Dometic
anhaengerkupplung

Modellvorschläge benötigt, egal, ob Bürstner oder sonstwer


claudius22 am 11 Feb 2020 09:20:31

Hallo an alle Womobesitzer,
uns plagt ein kleines Problem. Nachdem wir vor einigen Jahren unseren alte Concorde 690ST verkauft haben, planen wir jetzt die Anschaffung eines neuen Mobils, das nunmehr nur noch für zwei reichen muss. Die Modellvielfalt, die es mittlerweile gibt, verhindert jedoch die zielgerichtete Suche. Deshalb sind wir für Modellvorschläge dankbar, die folgende Kriterien erfüllen:
Alkoven und Heckbett, also die Möglichkeit getrennt mit viel Raum dazwischen zu schlafen ohne umzubauen
eine Stehhöhe über 195cm auch in der Dusche
eine Dusche, die den Namen verdient, am besten separat
ein zulässiges Gesamtgewicht von 4t oder höher, also mindestens 700 kg reale Zuladung, besser mehr
Sitzzulassung für 4 Personen
Baujahr ab 2010 oder neuer
möglichst eine AHK, die 1,5t ziehen darf
doppelter Boden, Wasser und Abwasser beheizt, also auch bei -10 Grad nutzbar
Viel Drehmoment und PS
Kein Ami oder Exot
Unsere Preisvorstellung liegt bei ca. 45TEuro
Für Vorschläge und Modellnamen sind wir dankbar.

Viele Grüße

Anzeige vom Forum


Tinduck am 11 Feb 2020 09:52:00

Was ist für Dich ein Exot? Deine Vorstellungen gehen in Richtung Topmodelle der Volumenhersteller oder eben was aus einer kleineren Manufaktur (z. B. Phoenix). Allerdings wirst Du da bei einem Baujahr 2010 oder später noch ein paar Scheinchen drauflegen müssen. Für 45 K ist von einem besseren Hersteller vielleicht was von 2005 drin, je nach Grösse und Zustand.

bis denn,

Uwe

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

claudius22 am 11 Feb 2020 11:39:19

Ein Exot ist für mich ein extrem seltenes Mobil, mit dem sich keiner auskennt und wo Ersatzteilprobleme vorprogrammiert sind.
Bisher habe ich Hymer C614 angesehen, Hymer S700 (zu alt), Carthago Mondial (zu alt), Laika Kreos (eigentlich ganz passend). Vielleicht muss ich mich doch mal einen Tag hinsetzen und alle Hersteller durchsuchen. Zu groß sollte das Teil auch nicht werden, denn dann gibt es Probleme auf kleinen Straßen. 7m Länge und 2,30 Breite sind so meine Zielvorstellungen. Heckantrieb und Zwillige hinten wären fein, da bin ich von der alten Concorde verwöhnt, mit Schleichgang war das Anfahren an 15% Steigungen in Norwegen kein Problem.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ahorn Canada AE
Gebrauchter Alkoven mit Etagenbetten bis 29000 Euro
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt