aqua
campofactum

Fiat Ducato 244 Hubstützen nachrüsten


falk6700 am 07 Feb 2020 09:33:37

Hallo,
Ich möchte eine Hydr. Hubstützen -Anlage an meinem Womo einbauen lassen.
Wer kann mir Tipps oder Erfahrungen mit seinen Hubstützen berichten.
Welche habt ihr einbauen lassen und wo ?
Von E & P oder Goldschmitt etc. ?
Und seit ihr zufrieden damit , auch finanziell ?
Gibt es irgendwelche Dinge zu beachten , haben welche sogenannte Macken ?
Mein Fahrzeug ist ein Fiat Ducato Integra 244 , Bj: 2006, 2,8 JTD , Tandemachse, 5 t zGG mit Eura Mobil - Aufbau und ein AL-KO Chassi.
Würde mich über hilfreiche Anworten freuen .
Gruss W . Falk

Anzeige vom Forum


Gast am 07 Feb 2020 16:10:44

Hallo falk6700, versuch es doch mal hier:
--> Link

Grüße Walter Aretz

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

eemixer am 07 Feb 2020 18:46:58

Moin Falk6700

ich habe die von --> Link drin.
Dabei wird das Aggregat auch unter dem Fahrzeug verbaut.

Bis jetzt sehr zufrieden (hab sie aber erst seit kurzem) und wurden auch dort eingebaut.

Gruß Christian

Anzeige vom Forum


KaeptnBlaubaer am 08 Feb 2020 01:51:43

Ich habe seit 7 Jahren E&P drin und würde die immer wieder kaufen. Auch der Aftersale-Service ist exzellent.

Gelblicht am 14 Apr 2020 20:26:06

Hallo Falk,

ich habe auch einen Ducato 244, 3-Achser, Baujahr 2005 und möchte auch eine Hubstützenanlage einbauen lassen.
Ich habe gerade 2 Angebote bekommen,ALOK und Göldschmitt, der Preis ist bis auf 200,- gleich.

Für welche Anlage entscheidest du dich ?

Gruß Detlef

falk6700 am 16 Apr 2020 08:20:36

Hallo Gelblicht
ich habe mich für die hydr. Hubstützenanlage von E & P entschieden.
Die habe ich im Februar schon einbauen lassen , von Fa. Carsten Stäbler in Waghäusel.
Bin sehr zufrieden und funktioniert einwandfrei.
LG Falk

hexagon am 16 Apr 2020 09:39:32

Hallo Falk,
wieviel Bodenabstand haben denn die Stützen? Möchte mir auch Hubstützen zulegen und bei mir sollen es zwischen 18 und 20 Zentimeter sein.

falk6700 am 17 Apr 2020 09:06:40

Hallo Jürgen,
meine Stützen haben eingezogen 18,5 cm Bodenfreiheit.
Gruß Falk

hexagon am 17 Apr 2020 14:30:27

Hallo Falk,
danke für die Antwort dann sollte es ja passen. Wo wurden die Stützen dann vorne angebracht ist ja nicht viel Platz? Gibt es auch keine Probleme bei den quer auf der Fahrbahn vorhandenen Erhöhungen zur Geschwindigkeitsreduzierung?

falk6700 am 17 Apr 2020 16:36:22

Hallo ,
ich bin auf Grund der momentanen Umständen noch nicht mit dem Womo weiter weggefahren. Ausser die 3,5 Std nach Hause von Waghäüsel.
Von daher auch nicht diese " Bremshügel" . Angebracht sind die Stützen vorne wie hinten etwas hinter den Reifen , bei der Tandemachse hinter den letzteren. Vom Gefühl her würde ich sagen , das ein Aufsetzen nicht möglich ist. Aber wie gesagt vom Gefühl her. Wenn wir irgendwann mal wieder fahren dürfen wird die Praxis es zeigen.
Lg Falk


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato 2,3 l Multijet 180 Warnung Ungenügender Öldruck
Karmann Dexter 540 auf Basis Fiat Ducato, Elektrik u Sitz
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt