Dometic
anhaengerkupplung

Slovakei - Bratislava Stellplatz


hanton am 16 Feb 2020 18:08:48

Hallo miteinander,

wir möchten im April für zwei drei Tage Bratislava mit dem Wohnmobil besuchen. Der Campingplatz ist zu der Zeit noch geschlossen. Man liest viel über Wohnmobilaufbrüche dort und möchten uns deshalb nicht unbewacht am Parkplatz Donauufer abstellen.

War jemand in der letzten Zeit in Bratislava und kann einen sicheren Platz empfehlen? Es genügt auch ein bewachter Parkplatz.

Ich habe leider keinen Zugriff mehr auf die Stellplatzkarte. Mir fehlen noch ein paar + Bewertungen trotz eigener Bebilderung und Beschreibungen.

Danke im Voraus!
VG
hanton

Anzeige vom Forum


Flatus am 16 Feb 2020 18:31:29

Halle hanton

Ich finde es schwierig in Bratislava gut zu übernachten. Am ehesten geht das am Südufer der Donau bei der alten Eisenbahnbrücke - tagsüber parken ist da aber gut. Von Autoaufbrüchen habe ich noch nie etwas gehört oder gemerkt.
Zum Übernachten fahren wir jeweils lieber einige Kilometer raus. Zum Beispiel nach Devin.

Gruss Flatus

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

hanton am 16 Feb 2020 18:41:50

Hallo Flatus,

man darf glaube ich nicht auf andere Foren verlinken. Aber den Text vielleicht heraus kopieren:

…..In Bezug auf die Entfernung und sind ein großartiger Ort. Schöne Stadt Einbruch bei Nachbarn. Laut Polizei geschieht dies 4x pro Woche. Sicherer Kontakt zu Ihren Nachbarn aufnehmen und sich abwechseln, um in die Stadt zu fahren?

…..Als wir nachmittags und abends in Bratislava waren, brach das Wohnmobil auf und die gesamte Ausrüstung wurde gestohlen. In der Nacht viel Lärm. Unter der Brücke machten zwischen 1 Uhr morgens und 7 Uhr morgens mehr als 10 Alternativen mit brackigen Wohnmobilen und vielen bellenden Hunden viel Musik. Kann nicht schlafen. Morgens 4 Stunden auf der Polizeistation zur Anzeige. Was sie sehr ernst machen.

Unser Wohnmobil wurde tagsüber in der Schweiz auf einem Parkplatz aufgebrochen und mehr Schaden verursacht als die Sache wert war. Seit dem bin ich vorsichtig und mache mich vorher kundig.

Anzeige vom Forum


Flatus am 17 Feb 2020 10:09:55

Deine „Sorge“ wegen der Autoeinbrüche verstehe ich schon. Doch die gibt es in jeder europäischen Stadt, Bratislava gehört da aber bestimmt zu den sichereren Orten.
An der Dunajská-Strasse (n48.1444, e17.1135) gibt es einen bewachten Parkplatz. Ich war aber nie da, weil der mir zu teuer ist.

Wir parken unser Auto jeweils in einem Wohnquartier oder einem Vorort und fahren dann mit dem ÖV ins Stadtzentrum. Wohnmobil-Ansammlungen meiden wir, denn die ziehen bloss Gesindel an.

Überlege dir, ob du nicht in Devin bei der Burg stehen willst. Von Devin fährt alle 20 Minuten der Bus 29 nach Bratislava.

Gruss Flatus


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Slowakei vom 24 04 -02 05 2020
SLOWAKEI - BRATISLAVA
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt