CampingWagner
luftfederung

Unterschiede Lisunenergy zwischen Bausatz- und Fertigakku


JayTee2312 am 10 Jan 2020 19:49:37

Hallo zusammen,
ich beschäftige mich auch gerade mit dem Thema Akku. Fast unvermeidlich stößt man hier auf Lisunenergy. Dort kann man ja das Selbstbauset als auch die Sonnentau Fertigakkus erwerben. Gibt es dabei Unterschiede? Wenn ja welche?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

hmarburg am 10 Jan 2020 22:44:34

Gute Frage, das interessiert mich auch.

frans am 10 Jan 2020 23:15:26

Warum fragst du Lisunenergy nicht ?

walch am 11 Jan 2020 10:27:59

Servus,
ich habe mit Unterstützung bzw. Teile von Lisunenergy 2018 meinen Li-Akku selbst "nach Maß" gebaut.
Da ich aufgrund Fahrzeugwechsel meine LI-Akku mitnehme und noch Fragen hatte bzgl. des geeigneten Ladegerätes habe ich gestern noch Lisunenergy kontaktiert.
Wie bereits 2018 auch gestern Abend eine absolute TOP-Beratung!
Ich würde jederzeit wieder auf Lisunenergy zurückgreifen.
(Hinweis: Ich bin weder verwandt noch verschwägert noch bekomme ich Provision etc......)
Grüße aus Oberbayern
Hans

tztz2000 am 11 Jan 2020 11:14:13

Beim Komplettakku heisst es auf seiner Webseite ”mit 2-fachem BMS” und beim Set ist das Gehäuse nicht dabei.

Ich hatte mich kürzlich für den 200 Ah Komplettakku entschieden.... plug and play.... aber so einfach war’s dann doch nicht, aber Peter hat das problemlos hingekriegt!

bernierapido am 11 Jan 2020 11:27:33

Auch ich bin dort Kunde und von der Beratung aber vor alle vom "after-sale-service" begeistert.
Habe gerade (nach 10 Jahren LiFePo) neue Zellen bestellt: 200er Winston LiYFePo.
Mit der Bestellung war es nicht getan, ich wurde zurückgerufen und erst mal ausführlich dazu beraten. (Installation, Drehmoment, Neueinstellung des BMS ....).

Ich habe das System modular erstellt und kann so jederzeit einzelne Elemente austauschen, erneuern, modernisieren. Wer ein wenig handwerkliches Geschick hat und Sorgfalt walten lässt, schafft das.
Wer sich das nicht zutraut, nimmt die Fertigakkus.
Da ich die Winston schon seit 2009 im Wohnwagen habe, konnte ich die Entwicklung des BMS hier im Forum und die Ausführung durch Lisunenergy und Notnagel aufmerksam mitverfolgen und habe dann auf dieses System umgeschwenkt, da das BMS, das ich drin hatte, für Campingfahrzeuge suboptimal arbeitete.

Ich möchste aber auch sagen, dass ich seit 35 Jahren jeden Wohnwagen, den ich hatte, autark ausgebaut habe. Ich habe das nicht gelernt sondern mich selbst angelernt. Geholfen hat mir auch das Basteln an Elektrofahrzeugen.

pfeffersalz am 13 Jan 2020 12:02:47

Ich wundere mich, warum es keine Antworten zur Frage des TE gibt. Es war nicht nach Zufriedenheit mit Lieferanten gefragt worden.

JayTee2312 hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich beschäftige mich auch gerade mit dem Thema Akku. Fast unvermeidlich stößt man hier auf Lisunenergy. Dort kann man ja das Selbstbauset als auch die Sonnentau Fertigakkus erwerben. Gibt es dabei Unterschiede? Wenn ja welche?


Diese Frage ist gut und in einem Fach-Forum in welchem sehr offensiv diese Produkte diskutiert werden berechtigt. Lisunenergie bitte antworten.

lisunenergy am 13 Jan 2020 13:40:57

Der Unterschied ist ganz einfach. Die Einzelkomponenten müssen zusammengeschraubt werden, und es ist ein halbautomatisches System,wo der Betreiber sehr viel selbst bauen kann.
Beim Fertigakku Sonnentautravel sind 8 Winstonzellen mit einem doppeltem BMS welches 300A verarbeiten kann in einem Alugehäuse verbaut. Also wie ein fertiger Bleiakku.
Beide Systeme haben Vor und Nachteile. Manchmal passt nur der Bausatz und manchmal möchte jemand nicht basteln,und möchte aber trotzdem Winstonzellen haben.

JayTee2312 am 14 Jan 2020 00:11:18

Vielen Dank für die Aufklärung, welchen Vorteil hat denn das doppelte BMS? Höhere Stromabnahme? Wie hoch ist denn die Abnahme beim Bausatz? Auf Deiner Webseite steht "maximaler Lade-/ Entladestrom: < 500A" ist dies damit gemeint?

lisunenergy am 14 Jan 2020 00:48:44

Beim Bausatz gibt es 2 Versionen. Die normale beträgt 250 A . Die große Version 500 A.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

leistungsfähige Lithium-Akku ohne Nickel und Kobalt
LiFePO4OURLiFe Kombi oder Einzelaufbau
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt