aqua
hubstuetzen

Versicherung für Wohnmobile


basi1510 am 20 Feb 2020 22:42:25

Hallo,

ich habe einen interessanten Beitrag in einer Zeitschrift gefunden. Für mich ist es zur Zeit nicht relevant, da die Kündigungsfrist vor dem Jahreswechsel ist. Aber vielleicht ist es für andere Wohnmobilisten hilfreich, die sich im Frühjahr ein neues Mobil zulegen möchten.

Siehe hier: --> Link

MfG basi1510

Anzeige vom Forum


Oberlandcamper am 23 Feb 2020 23:44:22

Naja Kasko Schutz ab 100k Neuwert geht bei Verti wohl nicht ?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

morpheus22 am 24 Feb 2020 09:29:58

Da wir unseren PKW bei Verti haben, kann ich zumindest sagen, "you get what you pay for". Kein vernünftiges Online-Portal, Kundenservice schlecht erreichbar. Ich möchte dort mein WoMo auf keinen Fall versichern, da bist du nur am "Hinterherhecheln" im Fall der Fälle. :flop:

Anzeige vom Forum


andwein am 24 Feb 2020 13:23:50

Also der Artikel ist absolut nichtssagend. Zu dem Punkt Verti bzw. Versicherungsvergleich:
Ich habe mir daraufhin den Spass gemacht und für mein Womo die Beiträge per Online Rechner verglichen. Meine Angaben waren:
Nur Versicherungswechsel, Neupreis 60.000, VK/TK Eigenanteil 500/150 €, Fahrer + Ehefrau, SF Vorversicherung VK 35, TK 35, Stellplatz Carport, Wohneigentum, jährl Zahlung. Das Ergebnis:
VHV = 1009 €, Barmenia = 907€, WGV = 818 €, HDI = 727 €, Accura = 704 €, Verti = 637 €, HUK 24 = 596 € und RMV = 516 €
Noch Fragen?, Gruß Andreas

Trashy am 24 Feb 2020 14:00:27

Unter ähnlichen Bedingungen habe ich die Accura als günstiger als die RMV ermittelt. Mit XXL Brief kam ich dann wieder zum Gleichstand.
Diese Angebote sind doch sehr individuell.
Der Pressejubel ist wirklich ohne jede Aussagekraft.

Helmchen am 24 Feb 2020 17:33:35

Auf die HUK z.B. bin ich auch ohne den Artikel gekommen. Ich war schon geneigt, die 8,50 € springen zu lassen, habe es dann aber doch gelassen. Staubsauger und Waschmaschinen testen können sie definitiv besser.
Oder habe ich etwas verpasst?

VFrei am 29 Feb 2020 19:08:20

Oberlandcamper hat geschrieben:Naja Kasko Schutz ab 100k Neuwert geht bei Verti wohl nicht ?

Kann ich nur bestätigen.
Online nicht bei der Angebotsanfrage nicht einzutragen, telefonische Nachfrage ergab: keine Kasko bei Neuwert über 100 k€.
Gerade erst im Januar so von mir durchgeführt.
Gruß
Vincenz


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Euro 6b Diesel neu anmelden
Tarifumstellung beim ESV Schwenger?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt