Dometic
anhaengerkupplung

Dometic RMDT 8505 12V geht nicht


Svenboehler am 23 Nov 2019 15:47:45

Hallo

Ich habe einen Dometic RMDT8505 C40/110. Bei 12V heisst es, dass ich Minimum 170W benötige um den Kühlschrank via Batterie laufen zu lassen.
Ich habe den Kühlschrank via GAS und Batterie angeschlossen. Die Batterie ist eine 12V Repstar Powerblock 225AH. wenn ich die Batterie an den Kühlschrank mit einem
15mm Kabel ca. 40cm lang anschliesse, habe ich zwar strom für das Innenlicht und des Bedienungspannels aber der Kühlschrank Pipst und das rote Licht blinkt.
was mache ich falsch?

Grundsätzlich möchte ich zwischen GAS und Batterie wechseln können. Die Batterie lade ich mit einem Laderegler SmartSolar MPPT 75/15 welcher an einem Solarmodul angeschlossen ist.
Das währe der Endausbau. Nun aber der erste Schritt. Wieso geht mein Kühlschrank nicht, wenn ich den direkt an der Batterie angeschlossen habe?
Die Batterie haben ich voll geladen mit einem Baterie Ladegerät.

Im Anhang habe ich das Bild vom Kühlschrank was die Anschlüsse zeigt. Die Batterie habe ich mit einem 15mm kabel mit + - verbunden.

Ich danke schon mal im Voraus für Eure hilfe für einen Anfänger ;=)

Gruss
Sven

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

CamperJogi am 23 Nov 2019 16:47:03

Moin

Für den 12 Volt Betrieb braucht der Kühli die Information, dass 12 Volt vom Fahrzeug (Motor an) anliegen. Das musst Du für Deinen Test simulieren oder eben noch anklemmen.

Da Ich kein Anschlußschema von Deinem Kühli habe, solltest Du in dieser Richtung mal gucken!

Gruss
Jürgen

andreasnagel am 23 Nov 2019 18:50:52

Moin.

Dieser Kühlschrank hat zwei verschiedene 12 V Anschlüsse. Der eine ist für die Elektronik. Der andere für die Heizpatrone.

Du hast offenbar nur die Elektronik angeschlossen und die beschwert sich jetzt, dass an der Heizpatrone keine Spannung anliegt.

Viele Grüße,
Andreas

geralds am 23 Nov 2019 19:17:21

Hallo,

wie Andreas schon schrieb, benötigt man 2 Anschlüsse für 12V. (Elektronik + Heizung)
Siehe Bild



Um den Küli auf 12V zu betreiben muss man entweder
- Den 12V Betrieb manuell einschalten
- Am Anschluss D+ muss eine Spannung anliegen (Gilt für 12V Betrieb bei der Fahrt)
- Am Anschluss S+ muss eine Spannung anliegen und AES eingeschaltet sein (um den Kühlschrank über Solar zu betreiben)

So ist es jedenfalls bei meinem RMD 8505. Ob das beim RMDT 8505 anders ist? Siehe Bedienungsanleitung.

Gruß Gerald

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Passiv Kühlen im Camper
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt