CampingWagner
luftfederung

Umwelt Pickerl Österreich für Womo 3,5to?


Tdr01 am 02 Mär 2020 16:12:58

Hallo Leute,

bin heute über das Thema Umwelt-Pickerl in Österreich gestoßen und nicht so ganz schlau geworde.
Brauche ich bei Womo >3,5to ein Umwelt Pickerl wenn ich in oder durch genannte Zonen möchte?
Was ich so lese, nein, aber man weiß ja nie.

Danke für eure Hilfe.
Gruß
Thomas

Anzeige vom Forum


Heimdall am 02 Mär 2020 17:30:39

Dieses Pickerl gilt nur für Lieferverkehr mit LKW.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

cbra am 02 Mär 2020 18:59:12

--> Link

kommt drauf wie dein auto klassifiziert ist und ob du da drunter fällst oder nicht

Anzeige vom Forum


Palmyra am 02 Mär 2020 19:18:49

Servus

seit wann ist ein Wohnmobil ein LKW - ich dachte immer da gibt es Unterschiede und die LKW Regelungen gelten nicht für Wohnmobile zumindest in Österreich und einigen anderen europäischen Ländern.

Umgekehrt benötigt jeder österreichische PKW um in deutsche Umweltzonen einzufahren das deutsche Umweltpickerl ? Gibts beim ÖAMTC oder auch beim deutschen TÜV .

Hier sind ja genügend Experten um dies näher auszuführen.

cbra am 02 Mär 2020 19:27:07

es muss ja nicht zwingend jeder sein auto als wohnmobil anmelden - einfach umgebaute busse, lieferwagen oder kleinlaster z.b.

Palmyra am 02 Mär 2020 23:15:42

Danke angefragt wurde ein WoMo > 3.5 to d.h. das ist dann kein LKW und braucht die Pickerl net oder ?

Tdr01 am 03 Mär 2020 09:18:30

cbra hat geschrieben:--> Link

kommt drauf wie dein auto klassifiziert ist und ob du da drunter fällst oder nicht


Genau die Seite ist nicht wirklich hilfreich, denn die wollen nur verkaufen und das zu horrenden Preisen.

cbra am 03 Mär 2020 09:40:44

nachdem mein AUT pickerl beim auto dabei war weis ich nicht was die teile normal kosten - aber ich habe meine FRA plakette da geholt - erschien mir nicht horrend. und ich finde die seite gut weil sie sehr viele länder abbildet und auch einen guten newsletter zum thema hat.

Heimdall am 03 Mär 2020 10:22:27

cbra hat geschrieben:nachdem mein AUT pickerl beim auto dabei war weis ich nicht was die teile normal kosten - aber ich habe meine FRA plakette da geholt - erschien mir nicht horrend. und ich finde die seite gut weil sie sehr viele länder abbildet und auch einen guten newsletter zum thema hat.

Meinst du mit AUT Pickerl die Vignette oder die Begutachtungsplakette? Beide haben mit dem Umweltpickerl nichts zu tun!

cbra am 03 Mär 2020 10:33:03

natürlich die umweltplakette - in dem link gibts auch nix anderes, und in dem thread gehts um nix anderes.

Heimdall am 03 Mär 2020 10:53:49

Bei welchem "Auto" war bei dir dieses Umweltpickerl drauf?

Heimdall am 03 Mär 2020 11:09:58

Zur Klarstellung:
Die Feinstaubplakette (Umweltpickerl) in Österreich brauchen nur Fahrzeuge der
Klasse N - Kraftfahrzeuge, die mindestens vier Räder haben und der Güterbeförderung dienen (Nutzfahrzeuge)

cbra am 03 Mär 2020 11:13:04

Heimdall hat geschrieben:Bei welchem "Auto" war bei dir dieses Umweltpickerl drauf?


iveco daily fahrgestell neukauf ende 2018 35s14

das umweltpickerl wurde mit den papieren mitgeliefert von iveco österreich

Heimdall am 03 Mär 2020 11:21:11

cbra hat geschrieben:iveco daily fahrgestell neukauf ende 2018 35s14
das umweltpickerl wurde mit den papieren mitgeliefert von iveco österreich

UND....nützt du dieses Fahrzeug zur Güterbeförderung? :D

cbra am 03 Mär 2020 11:25:30

komplett egal - oder? soll ich die plakette wegwerfen - nein - ich habs aufgeklebt, dann gehts nicht verloren ;)

wenn hier user von N* klassen reinschaun finden sie die infos
M* finden dass es sie nicht betrifft - aktuell

was an der von mir verlinkten seite horrende preise sein soll erschliesst sich mir nicht - die infos dort sind gut und aktuell

jochen-muc am 03 Mär 2020 11:28:11

Heimdall hat geschrieben:UND....nützt du dieses Fahrzeug zur Güterbeförderung? :D


Logitsch ich kann das bestätigen, ich nehme auch an es könnten sogar Dinge von Weingütern mit dabei sein :mrgreen:

cbra am 03 Mär 2020 11:36:02

weingüter passt gut, aber auch brauereien - meine frau unterstellt ich wäre ein fahrender surfshop ;)

Heimdall am 03 Mär 2020 11:44:15

Auf dieser Umweltpickerl Seite steht ganz eindeutig und noch dazu ganz oben:
In Österreich gilt die Umwelt-Pickerl-Pflicht für LKW der Klassen N1-N3, und welche Klasse ein "Auto" ist, sieht man in der Zulassungsbescheinigung!
Angefragt wurde vom TE ein WOMO > 3,5 to, den interessiert nicht was du mit deinem Iveco Umweltpickerl machst. :mrgreen:

Tdr01 am 03 Mär 2020 11:46:44

cbra hat geschrieben:nachdem mein AUT pickerl beim auto dabei war weis ich nicht was die teile normal kosten - aber ich habe meine FRA plakette da geholt - erschien mir nicht horrend. und ich finde die seite gut weil sie sehr viele länder abbildet und auch einen guten newsletter zum thema hat.


Darf ich fragen, was Du für die FRA Plakette bezahlt hast?
Habe vor zwei Jahren dort geschaut und die wollten knapp 30€ haben.
Bei den Franzosen direkt keine 5€ und wurde auch zugeschickt.
Und deshalb finde ich den Unterschied schon horrend.

Gruß
Thomas

cbra am 03 Mär 2020 11:53:41

cbra hat geschrieben:nachdem mein AUT pickerl beim auto dabei war weis ich nicht was die teile normal kosten - aber ich habe meine FRA plakette da geholt - erschien mir nicht horrend. und ich finde die seite gut weil sie sehr viele länder abbildet und auch einen guten newsletter zum thema hat.


Tdr01 hat geschrieben:Darf ich fragen, was Du für die FRA Plakette bezahlt hast?
Habe vor zwei Jahren dort geschaut und die wollten knapp 30€ haben.
Bei den Franzosen direkt keine 5€ und wurde auch zugeschickt.
Und deshalb finde ich den Unterschied schon horrend.

Gruß
Thomas


soweit ich mich erinnere unter € 10,-- - müsste die buchhaltung fragen ;)

für die gegenständliche AUT Plakette ( die du vermutlich nicht benötigst) verlangt der Öamtc 21, und die seite 31,99 soweit ich da schnell geschaut habe - das finde ich nicht horrend

cbra am 03 Mär 2020 11:56:35

cbra hat geschrieben:... verlangt der Öamtc 21, und die seite 31,99 soweit ich da schnell geschaut habe - das finde ich nicht horrend


peinlicher tippfehler uind edit geht nicht - der öamtc verlangt 31,--

andwein am 03 Mär 2020 17:01:51

cbra hat geschrieben:weingüter passt gut, aber auch brauereien - meine frau unterstellt ich wäre ein fahrender surfshop ;)

Du must ihr erklären, dass die Wahl und die Verfügung der richtigen Ausrüstung deiner sicheren Heimkehr vom Wasser dient. Bei falschem Material gibt es oft Totalverluste.
Grinsend, Andreas

cbra am 03 Mär 2020 18:38:20

cbra hat geschrieben:weingüter passt gut, aber auch brauereien - meine frau unterstellt ich wäre ein fahrender surfshop ;)

andwein hat geschrieben:Du must ihr erklären, dass die Wahl und die Verfügung der richtigen Ausrüstung deiner sicheren Heimkehr vom Wasser dient. Bei falschem Material gibt es oft Totalverluste.
Grinsend, Andreas


das haut eh ganz gut hin - selbst 200kg + übergepäck auf flugreisen hat sie akzeptiert - aber sie hat schon recht, ca 6 boards und 10-12 riggs im kofferraum aber nur 2 pers ist hart an der grenze zum transporter ... :)

Fiatwomo2002 am 07 Mär 2020 12:05:38

WOMO brauchen in Österreich keine Abgas/Umweltplakette laut Wirtschaftskammer!

Ein Auszug aus dem Schreiben der WKO:

Gelten Fahrverbote auch für andere Fahrzeuge (PKW, Busse,
Wohnmobile, …)?
Nein, für solche Fahrzeuge gelten die Fahrverbote nicht.[/b] Es besteht für solche Fahrzeuge
auch keine Kennzeichnungspflicht mit einer Abgasplakette. Fahrverbote bzw.
Kennzeichnungspflicht gelten derzeit nur für Lastkraftwagen, Sattelkraftfahrzeuge und
Sattelzugfahrzeuge.

--> Link

LG Alexander




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Geschwindigkeitsbegrenzungen Womo 3,5to UND Anhänger
suche Wohnmobil-Versicherung für Mietfahrzeug
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt