Dometic
hubstuetzen

Zwangsbelüftung schließen Aufstelldach Marco Polo Westfalia


kehrer24 am 03 Jan 2020 13:47:33

Hallo Leute,

Wir haben einen Mercedes Marco Polo Ausbau Baujahr 2007 und der hat im Aufstelldach ja links und rechts die großen Zwangsbelüftungen, die in der kalten und windigen Jahreszeit leider so viel Luft durch das Aufstelldach blasen das ich diese gerne zeitweise verschließen will. Ich weiß das der Luftaustausch wichtig ist, aber wir sind oft bei viel Wind oder nur leichten Plus Temperaturen unterwegs und da sollen die Dinger einfach zu.

Nun habe ich gesehen das es für Innen oder auch außen komplette Hauben gibt, die mir einfach zu viel Platz weg nehmen und die ich daher für meinen Bereich nicht sinnvoll halte. Daher meine Frage in die Runde, ob Ihr da schon Lösungen gefunden habt und wie diese aussehen?

Ich habe meine Idee schon beim Sattler angefragt und dachte an schmales Klettband innen wie außen, welches dort professionell beidseitig aufgenäht wird. Damit würde das Mesh nicht ausreißen und man kann die Stoffklappen entweder innen oder außen anbringen.

Ich habe mein Aufstelldach wegen dem Regen nur leicht ausgefahren. Von außen sieht man die Lüftung wegen dem Mesh auch nicht. Aber von Innen sind die schon heftig groß.





Freue mich auf Vorschläge

Gero

Anzeige vom Forum


gespeert am 03 Jan 2020 13:59:03

Wie sieht die Installation deiner Heizung aus??

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

wolfherm am 03 Jan 2020 14:17:52

Diese Belüftung ist sicherlich nicht die Zwangsentlüftung. Diese Belüftung ist ja nur aktiv, wenn das Dach aufgestellt ist. Deswegen bitte nicht wieder Horrorszenarien aufbauen.

Anzeige vom Forum


Jagstcamp-Widdern am 03 Jan 2020 14:31:29

vor kurzem habe ich einen gesehen, da waren die mit reisverschlüszen dicht - das sah aus, wie ab werk...
ansonsten würde ich auch zu der kompletten dämmmatte raten.

allesbleibtgut
hartmut

thomas56 am 03 Jan 2020 14:32:16

ich würde es schon als Zwangsbelüftung sehen! Ohne diese Luftschlitze würde es vermehrt zur Kondenswasserbildung und über längerer Zeit auch zu Schimmel führen.

andi2603 am 03 Jan 2020 15:14:02

Wir verschließen die Öffnung vor Ort mit einem zugeschnittenen Karton, dieser wurde laminiert, und wird einfach mit Klebeband befestigt. Zum Lüften und während der Fahrt liegen die Teile unter der Matratze.

kehrer24 am 03 Jan 2020 15:53:32

Hallo Leute erst einmal vielen Dank für die Antworten. Wir haben eine Standheizung, was ja eigentlich egal ist.

Denn alle hier angebotenen und angeraten Lösungen hatte ich ja erörtert und ich würde mich wirklich freuen wenn wir sachlich bei den beiden Schlitzen bleiben und wie die am besten fachlich geschlossen werden können. Wenn da einer Reißverschlüsse drin hat oder etwas anderes, würdet ihr bitte Bilder Posten wie das aussieht oder welche Werkstatt das gemacht hat? Das würde mir wirklich sehr helfen.

Freue mich auf Unterstützung.

Gero

kehrer24 am 03 Jan 2020 15:58:35

Ups sorry das Baujahr ist 2017. Und bitte bitte noch sachliche Hinweise, keine Meinungen die diesen Thread nur überfüllen. Das habe ich alles schon beleuchtet und in meine Überlegungen eingebunden.




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kastenwagen - Empfehlung 2 Personen 3 Hunde
Grand Canyon S 4x4
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt