aqua
anhaengerkupplung

Chausson 610 Flash, Austausch Schließzylinder Aufbautür


sotavento2 am 08 Feb 2020 16:04:11

Hallo,

ich habe die Schließzylinder aller Schlösser ausgetauscht (da ziemlich vergammelt und eh nur noch ein Schlüssel vorhanden).
Funkioniert mit dem dem entsprechenden Demonatgeschlüssel (ZADI) eigentlich ganz einfach.
Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass ich den Zylinder für die Aufbautür nicht mehr einsetzen kann,
da sich die Arretierung in der falschen Position befindet um das neue Schloss einzubauen/einzusetzen.

(Mechanismus stellt sich automatisch zurück, so dass er sich in der falschen Position befindet. Kann man zwar mit einem Schraubenzieher ändern, leider kann man dann aber den neuen Zylinder nicht
mehr einbauen, da der der Schraubenzieher (o.ä.) im Weg).

Versteh ich da was falsch ? Wie soll das funktioneren ?
Habe schon versucht das ganze Schloss auszubauen, leider kann ich aber die entsprechenden Schrauben nicht finden, da ich nicht weiß wie man die innere Abdeckung entfernen kann.

Danke schon mal.

Anzeige vom Forum


filfin am 08 Feb 2020 17:05:41

Hallo, die innere Verkleidungen ist mit Krampen und mit vorder und rückseitigen klebendem Band befestigt.Die Krampen habe ich mit einem Elektrikerschraubenzieher vor sichtig heraus gezogen.Dann mit einer Spachtel ringsherum die Abdeckung gelöst. Mittig im Schloß ist eine Abdeckung die mit einem kleinen Schraubenzieher abheben dahinter befindet sich die Schraube für den inneren Griff.So ist es in meinem Challenger.
Gruß Ralf

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

SvenZ am 08 Feb 2020 21:54:38

Hallo sotavento2,

mir ging es genau wie dir, ich hatte alle ZADIs mit dem Wartungsschlüssel ausgebaut, gereinigt und mit ABUS Zylinderschmiermittel gepflegt.
Bei Einbau ging alles glatt, bis ich bei der Aufbautür auf Granit gestoßen bin. Ich dachte erst, es sei etwas defekt.

Habe vieles ausprobiert und wollte schon zum Händler fahren, dann hab ich es doch geschafft:
1. Den (aufgeschlossenen) ZADI Schliesszylinder mit dem roten Wartungsschlüssel einsetzen soweit es geht - er steht dann noch etwas heraus
2. Mit dem passen "normalen" Schlüssel kannst du den Schliesszylinder dann vollens einsetzen.

Im Nachhinein auch klar, sonst könnte dir ja jeder im vorbeigehen, an deiner ungeöffneten Aufbautür den Schliesszylinder tauschen. Später, wenn du per Zentralverriegelung abgeschlossen hast, hätte er einfach Zugang.

Anzeige vom Forum


gespeert am 09 Feb 2020 01:06:17

sicherheitstechnisches Fachwissen nicht offen im Forum breittreten!!!!!
Sonst ist das nur eine Schulung für die Gegenseite!!!
Vor dem Posten auch mal das Hirn benutzen!!!!!

partliner am 09 Feb 2020 01:15:30

gespeert hat geschrieben: sicherheitstechnisches Fachwissen nicht offen im Forum breittreten!!!!!
Sonst ist das nur eine Schulung für die Gegenseite!!!
Vor dem Posten auch mal das Hirn benutzen!!!!!


und Du meinst, die Spitzbuben haben jetzt etwas neues erfahren??

gespeert am 09 Feb 2020 02:27:51

Die Dummen und Skript kiddies evtl. schon.
Zumindest werden es einige probieren. Und von zerstörten Schlössern wird man nix lesen, falls die Ursache dafür überhaupt erkannt wird

SvenZ am 09 Feb 2020 17:21:23

:)
sicherheitstechnisches Fachwissen nicht offen im Forum breittreten!!!!!
Sonst ist das nur eine Schulung für die Gegenseite!!!
Vor dem Posten auch mal das Hirn benutzen!!!!!


Bitte richtig lesen vor dem Kommentieren und Beleidigen!

ZADI Schließzylinder lassen sich generell nur auswechseln, wenn sie aufgeschlossen sind
UND
der Schließzylinder der Aufbautür kann nur wieder eingebaut werden, wenn man den fahrzeugspezifischen Schlüssel hat.
Da gibt es kein Geheimnis, dass es bösen Buben leichter macht.

Mein Ziel war es zu verhindern, dass Chausson/Challenger Besitzer die Tür zerlegen wollen oder anfangen im Schloss mit den Schraubendreher herum zu operieren. Wissensaustausch ist doch der Sinn eines Forums oder beleidigen wir uns hier nur? Dann wäre ich raus.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Weinsberg CaraLoft 600 mf-Heckwand Kraterbildung innen
Fenster für die Aufbautür
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt