für die 16 Tage die wir unterwegs sind kosten. Problem hierbei ist allerdings das man bei den online Buchungen nirgends angibt um was für ein Fahrzeug es sich handelt, ich somit befürchte das es eine Höhenbegrenzung gibt, das Fahrzeug zu lang für einen Parkplatz ist oder man mit einem Womo vor Ort dann ordentlich nachbezahlen muss. Leider findet man im Netz auch keine Kontaktdaten sondern nur die Nummer der Buchungswebsite wo man die unterschiedlichen Parkplatzanbieter miteinander vergleicht. Da anzurufen wäre sicherlich wenig hilfreich. Hat jemand so schon einmal gebucht und kann mir da mit Erfahrungen weiterhelfen?
Parken bei Wohnmobilhändlern im Umland schließe ich auch nicht aus, ein wenig Bus fahren bis zum Flughafen wäre kein Problem. 3-4 dieser Händler mit Parkplatz habe ich bereits angerufen, dort kann man jedoch nur Monatsweise bezahlen, das günstige Angebot waren da 70€, was mir ein wenig viel erscheint.
Weiß da jemand vielleicht noch eine gute Adresse?

Ich freue mich auf eure Antworten :razz:

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

forstpointler am 13 Nov 2019 17:42:55

Hallo Joseph,
frag doch mal bei einem Campingplatz nach!
Ich könnte mir gut vorstellen, dass sich da eine günstige Abstellmöglichkeit
finden lässt.

tztz2000 am 13 Nov 2019 17:48:29

Schau mal hier, vielleicht hilft Dir das weiter!

--> Link

WomoToureu am 13 Nov 2019 20:33:45

campercapn hat geschrieben:... dort kann man jedoch nur Monatsweise bezahlen, das günstige Angebot waren da 70€, was mir ein wenig viel erscheint. Weiß da jemand vielleicht noch eine gute Adresse?


Zunächst einmal ist Malaga wenn auch nicht so teuer wie Valencia und Madrid relativ teuer was Parkplätze angeht. Wir parken dort schon seit Jahren, konnten früher auf Campingplatzeigenen Parkplätzen parken, allerdings sind auch diese so gut ausgelastet, dass die nur an Stammkunden vergeben werden.

Am Preiswertesten kannst Du z.B. an der N 340 kurz vor Torre del Mar parken. Eine Bushaltestelle wo der Bus jede 30 Minuten nach Malag zum Busbahnhof fährt ist in der Nähe der Parkplätze. Am Busbahnhof steigst Du in die U Bahn oder S Bahn ein und fährst zum Flughafen. Bus kostet ca. 1,50 €, U_ Bahn ca. 1,80 €. Fahrzeit insg. ca. 1,5 h. ( 3/4 h Bus, 10 Min Fußweg Busbahnhof -zum Bahnsteig S- oder U-Bahn, 10 Minuten Bahnfahrt.

Wir haben jedoch meist bei "Costagolf” geparkt hier buchst Du online und gibst auch Camper oder so etwas an. Da Freifläche keine Höhenprobleme oder Begrenzungen, Schlüssel musst Du nicht abgeben - ist uns sehr wichtig ! 16 Tage sind verhältnismäßig teuer, zum Monatspreis. Bei Costagolf ist Transfer mit drin, an der Landstraße ca. 60 km von Malaga weg natürlich nicht.
Adressen siehe hier: --> Link

Viel Spaß und gute Reise !

Ich bin in meinen Reiseberichten nur ganz kurz auf Hin - und Rückflug eingegangen --> Link

WomoToureu am 13 Nov 2019 20:51:53

campercapn hat geschrieben:Ich freue mich auf eure Antworten
Vieleicht noch ein Hinweis,es gibt drei Arten von Buchungen je nach Anbieter. 1. Buchen und sofort zahlen, 2. Buchen und beim Fahrzeubringen zahlen, 3. Buchen und erst beim Abholen des Fahrzeug zahlen. Costagolf macht letzters ( 3 ) also Du buchst und fährst zu der in der Buchung von Dir angegebenen Zeit dort hin und sagst das Du gebucht hast und legst am besten einen Zettel mit deiner Kennzeichen und Namen auf die Theke, stellst das Fahrzeug auf den Platz den man Dir angibt, man bringt Dich bzw. Euch zum Flughafen. Du kommst zum in der Buchung angegebenen Zeitpunkt wieder oder schickst eine e-mail wenn sich deine Rückreise ändert, rufst die Nummer zur Abholung bei Ankunft am Flughafen an udn wirst abgeholt. Dann wird gezahlt und Du wirst zu Deinem Fahrzeug gebracht ( darfst nicht allein auf den Platz ) und nur Du hast einen Schlüssel für Dein Fahrzeug und fährst weg.

Alles Easy wenn man es kennt und weiß wie der Anbieter es macht, beim ersten mal ist man noch aufgeregt, für die ist es Tagesgeschäft.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Spanien Nordküste und spanische Pyrenäen - Vorschläge
Weihnachten Silvester Südspanien reservieren?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt