aqua
luftfederung

Löcher im Alu Dach dauerhaft versiegeln


Maddininmexico am 18 Jan 2020 19:49:08

Mein Camper hatte mal eine Dachreling. Diese ist einem Ast zum Opfer geworden. Zurück blieben Löcher im Alu Dach. (Schraubengröße)

Wie bekomme ich die Dicht?

Ich habe zur Zeit "RV Rescue Tape" drauf und das scheint nicht zu taugen. Ich habe alles bis aufs blanke Alu abgeschmirkelt und mit Alkohol gereinigt..
Leider steht an den Stellen auch das Wasser..

Ich bin im Ausland und muss mit dem Baumarkt Angebot auskommen. Kein Sikaflex oder so..

Ich habe Dekaseal zur Verfügung, Silikon, Schrauben.
Im Baumarkt bekomme ich PU Kleber das war's. Vielleicht bekomme kleine Alu Platten irgendwo her.

Was kann ich tun? Dekaseal taugt nur wenn es zwischen Metal ist oder? Einfach drauf geht nicht..?
Schrauben reindrehen und mit Dekaseal eindichten?

Danke

Anzeige vom Forum


soul am 18 Jan 2020 20:18:33

Maddininmexico hat geschrieben:Schrauben reindrehen und mit Dekaseal eindichten?


genau so. größere beilagscheiben noch verwenden, wenn auftreibbar. und dekaseal großzügig verwenden, kannst dann eh abtupfen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

turbokurtla am 19 Jan 2020 09:43:59

Tag
Also provisorisch macht das auch ohne Schrauben dicht. Auf Dauer würde ich auch ne Schraube reindrehen, aber wenn möglich
eine mit großer Auflage. Falls mit zusätzlicher Scheibe muss auch zwischen Schraube und Scheibe Dekalin.
Gruß Kurt

Anzeige vom Forum


Tinduck am 19 Jan 2020 12:31:47

Im Baumarkt Alublech kaufen, zuschneiden (Metallsäge gibts ach im Baumarkt), mit Dekaseal aufkleben?

bis denn,

Uwe

JACKYONE am 19 Jan 2020 12:50:56

Tinduck hat geschrieben:Im Baumarkt Alublech kaufen, zuschneiden (Metallsäge gibts ach im Baumarkt), mit Dekaseal aufkleben?

bis denn,

Uwe



Genau so hab ich bei mir die Schraubenlöcher der Dachreling auch abgedichtet.

Robert

Maddininmexico am 19 Jan 2020 16:25:51

Das mit dem Alublech aufkleben klingt auch gut. War mir nicht sicher ob das mit Dekaseal hält, da es nur dichtet, nicht klebt.

Tinduck am 19 Jan 2020 16:37:46

Kannst es ja Zuhause wieder entfernen und Bleche mit Sikaflex aufkleben.

Oder: da wir im 21. Jahrhundert leben, kauf dir ne Kartusche Sikaflex Online und lass sie dir auf‘n CP oder zu sonst einer Adresse schicken. Und mach es dann direkt richtig.

bis denn,

Uwe


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Argos 747 Tür zum Fahrerhaus einbauen
Undichte Seitenscheibe beim Hymer ML-T 620
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt