aqua
hubstuetzen

Kritischer Bericht zum neuen Iveco Daily 4x4


Tinduck am 10 Dez 2019 07:29:44

Hallo Zusammen,

mir lief bei der Pistenkuh ein ziemlich kritischer Bericht über die Qualität beim neuen Iveco Daily 4x4 über den Weg, den ich Euch nicht vorenthalten möchte. Es scheint, als ob die Rüstungsabteilung bei Iveco, wo der 4x4 ja neuerdings gebaut wird, noch ein paar Hausaufgaben zu machen hat...

--> Link

Eigentlich komisch, bisher war sowas bei Iveco eher kein Thema. Aber wie gesagt, neue Fertigungsabteilung.

bis denn,

Uwe

Anzeige vom Forum


Flatus am 10 Dez 2019 08:17:51

Tinduck hat geschrieben:... Eigentlich komisch, bisher war sowas bei Iveco eher kein Thema. Aber wie gesagt, neue Fertigungsabteilung. ...

Mein Iveco Daily 4x4 hatte seinerzeit vergleichbare Mängel. :idea:
Vieles war unsorgfältig konstruiert und/oder montiert. Jedes einzelne war auch gar nicht schlimm, aber immer wieder Grund zum sich ärgern. Und für schwarze Hände.
Dramatisch war aber ein Konstruktionsfehler in der Lenkung, der bei meinem bei voller zum Totalausfall führte!

Gruss Flatus

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

ichsehnix am 10 Dez 2019 13:17:12

Der Daily kann ganz schöne Geräusche machen. Hier mal ein --> Link auf ein Video beim dem das zu hören ist (z. B. so ab 06:55)

Anzeige vom Forum


Dakota am 10 Dez 2019 13:49:28

Moin,

Danke (at)Uwe, interessanter Bericht.
Unser Daily hat auch einige (aus unserer Sicht) Fehler die erst der Aufbauer (zum Teil) und im Ende wir richten. Die Liste aus dem o.g. Bericht ist m.E. auch nicht für jeden nachvollziehbar. Bemängelt werden da zB. mangelde Qualität im/am Fahrerhaus, ein zu tiefer Dieseltank uvm.. DAS können wir bei unserer Daily DoKa nicht bestätigen, zB. auf dem, dem Bericht vorgehängten Bild des Iveco Dailys glaube ich nicht das der Dieseltank zu tief angesetzt ist. :wink:
Zweifellos muss Iveco da sehen das mehr Augenmerk auf´s Detail gelegt wird aber grundsätzlich ist die Basis iO. Einen Vergleich zu den alten Daily 4x4 herzustellen ist m.E. sinnlos, zu unterschiedlich sind die Konzepte.

Aber wie gesagt, neue Fertigungsabteilung.


Die fertigt schon seit Jahren für die Iveco Defence, sollten sich also auskennen :wink:


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Alter Aufbau auf neues Fahrgestell
Iveco 50C18, breitere Reifen hinten
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt