Caravan
hubstuetzen

Radioempfehlung für Wohnmobil Fiat Ducato


Eliquas am 21 Nov 2019 09:23:10

Ich besitze ein älteres Womo, Bj. 2004. In diesem ist ein Radio Blaupunkt Essen eingebaut. Leider kann dieses keine MP3 abspielen und hat daher auch Anschlussmöglichkeit für USB/SD-Karte.

Nun suche ich Ersatz für das Gerät. Ein erster Versuch verlief sehr ernüchternd mit dem Blaupunkt Milano. Dieses Gerät hatte in ausgeschaltetem Zustand eine so hohe Stromaufnahme, dass innerhalb von 8 Tagen die KFZ-Batterie(2 Jahre alt) restlos leer war und ich Starthilfe benötigte. Dies isrt mir mitdem alten Radio niepassiert, auch wenn das Fahrzeug mehrere Wochen nicht bewegt wurde!

Nun suche ich nach einem Radio, das in ausgeschalteten Zustand nur eine minimalste Stromaufnahme hat. Leider schweigen sich die Produktbeschreibungen in der Regel über diesen Punkt aus. Auch Händleranfragen brachten keine Info. Es wurde empfohlen, einen externen Schalter einzubauen, um bei ausgeschalteter Zündung das Gerät einzuschalten, sonst das Gerät mit der Zündung "stromlos" zu schalten. Aber das kann es doch nicht sein! Warum kann das "Uraltgerät" etwas, das die neuen Geräte nicht können?

Ich wende mich nun an Euch mit der Frage, ob Ihr Erfahrungen mit Geräten habt, die Ihr mir empfehlen könnt. MP3-fähig, DIN1-Schacht, evtl. CD-Player, USB/SD-Karte, umsteuerbar Front-/Hecklautsprecher und vor allen Dingen geringe Stromaufnahme im ausgeschalteten Zustand!

Ich freue mich auf Eure Empfehlungen.

Eliquas

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Dethleffs 6731 am 21 Nov 2019 11:28:08

Hallo Eliquas,
ich hatte auch ein Blaupunkt vorher drin. Der Empfang war grottenschlecht. Auf Empfehlung hier im Forum habe ich mir das "Pioneer DEH-4900DAB" gekauft. Selbst mit der mitgelieferten DAB Antenne (Scheibenklebeantenne) guter Empfang. Super Preis/ Leistungsverhältnis. CD braucht nach meiner Meinung niemand mehr. Ich habe meine Musik auf einen Mini USB Stick gespeichert, den ich ab und zu ergänze (aktuell ca. 390 Songs).
Hier ein Test dazu: --> Link
Grüße
Bernd

SvenZ am 21 Nov 2019 11:59:46

Hallo Eliquas,

wir sind sehr zufrieden mit dem Alpine CDE-196DAB - CD/DAB+
Es hat auch genug Leistungsreserven und hat bisher keine Probleme gemacht.
Auch der Digitalempfang im Zusammenhang mit einer Fensterantenne ist gut.

Mit der mitgelieferten Fernbedienung kann ich es auch vom Bett aus einschalten / steuern.

Sven

surfoldie11 am 21 Nov 2019 12:36:50

Die Frage war doch : welches Gerät hat GERINGEN Ruhestrom, sonst nix.
Da hilft eben nur MESSEN vor dem Einbau. Also Netzgerät an die +/- - Klemmen und ablesen.
Modern Geräte auf Android Basis z.B. haben zwischen 4mA bis 20 mA Ruhestrom wenn sie denne richtig angeschlossen sind.
Oft wird der Anschluss 12V = Dauerplus mit ACC - Zündung verwechselt. Da ist es klar das der Accu bald leer ist. Prüfen und ändern

SvenZ am 21 Nov 2019 13:54:48

Das nur messen hilft, stimmt nicht ganz.
Ich habe einen zusätzlichen 3-stufigen Kippschalter verbaut:
Starterbatterie (Dauerplus), Aufbaubatterie (Dauerplus) und die Stellung "stromlos".

Wäre zumindest eine Alternative.

Sonst kann ich mein Alpina in Punkte Ruhestrom nicht empfehlen, hatte ohne den Schalter die gleichen Probleme wie Eliquas mit dem BP Milano.

surfoldie11 am 21 Nov 2019 16:21:48

Du schaltest damit ACC, also wie Zündung.
Der Dauerplus ist dabei immer angeschlossen, ist doch wohl klar. Erhält Sender und alle anderen Einstellungen im Gerät.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

welches Navi die 100
Lautsprecher Empfehlung für Fiat Ducato Baujahr 2015
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt