Dometic
anhaengerkupplung

Adria Twin Supreme SPB, SGX, SLB Baureihe 2020


Blinki am 16 Dez 2019 12:22:13

An alle Adria-Kastenwagen-Fahrer und alle, die es noch werden möchten.
Es gibt im Internet nirgends ein Forum oder eine Ecke im Forum dafür. Vielleicht jetzt hier?

Nachdem ich auf vielen Messen und bei Händlern so ziemlich alle Hersteller und Marken verglichen habe (so wie das sicherlich alle machen), habe ich mich schließlich für Adria und die Baureihe Twin Supreme entschieden. Es gibt ja die 3 Modelle SPB, SGX und SLB.

Mein SGX (Grundriss mit Hubbett im Heck) wird im Juni 2020 ausgeliefert.

Skurilerweise kann man in Deutschland nur mit Sommerreifen bestellen. In der Schweiz gibt es dagegen die Option Allwetterreifen. War das bei euch anders möglich oder habt ihr alle Sommerreifen drauf? (Ich möchte nicht 8 Reifen hin- & herwechseln sondern einen Ganzjahresreifen fahren.)

Der SGX hat im Vergleich zu den anderen Twin Supreme Modellen eine Dieselheizung von Webasto, statt einer Gasheizung von Truma. Das Bedienelement ist analog und ohne Zeitvorwahl. Man soll es umrüsten können gegen eine digitale Steuerung. Hat das schon jemand gemacht?

Weiß jemand ob Adria in den 2020-Fahrzeugen die Faltverdunklung der Frontscheibe als ein Element von unten hochziehbar verbaut? (Ich sah auf youtube Videos vom Faltsystem dass von links und rechts zur Mitte gezogen wird und das ich auf keinen Fall haben möchte.)

Hat es jemand geschafft das Paket Nordic (Fußbodenheizung) für den SGX zu bestellen? Das soll in Deutschland ebenso nicht möglich sein. Liegt das an der Dieselheizung?

Ansonsten: Lasst uns hier bitte ordentlich über Adria austauschen. Danke.

Anzeige vom Forum


atzexxl am 16 Dez 2019 19:14:45

Hallo Blinki, wir haben einen Adria Twin SLX von 2017. Auch als Neuwagen bestellt und gekauft. Wir hätten damals die Option mit der Fussbodenheizung gehabt, als Nordic-Paket für ca 3,5-4Tsd €, was wir nicht genommen haben, kein Wintercamping etc. Unser hat aber die Truma-Gasheizung. Die Reifen hätten wir glaube ich gegen ca 600€ Aufpreis als Allwetter bekommen können, auch nicht genommen , da ich dann sowieso auf Alu 18" umrüste. Und Frontrollo ist so wie du beschreibst, als Version von der Seite Links & Rechts und in der Mitte mittels Magnetstreifen zusammengehalten (welcher sich allerdings unter der Sonne Kroatiens, als nicht so haltbar herausstellte). Wir haben aber eine Thermohaube von Aussen, welche wesentlich besser ist, unbedingt zu empfehlen, gerade bei Winterbetrieb.
wenn du noch etwas wissen willst.... frag ruhig

Tolles Auto, noch nicht eine Minute bereut :razz:

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

squarecamper am 18 Dez 2019 08:46:56

Hallo Blinki,

ich hab einen Twin 640 SGX Mod. 2020. Die Faltverdunkelung ist von unten nach oben verbaut. Ich hörte dass derzeit teils noch die alten (links-rechts) verdunkelungen eingebaut werden. Schätze sie haben noch einige davon rumliegen. Wenn du deinen aber im Juni 2020 bekommst gehe ich mal schwer davon aus, dass du die "von unten nach oben" Verdunkelungen bekommen wirst. Die Reifen sind M+S Reifen was allerdings nicht viel heißt. Die Schneeflocke haben sie nicht.
Nordic geht nicht und - ja - ich denke das liegt an der Dieselheizung.
Die Dieselheizung funktioniert sehr gut, aber ich weiß nicht on man das umrüsten kann. Solange hab ich das Fahrzeug noch nicht. Weiterer Vorteil der Dieselheizung - sie ist Unterflur verbaut und damit ist der Kasten unter der Sitzbank quasi leer.
Wenn noch andere Fragen sind zum SGX - dann gerne.

Gruß
squarecamper

Anzeige vom Forum


martino35 am 18 Dez 2019 10:08:48

Hallo, es gibt zumindest in den sog.sozialen Medien eine (noch relativ kleine) Gruppe "Adria Kastenwagen". Waren da selbst eine Zeitlang angemeldet, als wir vor ein paar Monaten noch auf der Suche nach einem "Neuen" mit Schwenkbad und Dieselheizung waren. Der SLB hätte uns gefallen, wird unverständlicherweise aber nur mit Gasheizung angeboten, und beim SGX gefiel uns nicht, dass das Hubbett extrem schmal ist, sobald es auch nur ein Stück hochgefahren wird. Letztendlich sind wir beim Clever Runner gelandet; war bei vergleichbarer Ausstattung auch 10 T€ günstiger - und hat standardmäßig Ganzjahresreifen.

Blinki am 21 Dez 2019 18:20:31

Hey squarecamper, sagenhaft dass du den SGX (Modell 2020) hast. Ich kann es bis zur Auslieferung im Juni kaum erwarten.
Hast du den Matratzenbezug für das Hubbett für 149 € dazu bestellt? Braucht man den und was genau ist das? (Ich habe den bei der Bestellung weglassen. Sowohl Matratzenschoner als auch Matratzen-Spannbettlaken kriegt man doch günstig in x Geschäften. Oder passt für das Hubbett nichts? Das würde mich interessieren.)
Gerade wegen der Webasto Dieselheizung habe ich den SGX mit Hubbett gewählt. (Der baugleiche SLB mit Einzelbetten hat ja nur die Truma Gasheizung.) Unfassbar, dass man bei der Webasto nichts digital einstellen und auch keine Zeit vorwählen kann. Und das im Jahr 2020. Bei Truma ist das Standard. Ich habe mich in einem Email Blog Newsletter über den Twin Supreme angemeldet und interessante Mails zur Umrüstung bekommen. Da hat sich jemand eine GPS Alarmanlage verbaut die gleichzeitig die Webasto Dieselheizung ansteuern kann. Aus der Ferne via Smartphone steuerbar. (Quasi so wie bei Truma Inet-ready die Inet-Box mit SIM-Karte für externe Ansteuerung des Bedienpanels und level control Anzeige für Gasvorrat auf dem Smartphone. Hatte ich in meinem bisherigen Wohnmobil gehabt.) Ich strebe für den SGX das Gleiche an und werde berichten.

Und an martino35:
Mit dem Clever Runner hatte ich wegen dem vermeintlich günstigen Preis anfangs auch geliebäugelt. Doch dann habe ich mir mal den Runner in Vollausstattung zusammenstellen lassen und bin bei 60 k gelandet! Und da war noch nichtmals ein Navi oder eine Rückfahrkamera dabei. Ich spreche ansonsten von Vollausstattung, wie ich sie jetzt auch beim Adria Twin Supreme 640 SGX bestellt habe. Alleine die Maxi Auflastung 3,5 t kostet 3 k. Ohne diese gibt es das neue 9 Gang Wandler Automatikgetriebe mit einem Aufpreis von 2,8 k (160 PS) gar nicht. Sachen wie Schwenkbad kosten beim Runner 1 k Aufpreis. Mit Markise, Solar, zweiter Wohnraumbatterie und all dem anderen Vollausstattungs-Krempel bist du dann bei 60 k. Und das wohlgemerkt beim Clever Runner! Einen Clever Händler habe ich auch nicht bei mir um die Ecke, Adria Händler aber ja. So habe ich mir meinen Traum-Adria zusammenstellen lassen, bin auf 64 k gelandet (mit wirklich ALLEM, bis auf das Navi) habe auf 59 k runtergehandelt und schließlich bestellt. Ja, ich finde es unfassbar so viel Geld auszugeben. Aber ich will das Ding gerne 10 Jahre fahren und in einer vernünftigen Butze sitzen. Vor allem das skyroof und die mega Innenausstattung in weiß/anthrazit hat mich umgehauen.

Ein vernünftiges Navi mit Rückfahrkamera rüste ich dann selbst später nach.

Man kann einen Adria übrigens auch nicht mit einem Clever vergleichen.

squarecamper am 22 Dez 2019 17:42:20

Hallo Blinki,

ich hab eine Thitronik Alarmanalge drinnen. Da gibt es die ProFinder Erweiterung die zwei Ausgangsschaltungen mittels Smartphone anbietet. Schätze dass man dann auch die Heizung steuern kann. Da ich aber die Heizung eigentlich nur brauche wenn ich im Mobil bin, kann ich das auch manuell machen.
Ich hab aus Gewichtsgründen eine Lithium Batterie drinnen. Das ist teurer aber um einiges leichter wie zwei AGM Batterien aber hat die gleiche Leistung, weil sie nicht nur bis 50% verwendet werden kann sondern bis 90 %

Gruß
Squarecamper

Blinki am 23 Dez 2019 00:28:06

martino35 schrieb:
Letztendlich sind wir beim Clever Runner gelandet; war bei vergleichbarer Ausstattung auch 10 T€ günstiger


Hier ein Beweis-pic, dass der Clever Runner 636 tatsächlich genauso viel Geld kostet wie der Adria Twin Supreme 640! Ich konnte es selbst kaum glauben, aber es ist wahr. Grund dafür ist, dass beim Clever so ziemlich jedes Detail extra mit Aufpreis dazu bezahlt werden muss, währenddessen die meisten dieser Details beim Adria schon inklusive in der Serienausstattung enthalten sind. (Beispiel-Aufpreise beim Runner: Schwenkbad 1.000 €, Seitenfenster 400 € usw. usw.!)
Clever Runner Nackpreis ca. 40.000,- €.
Adra Twin Supreme Nacktpreis ca. 50.000,- €.
Beide Fahrzeuge kosten mit einer exakt gleich konfigurierten Vollausstattung 60.000 €. Während beim Clever 20.000 € Aufpreis dafür zu Buche schlagen sind es beim Adria 10.000 €. Was sagt man dazu?

martino35 am 23 Dez 2019 02:16:36

Blinki, ist ja schön wenn Du mit Deinem Adria glücklich bist, und ich freue mich auch aufrichtig für Dich :) Aber einige Deiner Aussagen über Clever stimmen einfach nicht. Also, wir haben den Runner auf Citroen mit 165 PS bestellt. Hier kostet das Heavyfahrwerk 1000 € Aufpreis , keine 3000 €. Und eine zweite Aufbaubatterie muss man auch nicht bezahlen, die ist nämlich serienmäßig, ebenso Alus, Lederlenkrad uvm. Genauso übrigens wie z.B. die elektrische Schiebetür, die Metalliclackierung und einige andere Annehmlichkeiten, die bei Adria extra kosten. Das Skyroof brauchen wir nicht; leider muss man das bei Adria zwangsweise mit dem Supreme mitkaufen wenn man Dieselheizung will, weil die der Plus nicht hat. Ein paar (für uns) unnötige Dinge wie Acrylglasoptik (das weiße CPL ist schick genug), Sitzheizung oder (empfindliche) lackierte Stoßfänger haben wir in unserer Konfiguration auch nicht und die Ambientebeleuchtung rüsten wir zu Kosten von geschätzt 50 € selbst nach. Der Schrank hinten quer ist ebenfalls unnötig, weil die Schränke im Runner deutlich grösser ausfallen als bei Adria. Dafür kommen zu Deiner Liste u.a. noch das Assistenzpaket mit Notbrems-, Spurhalteassistent, Verkehrsschilderkennung u. Fernlichtumschaltung dazu, ebenso ein Thule Fahrradträger, eine zusätzliche große Dachluke hinten sowie eine im WC, Stoff schwarz, Einparkhilfe hinten, diverse zusätzliche Steckdosensätze und LED-Leuchten, sowie die Truma D6E, d.h. mit zusätzlicher Elektroheizung. Die digitale CP-Plus-Regelung gehört übrigens ebenfalls zu den oben erwähnten serienmäßigen Annehmlichkeiten, die es bei Adria (Webasto) weder für Geld noch gute Worte gibt. Bei Adria hat außerdem die Solaranlage ab Werk nur 120 Watt, keine 200 wie bei unserem Runner.

Für das alles ruft unser Händler knapp 52 T€ auf; wir sind jedenfalls zufrieden. Und wenn Du es mit Deinem Kasten auch bist, ist doch alles gut.

Den Runner mit dem SGX zu vergleichen ist übrigens ohnehin schwierig; da wäre der SLB besser geeignet (wie bekannt eben nicht mit Dieselheizung lieferbar).

tztz2000 am 23 Dez 2019 12:00:19

Danke Martin O oder Martino.... :)

.... für Deinen Beitrag! Da sieht man, wie problematisch solche Preisvergleiche sind und wie leicht man Äpfel mit Birnen vergleicht.


Hier ist der Konfigurator vom Runner 636, da kann sich jeder seinen Kasten zusammenstellen....

--> Link

.... und über den Listenpreis hinaus kann jeder den Hauspreis anfragen, ein bissel Rabatt wird's sicher auch geben! :wink:

martino35 am 23 Dez 2019 12:48:40

tztz2000 hat geschrieben:
Hier ist der Konfigurator vom Runner 636, da kann sich jeder seinen Kasten zusammenstellen....

--> Link

.... und über den Listenpreis hinaus kann jeder den Hauspreis anfragen, ein bissel Rabatt wird's sicher auch geben! :wink:


Hallo tztz2000,

da muss man aber sehr aufpassen beim konfigurieren. Das ist nämlich kein offizieller Clever-Konfigurator (den gibt's inzwischen leider nicht mehr), sondern von einem großen Händler in BW. Einige der dort gelisteten Optionen sind in den offiziellen Preislisten, die z.B. unser Händler hatte, nicht aufgeführt, und umgekehrt. Einiges weicht auch preislich voneinander ab, und wenn man über die Seite den Hauspreis anfragt, hat man zu jeder Tages- und Nachtzeit innerhalb von wenigen Minuten einen automatisierten, wohl standardmäßig rabattierten Preis. Und der wiederum ist ein ganz anderer als bei unserem Händler nach 2 gemeinsamen Stunden

Blinki am 24 Dez 2019 18:22:30

Kommt, jetzt gehen wir der Sache mal auf den Grund:

martino35 schrieb:
Aber einige Deiner Aussagen über Clever stimmen einfach nicht. (..)

Der Clever Runner 636 Modell 2020 kostet lt. Clever 40.990 €
Der Adria Twin Supreme 640 Modell 2020 kostet lt. Adria 49.999 €
Sicher, das sind erstmal 8.991 € weniger. Auch ich habe daher viel mit dem Clever Runner geliebäugelt.

Machen wir es einfach. Nun ist es so, dass ich auf bestimmte Ausstattungen beim Van nicht verzichten möchte. Diese sind Folgende:
- Heavy/Maxi Chassis 3,5 t (statt Light) Clever Aufpreis 1.000 €, Adria Aufpreis 3.000 €
- 9-Gang-Wandlerautomatikgetriebe mit 160 PS (ist ohne Heavy/Maxi Chassis gar nicht bestellbar) Clever Aufpreis 4.800 €, Adria Aufpreis 2.799 €
(Wir stellen fest: Bei Adria ist der Aufpreis i.H.v. 5.799 € genau 1 € günstiger als wie beim Clever Aufpreis i.H.v. 5.800 €!)
- Stoßfänger vorne lackiert Clever Aufpreis 400 €, Adria Aufpreis 399 €
- Solar-Panel Clever Aufpreis 990 €, Adria Aufpreis 649 €
- Sky Roof (Riesen-Panorama-Fenster über Fahrerhaus) Clever Aufpreis 1.800 €, bei Adria inklusive
- Schwenkbad (auch Duplexbad genannt) Clever Aufpreis 1.000 €, bei Adria inklusive
- Optionen zum Radioempfang Clever Aufpreis 90 €, bei Adria inklusive
- LED Ambientebeleuchtung Clever Aufpreis 500 €, bei Adria inklusive
- Gas Mono Control CS Clever Aufpreis 300 €, bei Adria inklusive
- Abwassertankheizung Clever Aufpreis 300 €, bei Adria inklusive
- Schrankklappen in Acrylglasoptik Clever Aufpreis 600 €, bei Adria inklusive
- Große Dachhaube hinten Clever Aufpreis 400 €, bei Adria inklusive
- Rahmenfenster hinten links Clever Aufpreis 400 €, bei Adria inklusive
- Rahmenfenster hinten rechts Clever Aufpreis 300 €, bei Adria inklusive (merkwürdig, dass Clever je Fensterseite andere Aufpreise hat)
- Lamellentür Bad Clever Aufpreis 300 €, bei Adria inklusive
- Sitzbezüge Stoff Clever Aufpreis 500 €, bei Adria inklusive
- Heckschrank hinten quer Clever Aufpreis 500 €, bei Adria inklusive (bei Adria SLB! Bei SGX dafür Hubbett inklusive)
- Betten hinten hoch Clever Aufpreis 1.000 €, bei Adria inklusive (beim SGX sogar stufenlos)
- Steckdosensatz innen Clever Aufpreis 120 €, bei Adria inklusive

Für was Clever alles so Aufpreise haben möchte halte ich für eine absolute Frechheit. Mit dieser Abzock-Trickserei ist der vermeintlich günstigere Nackt-Preis von Clever nicht verwunderlich. Rechnen wir oben aufgelistete Details zusammen, kommen wir auf folgende Preise:
56.290 € für den Clever Runner 636
56.846 € für den Adria Twin Supreme 640


Fast Gleichstand also im Preis, BIS AN DIESE STELLE ABER NUR!!! Packe ich nämlich weitere der noch zahlreich verfügbaren Ausstattungsoptionen hinzu so wird der Clever im Preis immer teurer und überholt den im Preis weniger ansteigenden Adria deutlich! Je besser ausgestattet, desto teurer ist der Clever also im Vergleich zum Adria.

Noch Fragen?

Anzeige vom Forum


IchBinsWieder am 26 Dez 2019 01:55:13

Ich finde den Thread im Ansatz durchaus interessant, weil wir seit 2007 einen Twin fahren und die aktuellen Modelle nahezu alle Ansätze unserer Kritik (die sich wirklich in Grenzen halten) ausmerzen. Das konnten die Nachfolger unseres Jahrgangs bisher nicht. Wir kommen (langsam) ins Grübeln.
Es wäre wirklich schön, wenn die Konzentration auf besagte Modelle gehen würden und nicht auf „A ist besser/preiswerter/teurer als B“.
Wie auch immer ... bereut haben wir den Kauf auch nach mehr als 1.000 Nächten nicht. Wenn Adria bei der Qualität nicht den Rotstift angesetzt hat, könnt ihr euch auf einen sehr sehr schönen Kasten freuen.

Blinki am 26 Dez 2019 11:39:30

IchBinsWieder schrieb:
Es wäre wirklich schön, wenn die Konzentration auf besagte Modelle gehen würden und nicht auf „A ist besser/preiswerter/teurer als B“.

Stimme zu. (Dass der Clever angeblich 10.000 € günstiger als der Adria sei musste ich einfach noch dementieren. Im Rennen für einen Kauf eines 2020-Modells waren bei mir übrigens Pössl Summit 640, Clever Runner 636 und Adria Twin Supreme 640 SGX. Bei gewissen Wunsch-Extras alle drei nahezu gleich teuer. Für Adria dann entschieden wegen dem Holz-losen Design und Hubbett. Aber das ist ja alles Geschmackssache.)

Zurück zur Konzentrationen auf die neuen Adria Twin Modelle:

Weiß jemand ob die Kabel für Rückfahrkamera bereits vorinstalliert verlegt sind oder fehlen? (Ich habe mir nämlich keinen Naviceiver mit/oder Rückfahrkamera über den Händler bestellt sondern möchte Navi mit Rückfahrkamera selbst nachrüsten.)

squarecamper am 26 Dez 2019 16:39:20

Hallo Blinki,

die sind verlegt, aber du brauchst je nach Naviceiver bzw. Rückfahrcamera ein Adapter Kabel. Aber wieder alles aufreissen musst du nicht.
Ich hab eine Doppelcamera hinten.

Gruß
Squarecamper

martino35 am 26 Dez 2019 18:25:01

Blinki hat geschrieben:IchBinsWieder schrieb:
Es wäre wirklich schön, wenn die Konzentration auf besagte Modelle gehen würden und nicht auf „A ist besser/preiswerter/teurer als B“.

Stimme zu. Dass der Clever angeblich 10.000 € günstiger als der Adria sei musste ich einfach noch dementieren.


Hallo,

ich stimme absolut auch zu und habe ja weiter oben schon geschrieben, dass WIR mit unserer Entscheidung zufrieden sind und auch nicht vor uns selbst rechtfertigen müssen. Und Thomas (tztz2000) hat vollkommen richtig erkannt, dass wir hier eigentlich Äpfel mit Birnen vergleichen; Fiat mit Citroen, Einzelbetten bez. Liegewiese mit Hubbett, Truma 6DE mit Webasto usw. Und trotzdem stimmen (aus UNSERER Warte) die rd. 10T€ Mehrpreis (bzw. bei uns Ersparnis) auf jeden Fall. Das möchte ich einfach nochmals begründen:

Hab ja schon geschrieben, wir bezahlen knapp 52 T€ (und ich werde jetzt die Kalkulation unseres Händlers auch nicht weiter offenlegen). Beim SGX (IN ETWA , s.o.) mit unserem vergleichbar der 160 PS Maxi für 52.999 €, KIT Deluxe 2.999€, Eisengrau 559 €, LED-Tagfahrlicht 399 €, AFIL-Paket 999 €,2. Batterie 299 €, Schiebetür elektr. 599 €, Fahrradträger 580 € Markise 1.199 € (auch 4m wie bei Clever ?). Dann gibt es Dinge die beim SGX nicht bestellbar sind (zumindest nirgends gefunden) und die wir zu Clever-Listenpreisen dazugerechnet haben: große Dachluke hi. (70X50 statt 40x40) 400 €, Dachluke WC 100 €, und den Mehrwert einer Truma 6DE mit CP+ gg. der einfachen Webasto, 200 Watt Solar gg. 120 W, verstärkte Fzg-Batterie, mehrere zusätzliche LEDs und Steckdosensätze mit überschlägig insg. 1.000 €. Zum Schluss noch Transport u. Papiere für 1.200 € , macht summa summarum 63.332 €. Das ganze branchenüblich etwas nach unten abgerundet (bei Pössl gibt's beispielsweise derzeit praktisch gar nichts) kostet die Adria-Birne also rd. 10 T€ mehr als unser Clever-Apfel. Und nochmal, bevor der Einwand kommt "aber der SGX hat ja noch Skyroof und lackierte Stoßfänger und sonstiges Chi Chi" - das sind alles Dinge, die für UNS den Wert Null haben bzw. eher nachteilig sind. Beim Skyroof z.B. wegfallender Stauraum, Aufheizung im Sommer, schlecht zu reinigen, Gefahr der Undichtigkeit usw. usw. (will darüber aber keine Diskussion lostreten, weil das eben WIR so sehen). Und das Hubbett ist bei zweckentspr. Benutzung (sonst bräuchte man auch keins) superschmal (1,25m ? ) und keine annähernd 2x2m-Liegewiese wie im Runner, also auch nichts für UNS. So, das wars jetzt aber endgültig :wink:

Blinki am 28 Dez 2019 13:52:04

Okay, lassen wir die Preis-Haarspalterei!

Vermutlich werdet ihr mich jetzt für völlig bescheuert halten, aber ich habe mein bestelltes Fahrzeug noch nie zuvor irgendwo live gesehen! Intensive Internetrecherche und YouTube Videos ohne Ende bewogen mich zur Kaufentscheidung des Adria Twin Supreme 640 SGX Modell 2020. Lediglich den fast baugleichen SLB konnte ich mir kurz auf einer völlig Menschen-überfüllten Messe im November kurz ansehen (Caravan Bremen). Der Adria Händler, bei dem ich Anfang Dez bestellte hat keinen einzigen Twin auf dem Hof stehen. Nun mein Anliegen:
Wer hat einen Adria Twin Supreme SPB, SGX oder SLB Modell 2019 oder Modell 2020 im Umkreis von 100 km von Hannover? Meine Frau und ich möchten uns unbedingt das Fahrzeug angucken, obwohl er bereits bestellt ist!

(PS: Und hackt jetzt nicht auf mir herum. Ja, ich habe ihn mir blind bestellt. Das will schon was heißen.)

atzexxl am 28 Dez 2019 15:30:12

In Hamburg Norderstedt ist ein Adria Händler, immer wenn ich Beruflich in der Nähe war, war ich auch meistens mal gucken... dort standen immer viele Adria Kastenwagen. Ruf doch einfach mal an , ob er so ein Modell auf´n Hof hat. Wir haben uns auch für einen Adria entschieden wegen der Holzfreien Innenausstattung, erinnerte mich immer an einen alten Wohnwagen aus den 80´ern. Wir hatten noch einen Roller Livingstone auf dem Zettel, da gab es auch eine sehr schicke Innenverkleidung, aber kein Händler in unserer Nähe

squarecamper am 28 Dez 2019 17:00:52

Hallo Blinki,

tja ich hab einen SGX in Weiß allerdings in Bayern. Also schätze mal zu weit für dich.
Ich hab ihn übrigens mehr oder weniger (hab einen 2019 SGX mal auf ner Messe gesehen) auch blind bestellt.
Habs aber nicht bereut !
Schöne Grüße nach Hannover
Squarecamper

billymo am 05 Jan 2020 11:12:26

Hallo zusammen,
wir haben seit 3 Wochen den Adria Twin supreme SLB und baue gerade ein Kenwood Radio und andere Lautsprecher ein. Bis jetzt habe ich das Kabel für die Rückfahrkamera noch nicht gefunden.
Hinten in der Bremsleuchte kommt es an, kann mir jemand sagen wo ich es vorne im Führerhaus finde ?

Gruß billymo

sgxler am 12 Jan 2020 22:04:09

billymo hat geschrieben:Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen wo ich es vorne im Führerhaus finde ?


Beim 2019er hab ich es unter der Klappe vor dem Fahrersitz gefunden. Dort ist die Starterbatterie verbaut.

billymo am 13 Jan 2020 11:43:15

Hallo sgxler,
habe die Info bereits in einem andern Forum bekomm. Auch bei dem 2020 Model liegt das Kamerakabel im Schacht der Fahrzeugbatterie. Trotzdem danke für die Antwort.
Gruß
billymo


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Peugot Boxer Motorradträger
Pössl Vario 499 Chassis
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt