Caravan
hubstuetzen

Maxview LTE WIFI-Antenne Roam, Internetantenne


andreashd1 am 04 Mär 2020 14:29:15

Hallo, ich möchte mir die Maxview Antenne montieren lassen. Wir sind öfter im Ausland unterwegs und die Erfahrung zweigt mir, dass ich mit einer Handykarte/Internetkarte (SIM Karte) aus dem jeweiligen Land immer eine wesentlich bessere Internetleistung habe als mit der im Handy benutzten deutschen Karte. Bis jetzt habe ich immer ein kleines Modem verwendet, jedoch war das auch immer problematisch wenn es z.B. im Wohnmobil lag und man draußen das Internet nutzen wollte.
Hat jemand von Euch die Maxview Anlage schon in Gebrauch und kann berichten?

Vielen Dank herzliche Grüße Andreas

Anzeige vom Forum


herrhausk am 04 Mär 2020 16:34:10

Die Lösung scheint der Hersteller in Gold aufzuwiegen.....

Das gleiche Ergebnis kann man auch für die 1/2 Euronen erziehlen. Mir fällt da z.B. diese Lösung ein:

--> Link

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

MountainBiker am 04 Mär 2020 16:48:09

Hallo,

bist Du Dir sicher dass Du eine externe Antenne benötigst, ich habe derzeit einen Teltonika RUT240 LTE Router im Einsatz mit den mitgelieferten Antennen-Setup, bisher niemals Empfangsprobleme damit gehabt. Ich wollte vorher auch noch 2 externe LTE-Rundstrahler für Diversity-Empfang montieren - war aber letztendlich nicht notwendig.
Bild

Übrigens der Router hat einen Weitspannungsbereich zur Versorgung und kann direkt ans Bordnetz angeschlossen werden.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

IGO Primo oder World Maps von Q2 2019
7" Navi aus Hongkong soeben eingetroffen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt